Schnelle Rezepte

Einfache Gerichte, die in weniger als 35 Minuten auf dem Tisch stehen. Weil schnell Kochen im Alltag manchmal wichtig ist. Ob schnelles Mittagessen, schnelle Feierabendküche, schneller Snack oder schnelles für spontanen Besuch. Hier gibt es Ideen für schnelle Rezepte und jeden Geschmack.

Schnelle Rezepte: In unter 35 Minuten zubereitet

Als berufstätige Mutter bin ich mit stressigen Situationen natürlich bestens vertraut. Dann muss es häufiger etwas schneller gehen – auch bei der Vorbereitung der Speisen. Wer schnelle Rezepte sucht und dennoch nicht auf gutes, gesundes Essen verzichten möchte, ist bei mir genau richtig. Probiere doch einfach meine einfachen Rezepte für jeden Tag und jeden Anlass aus.

Wenn es mal schnell gehen soll: So funktioniert einfaches Kochen

Oftmals bleibt zwischen Hausarbeit, Job und der Betreuung der Kinder einfach nicht genügend Zeit, um ein aufwendiges Essen zuzubereiten. Ich kenne das Problem und helfe dir gern dabei, trotz chronischen Zeitmangels nicht auf leckere Mittag- oder Abendessen verzichten zu müssen. Gern gebe ich dir die passende Antwort auf die Frage, was du heute bloß kochen sollst. Wirf doch einfach einen Blick auf meine Rezeptvorschläge. Dann bin ich mir sicher, dass auch du die nötige Inspiration für deinen Kochalltag finden wirst. Ob One Pot-Rezepte, Geschnetzeltes oder Kurzgebratenes aus dem Backofen. Meine Schritt-für-Schritt-Anleitung in Bildern soll dir beim schnellen Kochen eine kleine Hilfestellung sein.

Einfache Rezepte: Zubereitung in weniger als 35 Minuten

Binnen weniger Minuten landet das schnelle Mittagessen oder schnelle Abendessen auf dem Tisch. Mit meinen Tipps zauberst du schnelle Rezepte, deren Zubereitung unkompliziert und praktisch ist. Getreu dem Motto „Schnell kochen – lange genießen“ ist es dann ein Kinderspiel, alle am Tisch glücklich zu machen.

Clevere Planung und auf eine hohe Qualität achten

Einfache Gerichte schnell mit der richtigen Planung kreieren. Mit der passenden Einkaufsliste kannst du problemlos für die nächsten Tage einkaufen. Legst du dir vor der Zubereitung der Speisen alle Zutaten bereit, steht der flotten Feierabendküche nichts mehr im Wege. Während du im Tiefkühlfach problemlos vorbereitetes Gemüse oder vorgekochte Speisen lagern kannst, sind trockene Nahrungsmittel wie Reis oder Nudeln problemlos im Schrank haltbar. Ich habe sogar einen Artikel über die ideale Vorratshaltung auf meinem Foodblog geschrieben. Auch bei der schnellen Küche achtet man am besten auf Zutaten von guter Qualität, dann schmeckt es am besten.

Schnell kochen für die ganze Familie: Das richtige Zubehör für die richtige Zubereitung

In einer gut sortierten Küche sind Speisen ebenfalls schnell zubereitet. Von dicht schließenden Töpfen über scharfe Messer und Reiben bis hin zu Bratpfannen mit intakter Beschichtung: Schnelle Rezepte funktionieren mit guten Küchenutensilien besonders effizient. Außerdem empfehle ich dir ein Rezept immer erst einmal komplett zu lesen, bevor du loslegst. Dann wird nichts vergessen und es gibt keine bösen Überraschungen. So kreierst du deine Lieblingsspeisen gelingsicher und ohne Stress.

Die Zubereitung entscheidet immer über die Kochdauer. Während ganze Kartoffeln rund 20 Minuten kochen müssen, sind Kartoffelscheiben schon nach zehn Minuten gar. Die gleiche Faustregel gilt übrigens für Fleisch. Denn für die schnelle Feierabendküche eignet sich gut Hackfleisch oder Kurzbratstücke wie Minutensteaks.

Schnelle Küche soll auch praktisch und unkompliziert sein

Es gibt Gericht, die sind nicht nur schnell und einfach gekocht. Sie sind auch unglaublich praktisch, da nur eine Auflaufform, ein Topf oder eine Pfanne verwendet werden. Für mich ist das immer sehr praktisch, denn das Spülen und Aufräumen der Küche hält sich dann in Grenzen und ich komme schneller in den gemütlichen Teil des Tages. Auch solche Rezepte findest Du bei mir in dieser Kategorie.

Schnörkellos kochen: Improvisation ist durchaus erlaubt

Ob beim Schmoren, Grillen, Braten, Kochen oder Dünsten – erlaubt ist alles, was schmeckt. Setze dich nicht unter Druck. Denn es muss nicht immer das Top-Menü sein. Wenn es schnell gehen muss, kannst du auch aus Resten quer durch den Kühlschrank etwas zaubern oder einfach mal ein kaltes Familienessen mit Rohkost, Aufschnitt, mehreren Käsesorten und Brot zubereiten. Suchst du Inspirationen für Schnelles für Gäste? Dann wirst du ganz gewiss ebenfalls fündig bei mir.


75 clevere Rezepte für jeden Tag und Anlass

In meinem ersten Kochbuch gibt es eine große Auswahl meiner Blog-Rezepte und noch einige darüber hinaus.

Es ist überall im Buchhandel erhältlich, also auch bei Deinem Lieblingsbuchhändler oder im Online-Buchhandel.

Mehr Infos zu meinem Kochbuch
Emmis 1. Kochbuch im Buchhandel
Anmelden und nichts verpassen!

Kostenlos meine neuesten Rezepte, Tipps und Inspirationen für die einfache und clevere Küche direkt in Dein Email-Postfach.

Anmelden