Knusprige Ofenkartoffeln - Die Wedges-Form

VORBEREITUNG: 10 Minuten
ZUBEREITUNG: 30 Minuten
ZEIT GESAMT: 40 Minuten
PORTIONEN: 4 Personen
Rezept drucken

ZUTATEN

  • 800 g festkochende Kartoffeln - geschält und geviertet
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 TL mildes Paprikapulver
  • 1 TL Salz

ANLEITUNG

  • Den Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen. 
  • Zuerst schälst Du die Kartoffeln und schneidest sie in Deiner gewünschte Form. 
  • Ich persönlich habe mich diesmal bzw. für diesen Beitrag für die geschälte und geviertelte Form, also die Wedges Variante, entschieden.
  • Die geschnittenen Kartoffeln gibst Du direkt in eine Schüssel und mischt sie gut mit dem Olivenöl, Paprika und dem Salz
    TIPP: Du kannst als Variation auch noch 1-2 TL frischen, gehackten Rosmarin unter die Kartoffeln heben.
  • Im Anschluss verteilst Du die Kartoffeln auf ein mit Backpapier belegtes Blech. Achte bitte drauf, dass sie alle einzeln und nicht über einander liegen. Dann sollten Sie ca. 30 Minuten auf der mittleren Schiene im Ofen backen bzw. bis sie leicht gebräunt und durch sind - Gabeltest oder Probiertest ;-).
    WICHTIGER HINWEIS: Je nach Schnittvariante verändert sich auch die Backzeit, also nicht ganz aus den Augen lassen.
  • Ich wünsche Dir einen guten Appetit!

WAS MEINST DU?

Hast Du das Rezept einmal ausprobiert? Wie findest Du es? Ich freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde mich sehr freuen.