Kräuterquark mit frischen Kräutern - www.emmikochteinfach.de

Kräuterquark mit frischen Kräutern und Zitrone

VORBEREITUNG: 10 Minuten
ZUBEREITUNG: 5 Minuten
ZEIT GESAMT: 15 Minuten
PORTIONEN: 4 Personen
Rezept drucken

ZUTATEN

  • 250 g Speisequark - 20% Fett i.Tr.
  • 200 g Speisequark mit Kräutern - 40% Fett i.Tr.
  • 30 g Schnittlauch, frisch - in feine Röllchen geschnitten
  • 30 g Dill, frisch - sehr fein gehackt
  • 1 Päckchen Kresse, frisch - komplett die Spitzen
  • 2-3 EL Saft einer frischen Zitrone
  • Salz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle

ANLEITUNG

  • Zuerst gibst Du die beiden Speisequark-Varianten in eine Schüssel.
  • Dann den Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden, den Dill fein hacken und die Kresse abschneiden.
  • Den Zitronensaft, Salz und Pfeffer nach Geschmack zum Quark geben.
  • Alles miteinander vermengen. Kühlstellen oder direkt servieren.

WAS MEINST DU?

Hast Du das Rezept einmal ausprobiert? Wie findest Du es? Ich freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde mich sehr freuen.