Ist mein Ei noch frisch? – Der einfache Frischetest

Woran erkenne ich ob mein Ei noch frisch ist? Hier findest Du Antworten und Wissenswertes auf diese Frage und mit welchen einfachen Tests Du herausfinden kannst ob Dein Ei noch gut ist.

Sind meine Eier noch gut? - www.emmikochteinfach.de

Mit diesen beiden Tests kannst Du einfach herausfinden, ob ein Ei noch frisch ist

 Ein bekanntes Küchenproblem: Du möchtest spontan einen Kuchen backen, ein Omelete, einen Pfannkuchen machen oder auch nur ein paar Spiegeleier braten, und weiß nicht, ob die Eier im Kühlschrank noch frisch sind. Weil vielleicht das Datum auf dem Karton gar nicht mehr lesbar ist, oder Du die Eier nach dem Einkauf ohne Karton im Kühlschrank lagerst.

Wenn das Mindesthaltbarkeitsdatum noch erkennbar ist, kannst Du Dich grundsätzlich auf dieses verlassen. Es heißt nichts anderes, als dass das Ei vor 28 Tagen gelegt wurde. Ist das Mindesthaltbarkeitsdatum bereits um ein paar wenige Tage überschritten, muss das aber nicht unbedingt bedeuten, dass das Eis tatsächlich auch verdorben ist. Ob Du es noch verwenden kannst, kannst Du ganz einfach testen!

 

Der Frischetest mit dem Wasserglas

Lege für diesen Test ein Ei in ein großes Glas mit kaltem Wasser. Wenn es zu Boden sinkt, dann ist es frisch. Dieser Frischetest ist schnell und einfach gemacht.

Wann ist mein Ei noch frisch? - Der einfache Frischetest - www.emmikochteinfach.de

Wenn es fast oder ganz senkrecht im Glas steht, ist es bestimmt drei bis vier Wochen alt. (Hinweis: Das Ei Größe L ist zum Zeitpunkt des Fotos 4 ½ Wochen alt).

Wann ist mein Ei noch frisch? - Der einfache Frischetest - www.emmikochteinfach.de

Treibt es jedoch an der Oberfläche, ist es leider sehr alt und Du solltest es ganz bestimmt nicht mehr verwenden.

Wann ist mein Ei noch frisch? - Der einfache Frischetest - www.emmikochteinfach.de

Warum das so ist, hat einen ganz einfachen Grund: Ein frisches Ei enthält Wasser. Dieses verdunstet im Laufe der Zeit, so dass die Luftkammern im Inneren immer größer werden. Die abnehmende Schwere, der Wasserverlust, gibt also Aufschluss über den Frischegrad des Eis. Dadurch lässt sich erklären, wieso ein frisches Ei am Boden des Wasserglases liegen bleibt.

 

Der Frischetest mit Ei aufschlagen

Bei diesem Test musst Du das Ei aufschlagen. Der Geruch gibt den ersten Hinweis: Ist dieser unauffällig, kannst Du es durchaus noch essen. Allerdings lautet dann meine Empfehlung, das Ei völlig durchzugaren oder zum Backen zu verwenden. Von einer rohen Verwendung, etwa wenn Du ein Tiramisu machen möchtest, rate ich wirklich ab. Auch Spiegeleier würde ich damit nicht mehr machen, weil das Eigelb an der Oberfläche nicht so heiß wird wie das Eiweiß.

So funktioniert der Aufschlagtest

Dazu schlägst Du das Ei auf und betrachtet das Eiweiß und das Eigelb. Bei frischen Eiern ist das Eigelb deutlich nach oben gewölbt, bei älteren nicht. Zudem bildet das Eiweiß einen dickflüssigen Ring um das Eigelb und auch das Eiweiß wölbt sich nach oben. Beides zusammen ist ein Zeichen für Frische (Hinweis: Das Ei auf dem Foto ist zum Zeitpunkt als ich es fotografiert habe 3 Tage alt). Bei älteren Eiern zerfließt das Eiweiß und ist somit auch flacher.

Wann ist mein Ei noch frisch? - Der einfache Frischetest - www.emmikochteinfach.de

Wenn das Ei bereits gekocht ist und sich ein dunkler Rand zwischen Eiweiß und Dotter gebildet hat, keine Sorge. Es sieht nicht lecker aus,  ist aber kein Anzeichen von mangelnder Frische. Das Ei wurde schlicht und ergreifend zu lange gekocht. Hitze macht dem Eiweiß zu schaffen und es setzt eine Schwefelverbindung frei und schließt Freundschaft mit dem Eisen aus dem Dotter. Es entsteht dunkles Eisensulfid, was aber überhaupt nicht gesundheitsschädlich ist.

Wann ist mein Ei noch frisch? - Der einfache Frischetest - www.emmikochteinfach.de

Noch ein Tipp von mir

Meine Erfahrung ist, dass sich ein Ei viel leichter schälen lässt, wenn es kalt abgeschreckt wird. Ganz gleich ob es sich um ein superfrisches oder schon älteres Ei handelt. Das Abschrecken bewirkt übrigens auch, dass der Garprozess beim Ei unterbrochen wird, denn es zieht noch nach, sprich gart etwas weiter. Das ist für alle wichtig, die gerne weiche oder wachsweiche Eier essen.

Ich hoffe, die Frischetests helfen Dir dabei den Frischegrad des ein oder anderen Eis zu bewerten und eine Antwort auf die Frage zu bekommen „Ist mein Ei noch frisch?“.

Emmi in der Küche - www.emmikochteinfach.de

Ich ❤️  die einfache, schnörkellose Küche und möchte Dir Inspiration geben, wenn Du Dir mal wieder die Frage stellst: „Was soll ich heute für meine Lieben und mich bloß kochen?“


75 clevere Rezepte für jeden Tag und Anlass
Mehr Infos zu meinem Kochbuch
Emmis 1. Kochbuch im Buchhandel
Anmelden und nichts verpassen!

Kostenlos meine neuesten Rezepte, Tipps und Inspirationen für die einfache und clevere Küche direkt in Dein Email-Postfach.

Anmelden