Spargel Rezepte

Lass‘ Dich inspirieren für Deine Frühlingsküche. Hier findest Du einfache und schnelle Spargel Rezepte für jeden Geschmack, als vegetarische Hauptspeise oder als Beilagen-Idee für Gerichte mit Fleisch. Ob grüner Spargel oder weißer Spargel, meine Spargelgerichte und Spargelrezepte sind für jeden Tag und Anlass.

Spargel Rezepte für jeden Tag

Mit meinen einfachen Spargelrezepten holst Du Dir den Frühling auf den Tisch. Jedes Jahr, wenn ich die ersten frisch gestochenen Stangen an den Marktständen entdecke, schlägt mein Herz höher. Dann weiß ich, dass die Spargelzeit beginnt, ob grüner Spargel oder weißer Spargel. Allein an der Vielfalt meiner Spargelrezepte auf dem Blog siehst Du, dass ich ein großer Spargelfan bin. Du kannst die Spargel als Pasta zubereiten, im Ofen für ein Risotto oder für eine herzhafte Quiche verwenden. Auch meine köstliche wie schnelle Blitz-Spargelcreme Suppe eignet sich als hervorragend als Vorspeise, wenn die ganze Familie am Tisch zusammenkommt. Oder wenn Du ein Spargelrezept für ein leichtes wie einfaches Abendessen suchst.

Grüner Spargel Rezepte und weißer Spargel Rezepte als Hauptgericht

Mit meiner Vielzahl an Spargelrezepten gelingt es mir immer, alle an einem Tisch glücklich zu machen. Du kannst die Rezepte auch leicht abwandeln, so dass Du immer eine Alternative mit Fleisch hast, oder die Rezepte als köstliches vegetarisches Hauptgericht zubereitest. Meine Spargel-Knusperröllchen mit Schinken und Käse sind eine Wucht, die der ganzen Familie schmeckt. Der milde, weiße Spargel bekommt durch das Überbacken im Ofen eine würzige Note. Die Semmelbrösel bringen eine schöne Knusprigkeit. Wenn Du das Rezept mit weißem Spargel als Hauptgericht planst, dann verdopple eventuell die Menge. Als vegetarische Option kann ich Dir meine Frühlings-Pasta mit grünem Spargel in Weißwein-Parmesansauce sehr ans Herz legen. Durch die würzig-frische Noten von Frühlingszwiebeln und Bärlauch eignet sie sich als Hauptgericht perfekt. Dazu reiche ich immer einen frischen Salat und zum Abschluss Erdbeeren. Ruckzuck ist ein ganzes Frühlingsmenü fertig. Auch die Pasta mit grünem Spargel in Zitronen-Buttersauce ist eine gute Hauptgericht-Idee im Frühling. Spargel Rezepte können also auch einfach und unkompliziert sein 🙂 .

Einfache Spargelrezepte als Beilage

Gerade wenn Du Spargel als Beilage zu üppigem Salat, Kartoffeln der feinen Schnitzel reichen willst, findest Du bei mir auch jede Menge Spargelgerichte und Ideen mit grünem und weißem Spargel. Mein Spargelrisotto mit grünem Spargel aus dem Ofen eignet sich natürlich als vollständiges Hauptgericht. Aber gerade, wenn Du für Kalbsschnitzel eine passende Beilage suchst, ist das Risotto perfekt. Auch meine knusprige Spargeltarte ist eine tolle Begleitung für einen frischen grünen oder bunten Frühlingssalat. Gebratener grüner Spargel aus der Pfanne ist eigentlich als Vorspeise gedacht. Diesen kannst Du natürlich leicht zur Beilage abwandeln und etwa mit Pellkartoffeln oder einem kurzgebratenen Stück Fleisch reichen. Mit Spargel lassen sich wirklich unendlich viele Variationen für eine gelungene Frühlingsküche herstellen.

Welches Fleisch passt gut zu grünem und weißem Spargel?

Man denkt immer, dass der feine, milde Spargel nur mit hellem Fleisch gut kombiniert werden kann. Wie etwa Huhn oder Kalb. Aber gerade grüner Spargel, mit etwas Parmesan gratiniert aus dem Ofen, eignet sich hervorragend, wenn Du etwa Rind kurz anbrätst oder Lammkoteletts ein paar Mal in der Pfanne wendest – oder vielleicht sogar die Möglichkeit hast, sie auf den Grill zu legen. Solltest Du mein Hühnerfrikassee mit noch ein wenig mehr Frühlingsfrische aufpeppen wollen, kannst Du in dieses auch sehr gut weißen oder grünen oder beide Sorten geben. Bei Stangenarten ergänzen das leichte Familienessen hervorragend.

Welche Sauce passt gut zu Spargel?

Gerade wenn Du Spargel klassisch als Hauptgericht mit Pellkartoffeln zubereiten möchtest, ist eine Sauce fast unumgänglich. Kennst Du schon mein einfaches wie gelingsicheres Rezept für meine Blitz Hollandaise? Ich schwöre: Sie gelingt! Denn bei meiner einfachen wie leckeren Sauce Hollandaise besteht keine Gefahr, dass sie gerinnt. Das ist beim herkömmlichen Rezept nämlich immer ein Risiko, wenn Du sie über dem Wasserbad aufschlägst. Bei meiner einfachen Saucenvariante bist Du in zehn Minuten fertig. Ganz ohne Gerinnen und absolut perfekt. Bist Du auf der Suche nach einer weiteren Idee, wenn Du etwa Spargel zu Schnitzel reichst, passt auch eine Sauce Béarnaise mit frischem Estragon und Kerbel sehr gut. Wenn es ein ganz schnelles und einfaches Spargel Rezept sein soll: Fein geschnittene glatte Petersilie mit gebräunter Butter übergießen und mit Salz abschmecken.

Worin unterscheiden sich grüner und weißer Spargel?

Grundsätzlich sagt die Farbe, grüner oder weißer Spargel, nichts über Reifegrad oder Frische aus. Weißer Spargel wächst unter der Erde, in den sogenannten Spargeldämmen. Sobald die Spargelköpfe die Oberfläche der Erdhügel durchbrechen, ist die Wachstumsphase des weißen Spargels beendet und das Spargelstechen beginnt. Der grüne Spargel hingegen wächst über der Erde, wo er dem Licht und den Sonnenstrahlen unmittelbar ausgesetzt ist. Dadurch entwickelt sich der grüne Pflanzenfarbstoff Chlorophyll. Für welche Sorte und welches Spargelrezept Du Dich entscheidest, ist letztendlich Geschmacksache. Einfach ausprobieren. Grundsätzlich gilt: Grüner Spargel ist etwas bissfester und kräftiger im Geschmack, würziger als der besonders zarte milde weiße Spargel. Bei mir findest Du eine Vielzahl einfacher Rezepte mit grünem Spargel und mit weißem Spargel, da ich beide sehr gerne mag.

Muss man grünen Spargel schälen?

Meine einfachen grüner Spargel Rezepte sind bei vielen auch deshalb so beliebt, weil der grüne Spargel im Gegensatz zum weißem nicht geschält werden muss. Bei grünem Spargel genügt es, die Stangen gründlich mit warmem Wasser zu waschen und die Enden großzügig abzuschneiden. Du schneidest immer so viel ab, bis die Stange einen glatten Schnitt aufweist, nicht mehr spröde aussieht.

Kann man Spargel einfrieren?

Wie nahezu jedes Gemüse kann auch Spargel problemlos eingefroren werden. So hast Du auch außerhalb der Saison die Möglichkeit, leckere und einfache Spargel Rezepte mit grünem oder weißem Spargel zubereiten zu können. Er bleibt, wenn er frisch gestochen mit wenig Luft einem Gefrierbeutel eingefroren wird, mehrere Monate haltbar. Die Stangen werden nur geputzt, gewaschen und von den holzigen Enden befreit. Kochen oder Blanchieren brauchst Du ihn vor dem Einfrieren nicht, weil das Gemüse sonst an Geschmack einbüßt. Grüner Spargel wird nicht geschält vor dem Einfrieren, weißer aber schon. So hast Du auch im Herbst noch die Option auf köstliche Spargelgerichte.


75 clevere Rezepte für jeden Tag und Anlass

In meinem ersten Kochbuch gibt es eine große Auswahl meiner Blog-Rezepte und noch einige darüber hinaus.

Es ist überall im Buchhandel erhältlich, also auch bei Deinem Lieblingsbuchhändler oder im Online-Buchhandel.

Mehr Infos zu meinem Kochbuch
Emmis 1. Kochbuch im Buchhandel
Anmelden und nichts verpassen!

Kostenlos meine neuesten Rezepte, Tipps und Inspirationen für die einfache und clevere Küche direkt in Dein Email-Postfach.

Anmelden