Quiche mit Lauch und Schinken - www.emmikochteinfach.de

Quiche mit Lauch und Schinken

VORBEREITUNG: 15 Minuten
ZUBEREITUNG: 30 Minuten
ZEIT GESAMT: 45 Minuten
PORTIONEN: 4 Personen
Rezept drucken

ZUTATEN

DU BENÖTIGST EINE QUICHE ODER TARTEFORM MIT CA. 24 DURCHMESSER

  • 1 Päckchen Blätterteig ca. 275g - aus dem Kühlregal, Alternativ Mürbeteig
  • 2 Stangen Lauch - in feine Scheiben geschnitten
  • 1 Zwiebel, mittelgroß - fein gewürfelt
  • 150 g Schinkenwürfel, roh
  • 150 g Emmentaler - gerieben
  • 4 Eier - Größe M
  • 200 ml Sahne - min. 30% Fett
  • 30 g Butter - puls etwas zum einfetten der Form
  • 1/2 TL Paprikapulver - edelsüß
  • 1/2 TL Salz
  • Pfeffer - zum Abschmecken

ANLEITUNG

  • Als erstes heizt Du schon mal den Backofen auf 200 Grad Ober / Unterhitze vor.
  • Dann fettest Du Deine Quicheform mit etwas Butter ein und legst den Blätterteig darin aus. 
    HINWEIS: Meistens muss man die fertigen Blätterteige zur besseren Verarbeitung ca. 10 Minuten vorher aus dem Kühlschrank holen. 
  • Jetzt den Lauch putzen, in dünne Scheiben und die Zwiebel in feine Würfel schneiden.
  • Im Anschluss erhitzt Du in einer großen Pfanne die Butter und lässt den Lauch, die Zwiebel und den Schinken darin für ca. 5 Minuten andünsten. Kurz zur Seite stellen. 
  • Die Eier mit der Sahne verquirlen, den geriebenen Käse hineingeben und mit Salz, Pfeffer und dem Paprikapulver würzen. 
  • Jetzt vermengst Du die Gemüse-Mischung mit der Eiermasse. 
  • Danach alles in Deiner mit Blätterteig ausgelegten Quicheform verteilen. 
  • Nun kommt die Quiche in den vorgeheizten Ofen, auf die zweite Schiene von unten. Für ca. 30 bis 35 Minuten backen bzw. so lange bis der Guss gestockt ist und eine goldgelbe Farbe hat. 
    Ich wünsche Dir einen guten Appetit!

WAS MEINST DU?

Hast Du das Rezept einmal ausprobiert? Wie findest Du es? Ich freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde mich sehr freuen.