Spargelsalat mit Schinken und Ei

von Emmi
Mit weißem Spargel ist ein schneller Salat gezaubert - www.emmikochteinfach.de

Der Mensch ist doch komisch. Wenn er etwas nicht bekommt oder hat, dann steigt es ganz besonders im Wert beziehungsweise ist ganz hoch im Kurs. So geht es meinen Eltern jedes Jahr, wenn sie im Frühling nach Deutschland kommen. Sie sind voller Vorfreude auf all die deutschen Leckereien, die sie in Spanien gar nicht oder nur eingeschränkt bekommen.


•   Direkt zum Rezept   •   Rezept ausdrucken   •


So sind sie auch verrückt nach weißem Spargel, der bei uns im Frühling ja nicht vom deutschen Speiseplan wegzudenken ist. Gefühlt kommt ja fast jeder mit einer Tüte Spargel vom Wochenmarkt wieder oder fährt direkt zum Spargelbauern. Jedenfalls teile ich mit meinen Eltern ihre große Spargel-Liebe. Ich esse ihn wahnsinnig gerne, natürlich wegen des tollen Geschmacks, aber auch wegen seiner Vielseitigkeit. Außerdem hat er kaum Kalorien und ist sehr gesund denn er enthält viele Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und Ballaststoffe.

Weißer Spargel, Schinken und Ei - Die Grundzutaten für einen leckeren Salat - www.emmikochteinfach.de

Also bestens geeignet für einen Salat nämlich einen Spargelsalat mit Schinken und Ei. Eine meiner Lieblingskombinationen wenn es um Spargel geht, denn ich finde sowohl der Schinken als auch das Ei harmonieren geschmacklich wunderbar mit dem Spargel.

Spargelsalat mit Schinken und Ei - www.emmikochteinfach.de

Für meinen Spargelsalat mit Schinken und Ei schneide ich den Spargel in mundgerechte Stücke und dünste ihn in Butter. Inspiriert von meiner besten Freundin, die weißen Spargel ausschließlich in dieser Form zubereitet. Das Dünsten in der Butter bzw. gemeinsame köcheln im eigenen Saft, ergänzt mit Salz, etwas Zucker und Zitrone, gibt dem Spargel noch eine besondere Note.

AUCH LOW CARB PERFEKT – DER SPARGELSALAT MIT SCHINKEN UND EI

Wenn Du ein nahrhaftes, gesundes und vor allem sättigendes Low Carb-Gericht in der Spargelzeit suchst, ist der Spargelsalat mit Schinken und Ei ebenfalls eine gute Wahl. Ich finde nämlich gerade bei ihm kann man gut auf Brot verzichten.

Spargelsalat mit Schinken und Ei - www.emmikochteinfach.de

Übrigens, frischen Spargel erkennst Du an einer feuchten Schnittstelle und daran, ob die Schale schön glänzt und er quietscht wenn man die Stangen aneinander reibt. Man sagt ja Spargel verbraucht man am besten direkt wenn man ihn eingekauft hat. Wobei ich ihn oftmals auch in einem feuchten Tuch eingewickelt zwei bis drei Tage im Kühlschrank liegen lasse.

Ein weiteres leckeres Rezept mit weißem Spargel ist übrigens meine Spargelquiche mit weissem und grünen Spargel oder meine Spargel Knusperröllchen mit Schinken und Käse.

Mit weißem Spargel ist ein schneller Salat gezaubert - www.emmikochteinfach.de

Spargelsalat mit Schinken und Ei

5 von 10 Bewertungen
Rezept ausdrucken
VORBEREITUNG20 Minuten
ZUBEREITUNG10 Minuten
ZEIT GESAMT30 Minuten
PORTIONEN4 Personen

ZUTATEN

  • 1 kg Spargel, weiß, dicke Stangen - geschält und in ca. 3 cm große Stücke geschnitten
  • 200 g (ca.) Kochschinken, 2 dicke Scheiben mit ca. 0,5 cm - in Würfel geschnitten
  • 80 g Parmesan, gehobelt
  • 3 Eier, hartgekocht
  • 3 Frühlingszwiebeln - in feine Ringe geschnitten
  • 20 g Butter
  • 1 EL Zitronensaft, frisch gespresst
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Handvoll Basilikumblätter - gehackt

FÜR DAS DRESSING

  • 150 g Kräuter Creme Fraiche
  • 1 EL Oivenöl
  • 1 EL Zitronensaft, frisch gespresst
  • Salz und Pfeffer - zum Abschmecken

ANLEITUNG

  • Als erstes schälst Du die Spargelstangen und schneidest sie in ca. 3 cm große Stücke.
  • Dann zerlässt Du in einem passenden Topf die 20g Butter, gibst die Spargelstücke hinein und rührst 1 TL Salz, 1 gute Prise Zucker und 1 Esslöffel Zitronensaft unter. Ganz wichtig zugedeckt mit Deckel für ca. 10 Minuten köcheln lassen, der Spargel sollte noch knackig sein. Gelegentlich umrühren.
    TIPP: Wenn Du etwas weniger Butter nimmst, röstet der Spargel sogar etwas an und Du hast Röstaromen.
  • In der Zwischenzeit kannst Du schon einmal die hartgekochten Eier zubereiten und wenn diese fertig sind vierteln und die Viertel nochmal halbieren.
    TIPP: Eine Ei-Größe von L ungefähr 9 Minuten köcheln lassen.
  • Ebenfalls in der Zwischenzeit den Schinken in Würfel schneiden, die Frühlingszwiebeln waschen und mit samt Grün in feine Ringe schneiden sowie den Basilikum waschen und zupfen.

FÜR DAS DRESSING

  • Das Dressing bereitest Du direkt in Deiner Servierschüssel zu, indem Du einfach alle Zutaten miteinander verrührst und mit Salz und Pfeffer abschmeckst.
  • Den gedünsteten Spargel mit einem Sieblöffel aus dem Topf holen und zum Dressing in die Schüssel geben.
    TIPP: Du kannst auch noch nach Belieben 1-2 EL Spargelbutter aus dem Topf mit zum Dressing geben.
  • Die restlichen Zutaten wie die Kochschinken-Würfel, die hartgekochten Eier, die Frühlingszwiebeln, den Basilikum, den gehobelten Parmesan unterheben bzw. alles miteinander vermengen.
  • Zum Spargelsalat schmeckt wunderbar frisches Baguette beziehungsweise man kann ihn auch wunderbar einfach so als LowCarb-Gericht essen. Ich wünsche Dir einen guten Appetit.

WAS MEINST DU?

Hast Du das Rezept einmal ausprobiert? Wie findest Du es? Ich freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde mich sehr freuen.
Leckerer Spargelsalat in nur 30 Minuten - www.emmikochteinfach.de
Schneller Spargelsalat ganz einfach gemacht - www.emmikochteinfach.de
Low Carb Spargelsalat in 30 Minuten ganz einfach gemacht - www.emmikochteinfach.de
Spargelsalat mit Schinken und Ei - www.emmikochteinfach.de

24 Kommentare
14

AUCH INTERESSANT FÜR DICH

24 Kommentare

Sabine 2. Juni 2019 - 18:03

Liebe Emmi, deine Rezepte sind alle wunderbar alltagstauglich und ich freue mich immer auf jeden neuen Post von dir. Mach bitte weiter so …… Liebe Grüße ……. Sabine

Reply
Emmi
Emmi 2. Juni 2019 - 18:29

Herzlichen Dank für Dein liebes Kompliment liebe Sabine😍. Das freut mich sehr! LG

Reply
Tanja 2. Juni 2019 - 21:50

Liebe Emmi, vor einigen Wochen habe ich deine Rezepte entdeckt und ich bin begeistert! Alle, die ich probiert habe , sind sehr lecker und gehen schnell, neben dem Beruf wunderbar 🙂 und das Kochen macht wieder Spaß..
LG, Tanja

Reply
Emmi
Emmi 3. Juni 2019 - 13:51

Vielen Dank für Dein liebes Feedback, liebe Tanja😍. LG

Reply
Angela 3. Juni 2019 - 15:55

Liebe Emmi,
ich habe heute dein Rezept -Spargelsalat mit Schinken und Ei – zubereitet. Sehr, sehr lecker! Absolut empfehlenswert!
Liebe Grüße
Angela

Reply
Emmi
Emmi 3. Juni 2019 - 15:57

Dankeschön, liebe Angela für Deine Rückmeldung und Bewertung! LG

Reply
Karin 3. Juni 2019 - 17:30

Super Salat und bei der Hitze genau richtig. Danke und liebe Grüße

Reply
Emmi
Emmi 3. Juni 2019 - 21:45

Ich finde Ihn gekühlt aus dem Kühlschrank in der Tat sehr erfrischend, liebe Karin😍. LG

Reply
Daniela Oestermann 4. Juni 2019 - 7:47

Liebe Emmi! Wenn du den Spargelsalat aus dem Kühlschrank genießt, folgere ich daraus, dass ich den Salat auch einen Tag vorher zubereiten kann🤔! Das wäre nämlich perfekt 👌
Meine Arbeitskolleginnen würden sich freuen 🤗

So, wie ich mich IMMER freue, wenn ich deine Rezepte koche💕

Daniela

PS: mein Sohn hat seinem Vater zum Vatertag übrigens deine Erdbeer-Nutella Taschen zubereitet; da der Rest der Familie auch in den Genuss gekommen ist……😋😋😋SEHR LECKER!
Und Max war begeistert von den sehr gut beschriebenen und bebilderten Arbeitsschritten💕💕💕

Reply
Emmi
Emmi 4. Juni 2019 - 14:19

Hallo meine liebe Daniela, also Du kannst auf jeden Fall den Spargelsalat gut am Vorabend vorbereiten und kühl stellen. Ich hoffe natürlich, dass sich Deine Arbeitskolleginnen freuen werden 😍. Das mit den Nutella Taschen ist super klasse, was will ich mehr, wenn sich auch die Kids bei meinen Rezepten zurecht finden 😉 . GLG

Reply
Maike Schulte 4. Juni 2019 - 12:26

Hallo Emmi,
das Rezept liest sich sehr lecker, leider kann ich es nicht ausprobieren, da ich keine Frischmilchprodukte (Käse ist kein Problem) vertrage. Gibt es eine Alternative zum Creme Fraiche?
Liebe Grüße
Maike

Reply
Emmi
Emmi 4. Juni 2019 - 14:13

Liebe Maike, leider kenne ich mich mit Unverträglichkeiten von Milchprodukten überhaupt nicht aus. Ich denke aber bei den lactosefreien Produkten ist vielleicht eine Creme Fraiche Alternative zu haben. Schau doch bzw. frage doch mal im Handel oder Internet. Tut mir leid, dass ich Dir da nicht besser weiterhelfen kann. LG

Reply
Elke 9. Juni 2019 - 10:38

Hallo Emmi, gestern hab ich nun diesen Salat ausprobiert. Er war einfach köstlich, mein Mann und ich sind begeistert!!! Den Spargel hab ich noch lauwarm zu den anderen Zutaten gegeben und gleich serviert. Ein wunderbar einfaches, super leckeres Rezept. Vielen lieben Dank dafür. Wünsche dir ein schönes langes Wochenende, lg elke

Reply
Emmi
Emmi 9. Juni 2019 - 15:33

Lieben Dank für Deine schöne Rückmeldung und Bewertung, liebe Elke😍. Ich finde es schon fast schade, dass bald die Spargelzeit vorbei geht, denn dann kann man diesen leckeren Spargelsalat nicht mehr machen 😉 . LG

Reply
Anne 9. Juni 2019 - 13:04

Superlecker und am zweiten Tag aus dem Kühlschrank fast noch besser.

Reply
Emmi
Emmi 9. Juni 2019 - 15:33

Das kann ich auch bestätigen, liebe Anne😍. LG

Reply
Jessica 15. Juni 2019 - 17:10

Hi.ich habe heute dein Rezept ausprobiert. Es ist super lecker und leider ist schon alles aufgegessen. Ein paar andere Rezepte von dir sind bereits gespeichert. Vielen Dank für die Rezepte

Reply
Emmi
Emmi 15. Juni 2019 - 23:02

Herzlichen Dank liebe Jessica😍. Das freut mich sehr! LG

Reply
Nati 17. Juni 2019 - 10:21

Hallo Emmi!
Ich war letztens bei Freunden eingeladen und habe ihnen diesen wahnsinnig leckeren Salat mitgebracht. Wir waren alle begeistert und haben ihn sofort aufgegessen 🙂 Es wurde auch gleich nach dem Rezept gefragt, das ich gerne weitergegeben habe.
Vielen Dank auch an dich für das wunderbare Rezept, passend zum Sommer! 🙂

Liebe Grüße,
Nati

Reply
Emmi
Emmi 17. Juni 2019 - 14:40

Dankeschön für Deine schöne Rückmeldung, liebe Nati😍. Über eine Weiterempfehlung freue ich mich natürlich immer sehr 😉 LG

Reply
Horst Kirchner 24. Juni 2019 - 20:30

Hallo Emmi, deine Kommentare zu den Gerichten, sowie die Erklärung und Darstellung der Speisen einfach nur Super. Habe den Spargelsalat mit Ei und Schinken gemacht. Der Hammer. Eine Gaumenexplosion. Ich versuche morgen noch ( den letzten) Spargel vom Markt zu bekommen. Habe auch schon andere Rezepte von dir nachgekocht. Alles super lecker.
Viele Grüße Horst

Reply
Emmi
Emmi 24. Juni 2019 - 22:42

Wie toll lieber Horst. So schade das die Spargelzeit zu Ende geht aber ich hoffe Du wirst trotzdem weiterhin bei meinen einfachen Rezepten fündig. Danke auf jeden Fall für Deine schöne Rückmeldung! LG

Reply
Jamonarium 12. August 2019 - 12:35

Ein leckeres Rezept. Wenn Sie noch mehr iberischen Schinken verwenden. Herzlichen Glückwunsch zum Blog.

Reply
Emmi
Emmi 12. August 2019 - 19:55

Ich danke vielmals für die nette Rückmeldung! LG

Reply

Ich freue mich über Deine Rückmeldung