Erbsen

Alles über Erbsen – Saison, lagern, zubereiten

Wann haben Erbsen Saison und wann sind sie aus heimischem Anbau verfügbar? Hier findest Du alles über Erbsen. Informationen zur richtigen Lagerung, Zubereitung, Verwendung und was es sonst zu beachten gibt sowie meine liebsten Rezepte mit dem grünen Allroundtalent.

Alles über Erbsen - www.emmikochteinfach.de

Wann haben Erbsen Saison?

Die heimische Erbsen-Ernte ist von Juni bis August.

Erbsen Saison - www.emmikochteinfach.de

Was sind Erbsen und wie wachsen sie?

Frische Erbsen – ein kurzes Sommervergnügen mit einer nur dreimonatigen Erntezeit. Deshalb sollte man das Allroundtalent in der Küche so häufig wie möglich einsetzen! Mit ihrem zarten und süßen Geschmack überzeugen Erbsen sogar kleine Kinder von Gemüse. Sie sind so vielfältig einsetzbar wie kaum ein anderes Gemüse. Je frischer sie von ihrer Schale befreit werden, umso besser machen sich die grünen Kugeln – oder als junge Zuckerschoten in Ganzen – als Beilage, im Salat und Risotto, in Suppe und Eintopf oder im Omelette.

Erbsen gehörten zu den ältesten Kulturpflanzen der Welt. Überliefert ist, dass sie schon 7000 v. Chr.  angebaut wurden. Von China aus starteten sie ihren Siegeszug, wurden in Europa aber erst im 17. Jahrhundert kultiviert. König Ludwig XIV. war ein großer Freund der feinen Kugeln und sorgte, wie auch beim Blumenkohl, für ihre Bekanntheit in Europa. Sie frisch zu essen, nicht mehr getrocknet, war seine Idee. Im Garten von Versaille wuchsen sie üppig.

Wie erkenne ich die Frische von Erbsen?

Die grasgrünen Schalen, in denen je nach Reifegrad bis zu zehn Erbsen pro Schote gebettet sind, sollten prall und knackig aussehen. Haben die Schalen weiche oder dunkle Stellen, oder sind die Blütenansätze gelb gefärbt, liegt die Ernte schon länger zurück. Grundsätzlich ist zu empfehlen, viele einzukaufen, da man mit zwei Drittel Abfall rechnen muss. Ein Kilo Schoten ergeben etwa 300 Gramm verwendbares Gemüse.

Erbsen - www.emmikochteinfach

Wie lagere ich sie und dürfen sie ins Tiefkühlfach?

Am besten man isst die Erbsen frisch. In ein feuchtes Tuch eingewickelt oder in einen Plastikbeutel gepackt halten sie bis zu zwei Tage im Gemüsefach des Kühlschranks. Außerdem lassen sie sich sehr gut einfrieren – indem man die Kugeln einfach nur in einen Gefrierbeutel packt. Wer sich das Schälen sparen will, kauft bereits tiefgefrorene Ware. Bei diesem Gemüse gibt es keine Geschmackseinbußen.

Wie bereite ich Erbsen zu?

Man nimmt die Schale und knackt sie am einen Ende. Die Erbsen kullern fast von alleine heraus, ansonsten hilft man mit dem Daumen in der geöffneten Schote nach. Es ist besser, dies über einem Sieb zu machen. Dann kurz abspülen und in Salzwasser kochen, höchstens sechs Minuten.

Meine liebsten Rezepte mit Erbsen

Sie sind eine hervorragende Zutat für Beilagen oder auch Hauptspeisen. Ich verwende sie sehr gerne in diesen Rezepten von mir:

Erbsen Bratlinge mit Räucherlachs
Meine Bratling-Variante ist absolut Snack tauglich, vielseitig und gesund. Die leckeren...
zum Beitrag

Kartoffel Nudel Auflauf mit Erbsen und Schinken
Die Verbindung von Kartoffeln und Nudeln in einem einfachen Auflauf vereint. Erst wird...
zum Beitrag

Erbsensalat mit Minze und Zitrone
Der Erbsensalat wird ganz einfach aus tiefgefrorenen Erbsen in 15 Minuten zubereitet und...
zum Beitrag

Gut zu wissen

Sie sind ein großartiger Eiweißlieferant. Sie sollten deshalb im vegetarischen und veganen Speiseplan einen festen Platz haben. Außerdem liefern sie viel Stärke und haben einen relativ hohen Zuckergehalt. Kurz: Sie sind die Sattmacher unter den Gemüsesorten mit einem höheren Kohlenhydrate- und Kalorienanteil als die meisten anderen Gemüsesorten. Vom Diätplan sind sie in der Regel gestrichen – dabei enthalten sie wertvolles Zink und Magnesium.

Dein Pinterest Pin

Alles über Erbsen - www.emmikochteinfach.de

Emmi in der Küche - www.emmikochteinfach.de

Ich ❤️  die einfache, schnörkellose Küche und möchte Dir Inspiration geben, wenn Du Dir mal wieder die Frage stellst: „Was soll ich heute für meine Lieben und mich bloß kochen?“


75 clevere Rezepte für jeden Tag und Anlass
Mehr Infos zu meinem Kochbuch
Emmis 1. Kochbuch im Buchhandel
Anmelden und nichts verpassen!

Kostenlos meine neuesten Rezepte, Tipps und Inspirationen für die einfache und clevere Küche direkt in Dein Email-Postfach.

Anmelden