Gebratener Grüner Spargel nach Tapas Art

von Emmi
Blitz-Spargelgericht - www.emmikochteinfach.de

Diese Zubereitungsart ist von einem spanischen Freund der aus Barcelona stammt. Um genau zu sein von seiner Mama. Wir beide haben unzählige gemeinsame Tapas-Abende mit unserer Clique verbracht und in der Spargelzeit den grünen Tapas Spargel nach diesem Rezept verputzt.


•   Direkt zum Rezept   •   Rezept ausdrucken   •


Ich habe meinen Freund leider schon sehr viele Jahre nicht mehr gesehen, wie das Leben halt so spielt. Wir haben uns aus den Augen verloren, als meine beste Freundin und er getrennte Wege gegangen sind. Jedes Jahr in der Spargelzeit bereite ich regelmäßig den grünen Tapas Spargel so zu, wie er es gemacht hat. Einfach, weil es so unglaublich lecker schmeckt. Zum reinsetzen. Ich serviere den Spargel mit frischem, duftenden Weißbrot, weil man das so schön ins Olivenöl tunken kann.

Grüner Tapas Spargel - www.emmikochteinfach.de

GEBRATENER GRÜNER SPARGEL – SO VIELE SCHÖNE ERINNERUNGEN

Wenn ich den grünen Tapas Spargel zubereite, werden jedes Mal meine Erinnerungen an ein schönes Glas Rotwein wach und einen Tisch voll gedeckt mit leckeren spanischen Tapas. An hitzige Gespräche, philosophische Ausschweifungen und viele Minuten des besinnlichen Schweigens 😉 . Das war schön. Eigentlich müssten ihm jedes Jahr in der Spargelzeit die Ohren klingeln. Es gibt einfach Menschen, die hinterlassen ihre Spuren – persönlich und kulinarisch. Somit geraten sie nie in Vergessenheit. In diesem Sinne: Salud, Santiago!

Grüner Tapas Spargel - www.emmikochteinfach.de

DAS SPARGELGERICHT IST VIELSEITIG UND SCHNELL GEMACHT

Gebratener grüner Spargel ist in 15 Minuten auf den Tisch gezaubert und ist sowohl warm oder kalt ein Genuss. Als vegetarisches, gesundes Pfannen-Gericht mit den wenigen Zutaten aus Deinem Vorrat passt es übrigens nicht nur auf den üppigen Tapas-Tisch.  Er ergänzt als Beilage auch hervorragend gebratenes Fleisch oder Fisch bzw. macht sich gut auf dem Grill-Buffet. Kurzum, der gebratene grüne Tapas Spargel ist ein echter Allrounder.

Weitere leckere Rezepte mit grünem Spargel sind meine Pasta mit grünem Spargel und Pistazien in Zitronen-Buttersoße , meine Frühlingspasta mit grünem Spargel in Weißwein Parmesansauce oder mein Spargelrisotto aus dem Ofen.

 

Blitz-Spargelgericht - www.emmikochteinfach.de

Gebratener Grüner Spargel nach Tapas Art

4.97 von 29 Bewertungen
Rezept ausdrucken
VORBEREITUNG5 Minuten
ZUBEREITUNG10 Minuten
ZEIT GESAMT15 Minuten
PORTIONEN2 Personen

ZUTATEN

  • 500 g grüner Spargel, frisch - mittlere Sortierung
  • 100 ml Olivenöl - Sehr gute Qualität
  • 30 g Blattpetersilie, frisch - sehr fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen - sehr fein schneiden
  • Meersalz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle

ANLEITUNG

  • Zuerst den Spargel waschen und die holzigen Enden abschneiden.
  • Im Anschluss die Petersilie waschen und sehr fein hacken sowie den Knoblauch sehr fein schneiden. 
  • Knoblauch und Petersilie mit dem Olivenöl vermengen und mit Meersalz und schwarzem Pfeffer aus der Mühle würzen.
  • Jetzt in einer Pfanne etwa 1 EL Olivenöl auf mittlerer Stufe erhitzen und den grünen Spargel darin ca. 8 bis 10 Minuten rösten. Er darf ruhig noch ein bisschen knackig sein.
  • Jetzt gießt Du das Olivenöl-Gemisch darüber und lässt es für ca. eine 1/2 bis 1 Minute mit rösten bis der Knoblauch leicht gebräunt ist. Dabei darauf achten, dass der Knoblauch nicht zu dunkel wird, denn sonst besteht die Gefahr, dass er bitter wird. 
  • Den Spargel auf Tellern anrichten und mit grobem Meersalz und mit etwas schwarzem Pfeffer würzen. 
    Ich wünsche Dir einen guten Appetit!

WAS MEINST DU?

Hast Du das Rezept einmal ausprobiert? Wie findest Du es? Ich freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde mich sehr freuen.
Hast Du mein Rezept ausprobiert?Markiere mich mit @emmikochteinfach wenn Du es mir zeigen möchtest
Blitz-Spargelgericht - www.emmikochteinfach.de
Gebratener grüner Tapas Spargel - www.emmikochteinfach.de
Gebratener grüner Tapas Spargel - www.emmikochteinfach.de
Blitz-Spargelgericht - www.emmikochteinfach.de
Grüner Tapas Spargel - www.emmikochteinfach.de

110 Kommentare
86

AUCH INTERESSANT FÜR DICH

110 Kommentare

Stkonn 6. Juni 2020 - 17:28

Ich bin vor Kurzem auf deine Seite gestoßen UND so begeistert !!!!
Gestern gab es diesen leckeren Spargel und dazu mediterranen Kartoffelstampf – dieses Ölgemisch werde ich auch für anderen Gemüse verwenden – sehr sehr leckeres Rezept – zuvor hatte ich auch die schnelle Hackpfanne zubereitet – ebenfalls sehr gut 👍
Egal ob herzhaft oder süß ich werde deine tollen Rezepte „durchprobieren“ – vor lauter Begeisterung muss ich aber einen Fahrplan finden, welches als Nächstes gezaubert wird 🙈
Mach weiter so – deine Art, wie du die Rezepte beschreibst und auch fotografierst ist sehr einladend – viel Erfolg weiterhin und DANKE für diese Seite
K.St.

Reply
Emmi
Emmi 6. Juni 2020 - 18:01

Ganz lieben Dank für Dein Kompliment, welches mich sehr motiviert 🙂 . Viele herzliche Grüße aus Köln

Reply
Heidi 24. Mai 2020 - 19:40

Auch diese Rezept schmeckt uns hervorragend. Danke dafür

Reply
Emmi
Emmi 24. Mai 2020 - 21:48

Vielen Dank liebe Heidi! Das freut mich zu hören. Viele LG

Reply
Gordita 23. Mai 2020 - 11:47

Liebe Emmi, wir haben den grünen Spargel (zusammen mit roter Paprika) gegrillt und anschließend die Öl-Knoblauch-Petersilienmischung, die ich in der Pfanne warm gemacht habe, darüber getan. Sehr lecker, wie alle Deine Rezepte!
Liebe Grüße, Gordita

Reply
Emmi
Emmi 23. Mai 2020 - 15:27

Das freut mich sehr, liebe Gordita! Das hört sich auch sehr lecker an mit roter Paprika. Klasse! Viele LG

Reply
Marita 10. Mai 2020 - 18:59

Liebe Emmi, wir haben gerade Dein Rezept mit dem grünen Spargel ausprobiert. Kommentar des Gatten: Nee, wat lecker! 😉 Und dem kann ich mich nur anschließen. Passt perfekt zu einem Glas Rotwein und lässt das Wochenende prima ausklingen! Danke dafür! Liebe Grüße, Marita

Reply
Emmi
Emmi 10. Mai 2020 - 20:51

Na das hört ich nach einem gelungenen Abend an liebe Marita! Vielen Dank und viele LG

Reply
Kerstin 9. Mai 2020 - 20:47

Ich habe dieses superleckere Rezept ausprobiert.
Das I Tüpfelchen fehlte ( nach meinem Geschmack ) war für mich noch, dass ich am Ende den Spargel noch mit Balsamicocreme verfeinert habe.
Und es kam noch Parmesan drüber
Super lecker

Reply
Emmi
Emmi 11. Mai 2020 - 17:28

Liebe Kerstin, ich freue mich, dass ich Dich inspirieren konnte. LG

Reply
Cavit 8. Mai 2020 - 9:25

Hallo Emmi,

ich wohne alleine hab dieses Rezept ausprobiert schmeckt sehr gut werde auch mit meinem Besuch auch zusammen essen.

LG
Cavit

Reply
Emmi
Emmi 8. Mai 2020 - 21:17

Dankeschön Cavit – das freut mich sehr! Viele LG

Reply
Sonja 3. Mai 2020 - 19:02

Hallo Emmi!
Den Spargel gab es heute Mittag und wir waren alle mega begeistert – wirklich super lecker. Ich habe (nicht ganz spanische Art 😉 ) noch frischen Parmesan darüber gehobelt… Das Rezept geht echt schnell und einfach und wird bei uns sicher bald wieder auf dem Tisch stehen! Vielen Dank
Liebe Grüße
Sonja

Reply
Emmi
Emmi 3. Mai 2020 - 19:16

Wie toll liebe Sonja! Es freut mich sehr, dass Dir diese Tapas Variante so gut geschmeckt hat. Viele LG

Reply
Gaby 3. Mai 2020 - 18:04

Hallo Emmi ,
gestern gab es deinen Tapas Spargel und das Rezept wird nun oft auf der Speisekarte stehen. Schnell und einfach in der Zubereitung!!!!!

Diese Woche werde ich noch die Spargelquiche ausprobieren. Die ist bestimmt auch sehr lecker.

Ich lese gern in deinem Blog und werde sicher noch einiges ausprobieren.

Liebe Grüße aus dem Ruhrgebiet
Gaby

Reply
Emmi
Emmi 3. Mai 2020 - 19:04

Tausend Dank liebe Gaby für Deine schöne Rückmeldung und Bewertung. Ganz LG

Reply
Wim 3. Mai 2020 - 17:27

Das Rezept ist genial einfach, oder einfach genial. Das kannst Du drehen und wenden wie Du möchtest. Habe den Spargel als Beilage zu einem Kotelett gemacht, meine Frau war voll begeistert. Fünf von fünf Sternen dafür!

Reply
Emmi
Emmi 3. Mai 2020 - 19:03

Dankeschön Wim. Dankeschön für Deine tolle Bewertung. Viele LG

Reply
Kirsten 3. Mai 2020 - 15:48

Liebe Emmi, das Rezept gab es gestern, als Vorspeise Schnecken, (wenn wir schon nach Knoblauch duften, dann aber richtig) und gesamt dazu ein Pain Parisienne.
Es war sooooo lecker, und am Donnerstag hatten wir bereits Deine knusprigen Spargelröllchen, auch nicht zum 1.Mal.
Bitte mach weiter so, liebe Grüße
Kirsten

Reply
Emmi
Emmi 3. Mai 2020 - 18:52

Herzlichen Dank für Dein liebes Feedback liebe Kirsten. Viele LG

Reply
Andrea 1. Mai 2020 - 18:46

Liebe Emmi,
wir haben dieses wundervolle Rezept gestern Abend ausprobiert! Sicher nicht zum letzten Mal! Es wäre einfach köstlich!!
Ich habe direkt meine Eltern „angesteckt“, die jetzt schnell losgeflitzt sind, um Spargel zu kaufen um es heute genießen zu können.
Herzlichen Dank für all Deine tollen Rezepte und die mühevollen und ausführlichen Anleitungen – immer meine erste Anlaufstelle“
Herzliche Grüße aus dem Münsterland,
Andrea

Reply
Emmi
Emmi 1. Mai 2020 - 20:57

Das ist aber auch ein tolles Spargelgericht – ich liebe es sehr! Dankeschön für Deine liebe Rückmeldung und viele liebe Grüße aus Köln

Reply
Jens 30. April 2020 - 10:45

Wow, das Rezept klingt echt super lecker. Das muss ich auf jeden Fall ausprobieren. 🙂 Habe grünen Spargel erst kürzlich für mich entdeckt und ihn bisher nur ganz „langweilig“ meinen Gemüsepfannen beigemischt.

Reply
Emmi
Emmi 30. April 2020 - 19:49

Es freut mich sehr, wenn ich Dich etwas inspirieren konnte, lieber Jens. Viele LG

Reply
1 2

Ich freue mich über Deine Rückmeldung