Schnelle Blätterteig Pizza mit Räucherlachs und Dill

von Emmi
Blätterteigpizza mit Rächerlachs - www.emmikochteinfach.de

Ich finde, man sollte doch immer ein paar Rezept-Trümpfe im Ärmel haben 😉 . Solche die einem in manchen Lebenslagen schnell zur Seite stehen und fix und ohne großen Aufwand zubereitet sind. Meine schnelle Blätterteig Pizza mit Räucherlachs und Dill ist so ein „Trumpf-im-Ärmel“. Denn sie ist nicht nur schnell „aus dem Ärmel geschüttelt“ sondern schmeckt auch kalt sehr lecker, was sie noch vielseitiger macht.


•   Direkt zum Rezept   •   Rezept ausdrucken   •


Der feine Räucherlachs leistet natürlich einen großen Anteil am Geschmack.  Er ist ein köstlicher, gesunder Allrounder, der einen festen Platz in meiner Küche hat. Nicht nur für so viele kalte Gerichte ist er das iTüpfelchen sondern auch für warme Speisen. Außerdem so köstlich, wenn er in Fingerfood verarbeitet wird oder ganz einfach „nur“ auf einem frischen Brötchen zum Frühstück. So oder so, einfach nur zum reinlegen.

Frischer Rächerlachs - www.emmikochteinfach.de

DIE SCHNELLE BLÄTTERTEIG PIZZA SCHMECKT WARM ODER KALT LECKER

Das schnelle Ofengericht mit Räucherlachs und Dill hat mir schon zu vielen Gelegenheiten gute Dienste erwiesen. Ob zum schnellen Abendessen für meine Männer und mich, als Beitrag für ein Buffet, oder wenn liebe Freunde auf ein Gläschen Wein vorbeikommen – spontan oder lange geplant. Die Blätterteig Pizza mit Räucherlachs und Dill ist vielseitig einsetzbar und durch den Räucherlachs auch wirklich etwas Besonderes.

Schnelle Blätterteig Pizza mit Räucherlachs und Dill - www.emmikochteinfach.de

Die Art der Zubereitung wird übrigens auch „Schwedenpizza“ genannt. In manchen Varianten ist sie mir schon mit saurer Sahne, Creme Fraiche oder Schmand begegnet, welches zur Ei-Käsemasse hinzugefügt wurde.  Darauf habe ich allerdings bei meinem Rezept verzichtet, weil ich den Räucherlachs intensiver rausschmecken wollte. Milchprodukte nehmen ja immer leicht Geschmack weg.

Schnelle Blätterteig Pizza mit Räucherlachs und Dill - www.emmikochteinfach.de

RÄUCHERLACHS JE NACH GESCHMACK

Ich habe außerdem für das Rezept eine aus meiner Sicht ausreichende Räucherlachs-Menge für eine harmonische Geschmackskomposition genommen, jedenfalls so wie wir es mögen. Bei der Menge sind außerdem noch die Kosten überschaubar, denn qualitativ hochwertiger Räucherlachs ist ja nicht gerade günstig. An der Stelle kannst Du auch variieren und mehr Räucherlachs für die schnelle Blätterteig Pizza verwenden, wenn Du das möchtest. Ich serviere übrigens meistens einen grünen Salat dazu.

Ein weiteres leckeres Rezept mit Räucherlachs und Blätterteig sind meine herzhaften Muffins mit Spinat und Räucherlachs.

 

Blätterteigpizza mit Rächerlachs - www.emmikochteinfach.de

Schnelle Blätterteig Pizza mit Räucherlachs und Dill

5 von 11 Bewertungen
Rezept ausdrucken
VORBEREITUNG10 Minuten
ZUBEREITUNG15 Minuten
ZEIT GESAMT25 Minuten
PORTIONEN4 Personen

ZUTATEN

  • 2 Packungen Blätterteig à ca. 270 g - aus dem Kühlregal
  • 200 g Lachs, geräuchert
  • 300 g Mittelalter Gouda, frisch gerieben - oder auch Gruyère oder Emmentaler
  • 4 Eier - Größe M
  • 1/2 TL Meersalz
  • 1/4 TL Pfeffer, weiß
  • 1/4 TL Muskat, frisch gerieben
  • 10 g Dill, frisch - fein gehackt

ANLEITUNG

  • Als erstes heizt Du schon mal den Backofen auf 180 Grad Umluft vor.
  • Dann das Backblech einfetten und die beiden Blätterteige darauf auslegen und einen Rand berücksichtigen. BITTE BEACHE: Meistens muss man die fertigen Blätterteige zur besseren Verarbeitung ca. 10 Minuten vorher aus dem Kühlschrank holen. 
  • Dann den Lachs in Stückchen zupfen und auf dem Blätterteig verteilen.
  • Die 4 Eier mit den Gewürzen verquirlen und den frisch geriebenen mittelalten Gouda untermischen. 
  • Im Anschluss die Ei-Käse-Masse auf dem Lachs-Blätterteig verteilen.
  • Für ca. 15 Minuten auf der mittleren Schiene in den vorgeheizten Ofen beziehungsweise bis Käse und Blätterteig schön goldbraun gebacken sind. 
  • Vor dem Servieren noch den fein gehackten Dill über die Blätterteigpizza geben. Ich wünsche Dir einen guten Appetit!

WAS MEINST DU?

Hast Du das Rezept einmal ausprobiert? Wie findest Du es? Ich freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde mich sehr freuen.
Hast Du mein Rezept ausprobiert?Markiere mich mit @emmikochteinfach wenn Du es mir zeigen möchtest
Schnelle Blätterteig Pizza mit Räucherlachs und Dill - www.emmikochteinfach.de

52 Kommentare
46

AUCH INTERESSANT FÜR DICH

52 Kommentare

Annette 18. August 2020 - 18:59

Hallo Emmi, ich habe deine Blätterteig-Pizza schon mehrfach für meine Familie gemacht und sie war immer sehr lecker. Jetzt kommen am Freitag Abend Freunde zu Besuch und ich möchte sie auch gerne anbieten. Kann ich die Pizza soweit vorbereiten, dass ich sie dann nur noch in den Backofen schieben muss, wenn der Zeitpunkt passt? Oder bekommt das dem Blätterteig nicht?

Reply
Emmi
Emmi 18. August 2020 - 20:56

Liebe Annette, vielen Dank für Deine liebe Nachricht. Das kannst Du natürlich grundsätzlich machen mit der Vorbereitung, allerdings musst Du die Zutaten also das ganze Blech kühl stellen, vor allem bei der Wärme sonst verderben die Zutaten. Ich weiß ich nicht, ob Dein Kühlschrank groß genug für ein Backblech ist? Falls ja, nur zu 😉 . LG

Reply
Margrit 18. Juli 2020 - 11:21

Hallo liebe Emmi. Also die Blätterteig Pizza war genial und heute gibt es wieder die Ratatouille. Ich liebe deine Seite .

Reply
Emmi
Emmi 18. Juli 2020 - 11:32

Oh wie schön, liebe Margrit😍. Das freut mich so sehr. Dankeschön für Deine Rückmeldung. Ganz herzliche Grüße

Reply
Margrit 8. Juli 2020 - 10:28

Hallo liebe Emmi auf deine Seite bin ich nach Empfehlung gekommen. Zuerst habe ich die Nußhörnchen gemacht, dann die Ratatouille und heute ggibt es Die Blätterteig Lachs Pizza. Wenn die so gut ist wie die beiden bereits probierte Rezepte kann nichts mehr schief gehen. Ich werde berichten

Reply
Emmi
Emmi 8. Juli 2020 - 17:04

Dankeschön liebe Margrit für Deine liebe Rückmeldung, die mich sehr freut! Viele LG

Reply
Sascha Korf 15. April 2020 - 17:59

Liebe Emmi, gestern stand die schnelle Blätterteigpizza mit Lachs auf dem Programm. Und wie immer wurde ich nicht enttäuscht. Megaeasy vorzubereiten und einfach lecker. Deine Rezepte sind so gut strukturiert und gut nachzukochen das es auch echt Spaß macht. Toll. Habe das Rezept mit Freunden geteilt und wir haben gemeinsam (natürlich getrennt voneinander) gekocht (bzw. gebacken) und dann bei einem Weinchen per Skype gemeinsam gegessen. Sie waren begeistert, wir waren begeistert. Danke liebe Emmi. Morgen machen wir was mit Spargel und da werden wir sicher bei dir fündig. Alles Liebe aus der Domstadt und Kraft und Gesundheit in dieser schweren Zeit für dich und deine Family.

Reply
Emmi
Emmi 15. April 2020 - 22:14

Wie klasse, lieber Sascha. Es freut mich sehr, dass die Blätterteig Pizza so gut angekommen ist und ich hoffe Du wirst noch weiterhin bei mir fündig. Ganz LG und bleib gesund

Reply
Henning 12. Oktober 2019 - 20:08

Hallo Emmi,
habs grade mit meiner Freundin gemacht. Ich statt Räucherlachs frischen Lachs verwendet, Snack!

Reply
Emmi
Emmi 14. Oktober 2019 - 9:22

Wie klasse lieber Henning😍. Dankeschön für Deine Rückmeldung. LG

Reply
Elena 24. September 2019 - 10:55

Ich bin von den Rezepten echt begeistert, weil man nicht sooooo viele Zutaten braucht und es einfach schmeckt.

Ich hab die Lachspizza am Freitag gemacht und es war superlecker. Abends waren noch ein paar Stücke übrig, die wir dann kalt verputzt haben….egal ob warm oder kalt.
Man kann die Pizza auch prima für eine Party zubereiten, in kleine Stücke schneiden und als Fingerfood anbieten.

Reply
Emmi
Emmi 24. September 2019 - 20:42

Das freut mich sehr, liebe Elena😍. Diese schnelle Blätterteigpizza hat schon viele Fans deswegen! LG

Reply
Marv 17. Juni 2019 - 20:49

Hallo 🙂
Bin durch Zufall auf Deine Seite gelandet, war auf der Suche nach Gerichten mit Lachs) 🙂
Die Pizza ausprobiert und schmeckt fantastisch, schnell gemacht & einfach 🙂
Wird nicht das letzte Gericht sein 🙂

Lg Aus Erkelenz

Reply
Emmi
Emmi 17. Juni 2019 - 22:04

Oh wie schön, lieber Marv😍. . Herzlichen Dank und ich hoffe Du wirst noch weiterhin bei meinen Rezepten fündig. LG aus Köln

Reply
Angi 8. Mai 2019 - 19:15

Mein kleiner und ich essen jeden Mittwoch Fisch. Heute haben wir dieses rezept getestet. Hatte allerdings nur tk-lachs da. Aber auch damit war es sehr einfach und sehr schnell zuzubereiten und es hat uns beiden geschmeckt. Mein mann hat heute, die reste von dem.nudelhörnchen-Topf (rezept von dir) bekommen 😊

Reply
Emmi
Emmi 8. Mai 2019 - 21:25

Toll, liebe Angi😍. Freut mich sehr, wenn es Euch geschmeckt hat! LG

Reply
Christine 19. April 2019 - 9:53

Hallo Emmi, heute gibt es deine Lachspizza. Meinst du, man kann sie noch mit grünem Spargel erweitern?

Reply
Emmi
Emmi 19. April 2019 - 11:55

Liebe Christine, die Garzeit von 15 Minuten könnte für den Spargel etwas knapp sein und der Spargel noch recht knackig sein. Probieren könntest Du es mit sehr dünnen Spargelstangen oder die Spargelstangen in schräge Stücke schneiden. Ich würde mich sehr freuen, wenn Du mir Rückmeldung gibst wie Du es letztendlich gemacht hast. Gutes Gelingen und liebe Grüße!

Reply
Christine 19. April 2019 - 17:06

Ich habe den Spargel halb gar gekocht und dann in Stücke geschnitten. War sehr lecker und zeitlich hat es auch geklappt. Eigentlich wollte ich heute Abend testen, wie die Pizza kalt schmeckt, aber meine Männer ließen mir keine Chance und haben alles verputzt. Also Fazit: War sehr lecker un es wir es in Zukunft betimmt öfter geben.

Reply
Emmi
Emmi 20. April 2019 - 12:16

Tolle Idee! Vielen Dank das Du Dich nochmal gemeldet hast liebe Christine😍. LG

Reply
Andrea 8. März 2019 - 16:40

Hallo Emmi, ich bin durch Pinterest auf deinen Blog gekommen und nachdem ich nun einen eigenen Haushalt habe und meinen Freund mit leckeren Gerichten bekochen will, die vielseitig, lecker UND gesund sind, finde ich deine Seite hervorragend. Für Sonntag habe ich mir die Blätterteigpizza vorgenommen, ich freue mich schon darauf!

Reply
Emmi
Emmi 8. März 2019 - 18:24

Oh wie schön, liebe Andrea😍. Willkommen auf meinem Food-Blog und ich hoffe, Du wirst bei meinen einfachen Rezepten fündig! LG

Reply
Det 11. Februar 2019 - 16:15

Hallo Emmi,
dein Blätterteig-Pizza-Rezept war trotz meiner vorherigen Skepsis Klasse und ein voller Erfolg. Gerade auch weil – wie von dir vorher erwähnt – es tatsächlich auch kalt schmeckt. Bin nicht gerade ein Freund von Dill, aber wenn er – wie hier – in nicht zu großer Menge verwendet wird, genau zu diesem Gericht passt. Nur Muskat habe ich weggelassen, überhaupt nicht mein Ding. Werde demnächst meine gesammelten Zeitungsrezepte entsorgen. Wenn ich mal wieder etwas neues probieren möcht, kann ich ja auf deine Seite zugreifen.
LG aus dem Wolfenbütteler Landkreis

Reply
Emmi
Emmi 11. Februar 2019 - 20:34

Vielen Dank für Deine Rückmeldung lieber Det😍. Das freut mich riesig. Ich hoffe Du wirst noch weiterhin bei meinem einfachen Rezepten fündig. LG

Reply
Evi 1. Februar 2019 - 15:18

Halli Emmi , deine Schwedenpizza habe ich schon oft zubereitet ., weil: schnell gemacht,sehr lecker und nicht die „normale“Pizza
Wirklich ein gutes Rezept. Danke dafür

Reply
Emmi
Emmi 1. Februar 2019 - 20:37

Wie klasse, liebe Eva😍. Es ist einfach eine schöne Alternative zur „normalen“ Pizza! LG

Reply
Veronika 28. September 2018 - 10:02

Liebe Emmi, ich bin von Deinen Rezepten total begeistert und gratuliere Dir zu der liebevollen Präsentation, zu den Beschreibungen, den tollen Fotos und den Schritt-für-Schritt-Erklärungen. Alle Rezepte, die ich bisher ausprobiert habe, waren super!
Liebe Grüße aus Wien🌻, Veronika

Reply
Emmi
Emmi 28. September 2018 - 14:04

Vielen lieben Dank für Deine lieben Worte, liebe Veronika😍. Es freut mich sehr, dass Du auf meinem Food-Blog fündig geworden bist. LG

Reply
Heidi 24. August 2018 - 11:16

…super schnell gemacht und mega lecker! Haben wir diesen Sommer Abends schon öfters mit einem Gläschen Weisswein genossen. LG

Reply
Emmi
Emmi 24. August 2018 - 14:33

Liebe Heidi, das ist ja toll, dass Du meine Blätterteigpizza schon des Öfteren gemacht hast. Ein besseres Kompliment gibt es ja nicht für mich 😉 . Vielen Dank. LG

Reply
Dani 18. Juli 2018 - 12:12

Hallo Emmi,

ich würde gerne das Rezept ausprobieren bin aber kein Freund von Dill. Durch was könnte man den Dill ersetzten?

Liebe Grüße
Dani

Reply
Emmi
Emmi 18. Juli 2018 - 17:47

Liebe Dani, Du könntest es zum Beispiel mit Schnittlauch statt Dill versuchen. Das passt auch sehr gut. LG

Reply
Lucy & family 22. Juni 2018 - 12:58

Hallo Emmi,
vor Kurzem haben wir die Blätterteigpizza ausprobiert! Sie hat uns sehr gut geschmeckt! 😍 Allerdings haben wir anstatt der 4 Eier nur 1 Ei mit 1 Becher Crème fraiche vermischt und mit Salz und Pfeffer gewürzt. Diese Masse kam dann auf den Lachs und den Blattspinat. Das ist eine gute Variante, wenn man kein (oder nicht so gerne) Ei mag. Am nächsten Tag hat die Pizza auch kalt noch köstlich geschmeckt!
Ansonsten finden wir deine Seite sehr ansprechend, übersichtlich und appetitanregend und die Rezepte sind voll lecker! Wir freuen uns auf weitere tolle Rezepte von Dir!
Liebe Grüße
Lucy & family

Reply
Emmi
Emmi 22. Juni 2018 - 15:35

Wie schön, liebe Lucy????. Es freut mich sehr, dass Ihr bei meinen Rezepten fündig geworden seid. Vielen herzlichen Dank für Eure Rückmeldung. LG

Reply
Gritt Berger 17. Mai 2018 - 12:46

Hallo Emmi,
ich möchte die Pizza für eine Party vorbereiten.
Schmeckt die Pizza auch kalt?
( Finger food )
Kann ich auch fertigen Pizzateig verwenden?
Liebe Grüsse Gritt

Reply
Emmi
Emmi 17. Mai 2018 - 18:48

Liebe Gritt, selbstverständlich kannst Du die Blätterteigpizza auch kalt als Fingerfood anbieten. Das mache ich auch oft😍. Du kannst natürlich auch fertige Pizzateig nutzen, dann ist es eben keine Blätterteigpizza mehr. LG

Reply
Ingrid Zehelein 7. März 2018 - 12:42

Haben wir heute als Mittagessen ausprobiert. War superlecker. Kann ich mir auch gut mit Garnelen oder anderen Zutaten vorstellen. Werde alles mal durchprobieren.

Reply
Emmi
Emmi 7. März 2018 - 13:02

Liebe Ingrid, wie toll. Das schöne an dem Rezept ist, dass man ganz toll variieren kann mit Sachen die Dir schmecken. Ich habe auch schon Garnelen, Oliven oder mit scharfer Salamiwurst variiert. Probiere es mal aus????. LG

Reply
Bruno 12. Juli 2019 - 8:31

Hi Emmi,
kommt der Blätterteig ohne Papier auf’s Blech?
Das wird ja immer unterschiedlich gehandhabt.
LG Bruno

Reply
Emmi
Emmi 14. Juli 2019 - 22:18

Lieber Bruno, das Blech nur einfetten und den Blätterteig ohne Papier darauf legen. Ich wünsche Dir gutes Gelingen und hoffe es wird Dir schmecken. LG

Reply
Michael 27. Januar 2020 - 17:38

Hallo Emmi, wieder mal ein super Rezept von Dir 👍habe als Single nur einen Blätterteig genommen und die Zutaten halbiert. Da ich noch geriebenen Mozzarella hatte wurde dieser verwertet.
Bei mir ist der Teig etwas aufgegangen, keine Ahnung warum, macht es einen Unterschied mit oder ohne Backpapier? da dieses dabei war hab ich es genommen. Werde das Rezept auf alle Fälle noch mit anderen Zutaten probieren. Danke für das super Rezept
lg Michael

Reply
Emmi
Emmi 27. Januar 2020 - 21:28

Das freut mich sehr, lieber Michael! Blätterteig geht immer etwas auf – egal ob mit oder ohne Backpapier. Viele LG

Reply
Petra Geißler 26. November 2017 - 21:14

Habe dieses und einige andere Deiner Rezepte ausprobiert.Und alle waren super lecker ???????? .
Freue mich schon auf Deine nächsten Rezepte.
LG Petra

Reply
Emmi
Emmi 27. November 2017 - 14:19

Vielen Dank, liebe Petra, für das tolle Kompliment????. Ich freue mich sehr, dass Du bei mir fündig wirst. LG

Reply
Betti 6. November 2017 - 12:39

Liebe Emmi ???? Habe heute de Pizza gemacht und sie ist mega lecker. Ich speichere viele Rezepte von dir weil sie einfach und lecker sind und natürlich auch gesund an manchen Zustaten????
Weiter so ich bin dein Fan ????

Reply
Emmi
Emmi 6. November 2017 - 17:09

Liebe Betti, vielen Dank für Dein Lob und Deinen Ansporn. Ich freue mich sehr, dass Dir die Blätterteigpizza geschmeckt hat und hoffe, Du wirst weiterhin bei meinen Rezepten fündig. LG

Reply
Ulli 12. Oktober 2017 - 15:32

Liebe Emmi, habs heute ausprobiert. Hat uns super geschmeckt! Und schnell gehts auch. Danke für das Rezept.

Reply
Emmi
Emmi 12. Oktober 2017 - 17:35

Liebe Ulli, das ist großartig und freut mich sehr????. LG

Reply
Janette 12. Oktober 2017 - 8:26

Hallo Emmi, hört sich sehr lecker an – ich würde nur gerne auf die Eier verzichten und ggf. nur eine Kräuter-Creme-Fraiche mit dem Käse verrührt drüber geben. Was meinst Du?

Reply
Emmi
Emmi 12. Oktober 2017 - 15:17

Liebe Janette, das kannst Du ohne weiteres machen. Das Creme-Fraiche sollte ein ausreichende Bindung haben und die Eier ersetzen können. LG

Reply
Stephanie 11. Oktober 2017 - 20:07

Hallo Emmi, einfach und köstlich ???? den Kindern hat es auch vorzüglich geschmeckt! Vielen Dank für das tolle Rezept! Liebe Grüße aus Bamberg, Stephanie

Reply
Emmi
Emmi 11. Oktober 2017 - 20:12

Liebe Stephanie, das finde ich großartig. Es freut mich sehr, dass mein Blätterteigpizza-Rezept mit Räucherlachs bei Euch so gut angekommen ist????. LG

Reply

Ich freue mich über Deine Rückmeldung

REZEPT BEWERTUNG (bitte die Sterne anklicken - 5 gefüllte Sterne bedeuten "sehr gut")