Einfaches Kastenbrot Mediterran

von Emmi
Herzhaftes Brot mit getrockneten Tomaten und Oliven - www.emmikochteinfach.de

Es kam so gut wie niemals vor, dass meine Mama (Gott hab sie selig) ohne ein Mitbringsel irgendwohin gegangen ist, wenn sie eingeladen war.  Wenn sie vergessen hatte etwas zu besorgen, dann bereitete sie zumindest auf die Schnelle ein kulinarisches Mitbringsel zu. Etwas anderes kam für sie gar nicht in die Tüte. So tue ich es ihr schon lange gleich und gehe zu jeder Einladung nie ohne ein Mitbringsel.


•   Direkt zum Rezept   •   Rezept ausdrucken   •


Mein herzhaftes Kastenbrot eignet sich besonders gut als kulinarisches Mitbringsel, denn es ist unglaublich einfach,  schnell gemacht und sehr lecker. Außerdem macht ein selbst gemachtes Brot ja immer etwas her. Die Zubereitung ist denkbar einfach, es kommen alle Zutaten in eine Rührschüssel, werden miteinander vermengt, in eine Kastenform gefüllt und dann geht es schon ab in den Ofen.

Herzhaftes Kastenbrot mit getrockneten Tomaten, Oliven und Mozzarella - www.emmikochteinfach.de

MEIN EINFACHES KASTENBROT MEDITERRAN

Meine Kastenbrot-Variante habe ich mit getrockneten Tomaten, Oliven und schnittfestem Mozzarella zubereitet, denn die Zutaten geben dem Brot etwas Mediterranes und mein Mann und ich lieben das. Die Zutaten harmonieren im herzhaften Kastenbrot-Rezept richtig gut miteinander und das nächste Mal werde ich sogar noch etwas Schärfe hinzufügen, dachte ich mir gerade, z.B. Chili-Flocken oder so.

Herzhaftes Brot mit getrockneten Tomaten und Oliven - www.emmikochteinfach.de

FÜR JEDEN ANLASS GEEIGNET

Das herzhafte Kastenbrot mit getrockneten Tomaten ist und bleibt für mich jedenfalls das „Brot für alle Fälle und viele Anlässe“. Ob Familien-Picknick alleine oder mit anderen Familien, das Elternfest mit den Kindern, das Nachbarschaftstreffen. Oder die Grill-Runde, das Gartenparty-Buffet, der Abend mit Freunden bei einem leckeren Glas Wein. Oder für sooo viele andere Anlässe, die mir wieder einmal nicht einfallen? . Auf jeden Fall ist es das ideale Fingerfood, denn man kann einfach so Scheibe für Scheibe weg futtern.

Herzhaftes Kastenbrot mit getrockneten Tomaten, Oliven und Mozzarella - www.emmikochteinfach.de

EINE LECKERE ABWANDLUNG FÜR KINDER

Im Übrigen kannst Du das einfache Kastenbrot prima variieren. Wenn Kinder dabei sind, kannst Du statt trockenem Weißwein auch Brühe mit einem Spritzer Zitrone verwenden. Den Mozzarella kannst Du gegen jede andere andere Hartkäse-Sorte tauschen die gute Schmelzeigenschaften hat, zum Beispiel Emmentaler oder Gruyère.

Probiere doch auch mal meine andere Variante aus: Herzhaftes Kastenbrot mit Käse, Schinken und Thymian.

 

Herzhaftes Brot mit getrockneten Tomaten und Oliven - www.emmikochteinfach.de

Einfaches Kastenbrot Mediterran

5 von 5 Bewertungen
Rezept ausdrucken
VORBEREITUNG10 Minuten
ZUBEREITUNG1 Stunde
ZEIT GESAMT1 Stunde 10 Minuten

ZUTATEN

FÜR CA. 24 STÜCKE - DU BENÖTIGST EINE KASTENFORM MIT CA. 30 CM LÄNGE

  • 250 g Weizenmehl - Type 550
  • 200 g Mozzarella, schnittfest - gerieben
  • 100 g (Abtropfgew.) Getrocknete Tomaten, in Öl eingelegt - in Stücke geschnitten
  • 100 g Oliven, schwarz
  • 4 Eier, Größe L
  • 125 ml Olivenöl
  • 125 ml Weißwein, trocken - Alternativ: Hühner- oder Gemüsebrühe plus 1 Spritzer Zitronensaft
  • 1 Päckchen Trockenhefe - = 7g das entspricht 1/2 Würfel Frischhefe

ANLEITUNG

  • Als erstes heizt Du Deinen Backofen schon einmal auf 180 Grad Ober-/Unterhitze auf.
  • Das Mehl vermengst Du ordentlich mit der Trockenhefe.
  • Danach gibst Du die Eier, den Mozzarella, das Öl und den Weißwein dazu und verrührst alles mit dem Knethaken Deines Handrührgerätes oder der Küchenmaschine zu einer Masse.
  • Im Anschluss vermengst Du die getrockneten Tomaten und die Oliven mit der Masse. 
    WICHTIGER HINWEIS: Die Masse/Teig muss NICHT gehen. 
  • Nun füllst Du die Masse in eine gefettete und mit Mehl bestäubte Kastenform und gibst sie für 1 Stunde auf der mittleren Schiene in den vorgeheizten Backofen.  
  • Ich wünsche Dir einen guten Appetit!

WAS MEINST DU?

Hast Du das Rezept einmal ausprobiert? Wie findest Du es? Ich freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde mich sehr freuen.
Herzhaftes Kastenbrot mit getrockneten Tomaten, Oliven und Mozzarella - www.emmikochteinfach.de
Herzhaftes Kastenbrot mit getrockneten Tomaten, Oliven und Mozzarella - www.emmikochteinfach.de
Herzhaftes Kastenbrot mit getrockneten Tomaten, Oliven und Mozzarella - www.emmikochteinfach.de

18 Kommentare
31

AUCH INTERESSANT FÜR DICH

18 Kommentare

Marie 4. Juli 2018 - 11:35

Liebe Emmi,
ich lese schon eine Weile deinen Blog, und habe auch schon einige Rezepte ausprobiert.
Alle waren wirklich einfach und hervorragend,meine Jungs waren z.B. begeistert vom Schweinefilet mit Bacon oder der Erdbeertorte, heute nun das herzhafte Kastenbrot, was wirklich super geschmeckt hat.
Vielen Dank für deine schönen Rezepte.
Viele Grüße
Marie

Reply
Emmi
Emmi 4. Juli 2018 - 16:06

Liebe Marie, vielen Dank für Deine lieben Zeilen. Ich freue mich sehr, dass Dir und Deiner Familie meine Rezepte gefallen. Ich hoffe, Du findest noch mehr, die Du einmal ausprobieren möchtest. LG

Reply
Melanie 5. Juli 2018 - 14:39

Hallo Emmi,
kann ich das Herzhafte Kastenbrot schon am Vortag backen?
Liebe Grüße

Reply
Emmi
Emmi 5. Juli 2018 - 17:31

Liebe Melanie, Du kannst das Kastenbrot ohne weiteres schon am Vortag backen, gar kein Problem, das mache ich auch öfter. LG

Reply
Viktoria 13. Februar 2019 - 9:34

Hallo Emmi,
ich back das Brot super gerne. Genau wie du es beschreibst, es passiert überall gut dazu. Wir haben schon einige Rezepte ausprobiert und sie waren alle gut. Was mir besonders gut gefällt, trotz meiner zwei noch sehr kleinen Kindern, die immer wieder die volle Aufmerksamkeit brauchen während dem kochen, kommt man durch deine einfach und gute Beschreibung wieder zu dem Punkt, wo man aufgehört hat. Vielen Dank von uns und ich freu mich auf viele weiteee Gerichte zum ausprobieren 😊

Reply
Emmi
Emmi 13. Februar 2019 - 21:42

Vielen Dank liebe Viktoria😍. Das freut mich natürlich sehr. Ich hoffe Du wirst noch weiterhin bei meinem einfachen Rezepten fündig. LG

Reply
Katinka 3. Mai 2019 - 22:59

Liebe Emmi,
was für ein köstliches Rezept!! Ich hab‘s heute ausprobiert und innerhalb von ein paar Minuten war die Form im Ofen – perfekt!👍🏻 Die Gäste waren begeistert, dazu etwas gesalzene Butter, Salat und ein schönes Glas Wein 🍷. Das wird bei uns jetzt bestimmt öfter gebacken!
Lieben Gruß, Katrin

Reply
Emmi
Emmi 4. Mai 2019 - 13:31

Wie schön, liebe Katinka😍. Lieben Dank für Deine schöne Rückmeldung und Bewertung. LG

Reply
Hans-Georg 20. Juni 2019 - 19:34

Haben heute das Brot gebacken, das Ergebnis siehts du hier:
https://queergedacht.de/2019/06/bruchbrot/ (lach)
Auf jeden Fall gibt es einen neuen Versuch, mit welchen Zutaten auch immer. Auch Kräuter kann ich mir darin gut vorstellen. Und wenn es wieder bricht – egal, das ist einfach genial! Bin ja immer ein wenig aufgeregt wenn ich was neues ausprobiere, deshalb habe ich auch das Einfetten und Bemehlen vergessen. Beim nächsten Mal wird es ganz bestimmt nicht nur geschmacklich sonder auch optisch gut sein.

Reply
Emmi
Emmi 20. Juni 2019 - 21:09

Vielen Dank für Deine Rückmeldung, lieber Hans-Georg😍. Ich hoffe, dass bei dem nächsten Versuch alles klappt und das herzhafte Kastenbrot für Gaumen UND Augen ein Genuss ist. LG

Reply
Renate 18. Juli 2019 - 15:27

Hallo Emmi, bin zufällig auf Deine Seite gestoßen und war sofort gefesselt. Toll die Aufmachung und die viele Mühe!!
Mußte auch sofort Dein Kastenbrot mit Oliven und Tomaten backen, am nächsten Tag alles besorgt und das geniale Rezept probiert. Brot sah auch während des Backens verlockend lecker aus, in der Backform gegen Ende so fettige Kochblasen an der Oberfläche, habs einfach bisschen länger drin gelassen, denn kros braun solls schon ausschaun. Dann war die Farbe für mich toll. Und es sah wirklich toll aus, aber mein Erstaunen war, es war innen ganz feucht und fettig! Was habe ich falsch gemacht – es hat doch bei allen gut funktioniert. Muß man beim Mozzarella was beachten, hab die runden geformten in der Lake genommen? Will es sehr gern nochmal versuchen, aber vieleicht vorher mal nachfragen. Und kann man auch einfach so süßes Rosinenbrot backen?
viele Grüße

Reply
Emmi
Emmi 18. Juli 2019 - 22:28

Hallo liebe Renate, vielen lieben Dank für Dein Lob. Ich freue mich sehr, dass Dir mein Blog gefällt 🙂 . In der Tat ist das bisher die erste Rückmeldung in dieser Art. Wahrscheinlich lag es am Mozzarella in Lake der ja in sich sehr feucht ist. Laut Rezept empfehle ich schnittfesten Mozzarella, den man im Kühlregal auch schon meist vorgerieben bekommt, sowohl im klassischen Handel als auch im Discounter. Kleine ölhaltige Blubberbläschen sind übrigens normal bei dem Rezept. Ich würde mich jedenfalls sehr freuen, wenn Du es mit dem Brot noch einmal versuchst. LG

Reply
Jeannette 24. Juli 2019 - 14:06

Liebe Emmi, ich bin heute auf deine Seite gestoßen und beim Stöbern u. a. auf dein Rezept „Herzhaftes Kastenbrot“.
Ganz spontan möchte ich in dieser Hitze für morgen zum Mittag für unsere Kolleginnen das Brot backen. Eine andere bringt selbstgemacht Dips mit.
Meine Frage: Kann man die Hühnerbrühe auch durch eine Gemüsebrühe ersetzen oder wird der Geschmack dadurch sehr verändert? Dann aber auch wieder einen Spritzer Zitrone mit ran?
Ich würde mich über deine Antwort freuen und bin froh, dich hier entdeckt zu haben, da ich auch begeisterte Hobbyköchin bin.
Sonnige Grüße von der Ostsee, Jeannette

Reply
Emmi
Emmi 24. Juli 2019 - 15:12

Liebe Jeanette, Du kannst statt Weißwein oder Hühnerbrühe auch Gemüsebrühe verwenden, nur dann wird die Geschmacksnote etwas anders. Deswegen empfehle ich es explizit nicht im Rezept als Alternative. Ob es Dir dann noch schmeckt musst Du dann entscheiden. Ich bin eher für die Hühnerbrühe / Weißwein. LG

Reply
Sandra 19. Februar 2020 - 23:41

Hi Emmi, kann man auch Dinkelmehl 630 nehmen? LG und danke fuer die tollen Rezepte, Sandra

Reply
Emmi
Emmi 20. Februar 2020 - 10:33

Liebe Sandra, Dinkelmehl 630 ersetzt grundsätzlich sehr gut Weizenmehl. Das sollte also auch beim Kastenbrot überhaupt kein Problem sein. LG

Reply
Gabi 26. Februar 2020 - 13:13

Hallo liebe Emmi,
bin von Deinem mediterranen Kastenbrot total begeistert, habe es vor 3 Wochen entdeckt u.schon 3x nachgebacken, gelinggarantie 100%.
Danke dafür. Jetzt habe ich eine Frage, in 2 Std. bekomme ich Besuch u.wollte das Brot präsentieren, musste aber feststellen das ich nur noch 2 Eier habe. Gelingt es evtl. trotzdem?
Habe übrigens noch einige Rezepte gefunden die mich angefixt haben, danke für Deine Kreativität LG

Reply
Emmi
Emmi 26. Februar 2020 - 14:17

Liebe Gabi, ganz herzlichen Dank für Deine lieben Zeilen. Eier sind Geschmacksträger und auch Bindemittel. Ich bin mir deshalb nicht sicher, ob es mit nur zwei Eiern statt vier Eiern gut hinkommt. Falls Du es doch probierst, würde ich mich über eine Rückmeldung sehr freuen. Ich wünsche Dir gutes Gelingen. LG

Reply

Ich freue mich über Deine Rückmeldung