Cannelloni mit Spinat

Meine vegetarischen Cannelloni mit Spinat schmecken wie beim Italiener. Das Cannelloni Rezept wird mit einer Spinat-Frischkäse Füllung in einer cremigen Tomatensoße gemacht und von einer überbackenen Käsekruste gekrönt.

Nudelauflauf mit Spinatfüllung - www.emmikochteinfach.de

Cannelloni sind mein absolutes Lieblingsgericht beim Italiener um die Ecke. Aber lange habe ich mich nicht ans selber machen heran getraut, weil ich fälschlicherweise davon ausging, dass diese Pasta kompliziert ist. An meinen einfachen Cannelloni mit Spinat habe ich lange getüftelt – das Cannelloni Rezept schmeckt garantiert wie beim Italiener.


•   Direkt zum Rezept   •   Rezept ausdrucken   •


Die Spinat Cannelloni habe ich 2018 das erste Mal in meinem Blog veröffentlicht. Ein sehr beliebtes Rezept, das ich jetzt um viele Geling-Tipps ergänzt habe. Das Cannelloni Rezept ist rein vegetarisch. Die Pasta wird mit einer Masse aus Spinat und Frischkäse befüllt, liegt in einer cremigen Tomaten-Sahnesoße und erhält eine knusprige Käseschicht im Ofen.

Cannelloni mit Spinat - www.emmikochteinfach.de

Was zeichnet mein Cannelloni Rezept aus?

Erstmal schmeckt es wie beim Italiener – versprochen. Die vegetarische Spinat Cannelloni aus dem Backofen ist deshalb genauso beliebt wie meine Gemüselasagne oder Spinatlasagne.

Die Vorbereitung der Ofenpasta sowie deren Füllung der Pasta-Röhrchen ist kein Hexenwerk mit meinen Tipps.

Es spricht noch einiges mehr dafür, gefüllte Cannelloni selbst zu machen:

  • Alle Zutaten wie Frischkäse, Tomaten aus der Dose, Sahne, Zwiebeln und Gewürze bekommst Du das ganze Jahr im gut sortierten Supermarkt.
  • Mit Deinem frisch geriebenen (wichtig!) Lieblingskäse gelingen Dir köstliche Cannelloni al Forno.
  • Blattspinat gibt es ganzjährig tiefgekühlt im Supermarkt. In der Saison bietet sich natürlich an, Spinat frisch zu kaufen. Mein Rezept geht auf beide Varianten ein.
  • Wenn Du den Dreh mit dem Cannelloni füllen raushast, ist das Rezept wirklich so einfach wie ein normaler Pasta Auflauf.
  • Die Vorbereitung ist in 30 Minuten zu schaffen. Die Hauptarbeit übernimmt Dein Backofen.
  • Die vegetarische Cannelloni Kombination mit Spinat, Frischkäse, Tomaten Sahnesoße und Käse kommt bei der ganzen Familie gut an. Nach Fleisch verlangt garantiert niemand.

Cannelloni mit Spinat - www.emmikochteinfach.de

Was sind Cannelloni und wo bekommt man sie her?

Cannelloni sind Nudel-Röllchen aus Hartweizen. Sie sind etwa 10 cm lang und haben einen Durchmesser von ca. 3 cm. Sie werden köstlich befüllt und in der Regel in einer tomatigen Soße im Ofen gegart. Sie sind übrigens genau wie Lasagne-Platten handzuhaben. Ungekocht und trocken kommen sie in den Ofen.

Die Röllchen findest Du im gut sortierten Lebensmittelhandel oder Discounter bei den übrigen Nudeln. In der üblichen 250 g Packung sind etwa 30 trockene Pasta-Röllchen. Diese Einheit reicht für 4 Personen.

Wie immer kannst Du auch bei der Pasta-Sorte Cannelloni auf unterschiedliche Marken und Preisklassen zurückgreifen. Meiner Erfahrung nach stimmen Preis und Qualität oft überein. Ich habe nur gute Erfahrungen mit diesen italienischen Cannelloni Röllchen (Affiliate-Link) gemacht und kann diese empfehlen. Bei günstigeren Alternativen ist es häufig so, dass die Pasta nach der Garzeit noch hart war.

Willst Du in Pasta-Königsklasse aufsteigen, kannst Du sie selbstverständlich auch selber machen. Da bin ich allerdings raus 😉 .

Cannelloni mit Spinat - www.emmikochteinfach.de

Welchen Spinat für die Cannelloni?

Meine Spinat Cannelloni kannst Du sowohl mit TK-Blattspinat als auch mit frischem Spinat zubereiten. So oder so hast Du ein ganzjähriges Pasta Vergnügen. Nur bei der Zubereitung gibt es ein paar Unterschiede zu beachten, die erkläre ich Dir.

Da oft gefragt: Von der Verwendung von fertigem TK-Rahmspinat im gefüllte Cannelloni Rezept rate ich übrigens dringend ab. Das Ergebnis ist zu flüssig.

TK-Blattspinat verwenden

Wenn Du tiefgekühlten Blattspinat direkt aus dem Gefrierfach holst, musst Du ihn für Deine Cannelloni Füllung in einem großen Topf (nach Packungsanweisung) in etwas Wasser leicht köcheln lassen. Nach spätestens 10 Minuten gießt Du den Spinat durch ein Sieb ab, lässt ihn gut ausdampfen und abtropfen. Gründliches Ausdrücken des Spinats ist wichtig für die Stabilität.

Anschließend kannst Du ihn auf einem Brett grob hacken und für die Weiterverarbeitung in eine Schüssel geben.

Mein Tipp: Wenn Du den TK-Spinat rechtzeitig, etwa 3 Stunden vor Zubereitung des Cannelloni Rezept auftaust, kannst Du Dir den Kochvorgang sparen. Du solltest den aufgetauten Spinat nur gut ausdrücken und anschließend grob hacken. Ungekocht hat der Spinat jedoch etwas mehr Biss. Spinat-Reste kannst Du bei meinen Spinatknödel verwerten.

Blattspinat für Cannelloni - www.emmikochteinfach.de

Frischen Spinat verwenden

Statt des TK-Blattspinats kannst Du natürlich das Cannelloni Rezept auch mit frischen Spinatblättern machen. Dann brauchst Du 1,2 Kilo, denn Spinat fällt zusammen beim Erhitzen. Gerne nehme ich Spinat aus dem Öko-Anbau.

Frischen Spinat in der heimischen Spinatsaison gibt es von März bis November direkt vom Feld, auch aus Deiner Region. Mehr Informationen zum frischen, gesunden Blattgemüse findest Du in meinem Spinat Saisonkalender.

Spinat
Alles über Spinat – Saison, lagern, zubereiten Wann hat Spinat Saison und wann...
zum Beitrag

Der frische Spinat wird laut meiner Cannelloni Rezept-Anleitung weiter unten gewaschen. Die eventuell harten Enden am Stiel schneidest Du ab. In einen großen Topf gibst du etwas Wasser, Salz und gibst den nassen Spinat hinein und erhitzt ihn für wenige Minuten. Er fällt direkt zusammen. Etwas frisch geriebene Muskatnuss schadet nicht als Würze an dieser Stelle.

Dann gießt Du ihn ab durch ein Sieb, drückst ihn gründlich aus, lässt ihn so lange ausdampfen, dass Du ihn gut anfassen kannst und hackst ihn in grobe Stücke für die Spinat Cannelloni Füllung.

Hartweizen Teigröllchen - www.emmikochteinfach.de

Cannelloni füllen ganz einfach

Viele haben ja Respekt davor, Cannelloni wie beim Italiener selbst zu machen. Aus dem einfachen Grund, weil sie nicht wissen, wie man die Nudel-Rollen am besten befüllt, ohne hinterher die Küche sanieren zu müssen 😉 .

Meine Tipps für ein gutes Gelingen, und was es bei Spinat Cannelloni selbst machen zu beachten gilt, findest Du in diesem und den folgenden Ansätzen.

Du kannst auch gleich zur Rezept-Karte >weiter unten< springen, zu den Zutaten und der Schritt-für-Schritt Anleitung in Bildern. Die Rezept-Karte lässt sich auch komfortabel Ausdrucken.

Die trockenen Nudel-Röllchen zu befüllen geht nämlich viel einfacher als Du denkst.

Spinat-Frischkäse-Masse

Die Füllung der Cannelloni herzustellen, geht ganz einfach: Das Wichtigste ist der Kräuterfrischkäse. Du kannst zum Beispiel Bresso, Kräuterphiladelphia oder ein anderes Frischkäseprodukt Deiner Wahl verwenden. Hauptsache Frischkäse mit Kräutern, denn der bringt Geschmack in die gefüllten Pasta-Röllchen. Diesen mischst Du mit Crème fraîche und anschließend mit dem gehackten Spinat. Zum Schluss würzt Du mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer wie frisch geriebener Muskatnuss – fertig.

Spinat-Frischkäse-Füllung - www.emmikochteinfach.de

Spritzbeutel verwenden

Nun geht es ans Befüllen der Cannelloni Teigrollen. Dafür nimmst Du einen

Einweg-Spritzbeutel oder, wenn Du so etwas nicht hast, einen einfachen Gefrierbeutel. Beides gibt es in jedem gut sortierten Supermarkt. Den Beutel kannst Du am besten in einen Messbecher oder Sahne-Rührbecher stellen, so geht das Befüllen der Cannelloni viel einfacher.

Mit einem Schaber oder Esslöffel befüllst Du also den einen oder anderen Beutel, schneidest unten die Spitze ab, spritzt die Masse in die rohen, ungekochten Teigrollen und gibst sie so in die Auflaufform.

Spritzbeutel füllen - www.emmikochteinfach.de

Die Cannelloni füllen

Auch wenn ich das Cannelloni Befüllen so einfach wie möglich gestalte, ist es dennoch eine eher „fummelige“ Angelegenheit. Aber es lohnt sich! Und nach ein paar Cannelloni hast Du den Dreh raus 🙂 .

Du solltest die Cannelloni mit einem Ende an den Rand der Auflaufform bringen, so dass sie von einer Seite quasi „verschlossen“ sind und von der Masse nichts herauslaufen kann. Durch leichtes Anheben der Cannelloni-Teigrollen geht das Befüllen einfacher. Aber wenn etwas von der Masse heraufläuft, ist das auch nicht schlimm, es verbindet sich alles mit der Tomaten-Sahne-Soße und wird trotzdem köstlich schmecken.

Cannelloni Röllchen füllen - www.emmikochteinfach.de

Du kannst die gefüllten Röllchen auch übereinanderlegen, wenn Du zu viel Masse und Röllchen übrig hast.

Nach dem Schichten der gefüllten Rollen verteilst Du laut meiner Rezeptanleitung die Tomaten-Sahne-Soße und den geriebenen Käse. Und dann kommen Deine Cannelloni auch schon in den Ofen.

Cannelloni mit Spinat - www.emmikochteinfach.de

Kann man Cannelloni gut vorbereiten?

Cannelloni lassen sich perfekt vorbereiten. Du kannst entweder in Schritten vorgehen oder das ganze Pasta Gericht komplett fertig machen und mit Folie abgedeckt in den Kühlschrank stellen. Zum Beispiel, wenn Du abends nur noch die vorbereiteten Spinat Cannelloni in den Ofen schieben willst.

In Schritten geht es so: Die Cannelloni Füllung zubereiten und die Teigrollen befüllen und in der Auflaufform abgedeckt in den Kühlschrank stellen. Die Tomatensoße kannst du auch erst kurz vor Fertigstellung kochen und unmittelbar vor dem Backen wie auch den geriebenen Käse über die gefüllten Cannelloni Röllchen geben.

Cannelloni mit Spinat - www.emmikochteinfach.de

Beliebte vegetarische Pasta-Klassiker aus dem Backofen findest Du auf meinem Foodblog.

Weitere beliebte Lasagne Varianten findest Du bei mir auf dem Foodblog.

Gemüselasagne – einfaches Rezept
Die Gemüselasagne schmeckt so aromatisch wie eine klassische Lasagne und kommt ganz ohne...
zum Beitrag

Spinatlasagne – einfaches Rezept
Mein cremiges Spinatlasagne Rezept ist in gerade mal 30 Minuten zubereitet, die andere...
zum Beitrag

Lasagne Rezept – klassisch & einfach
Das Lasagne Original mit Bolognese und Béchamel Soße schmeckt wie in Italien. Zu Hause...
zum Beitrag

In den FAQs rund um meine Cannelloni mit Spinat findest Du noch weitere Tipps und Antworten auf mögliche Fragen der Zubereitung und Aufbewahrung.

Fragen und Antworten rund um mein Cannelloni Rezept

Wie lange kann man Cannelloni mit Spinat essen?

Du kannst fertige Spinat Cannelloni bis zu zwei Tage im Kühlschrank aufbewahren. Die Form sollte gut mit Folie abgedeckt sein.

Wie kann man Cannelloni wieder erwärmen?

Du kannst die Cannelloni al Forno einfach im Backofen bei 180 Grad Umluft erwärmen. Dafür solltest du etwas Wasser in die Form geben und mit Alufolie abgedeckt erhitzen. Nach zehn Minuten kannst Du auch noch mal frisch geriebenem Käse bestreuen.

Kann ich Cannelloni einfrieren?

Du kanns die Cannelloni problemlos sechs Monate einfrieren. Am besten taust du langsam im Kühlschrank auf und erwärmst sie im Backofen bei 180 Grad Umluft.

Kann man Cannelloni vorbereiten?

Die Cannelloni quasi fertig für den Ofen vorzubereiten, funktioniert perfekt. Du stellst die fertige Auflaufform ungekocht und abgedeckt in den Kühlschrank und schiebst sie dann in den Ofen, wenn Du sie brauchst. Bis zu zehn Stunden geht das problemlos.

Cannelloni mit Spinat - www.emmikochteinfach.de

Cannelloni mit Spinat

137 Bewertungen

Sterne anklicken zum Bewerten

Meine liebsten Cannelloni sind mit Spinat-Frischkäse gefüllt in einer cremigen Tomatensoße. Schmeckt wie beim Italiener.
Rezept ausdrucken
VORBEREITUNG30 Minuten
ZUBEREITUNG30 Minuten
ZEIT GESAMT1 Stunde
PORTIONEN4 Personen

ZUTATEN

DU BENÖTIGST EINE AUFLAUFFORM CA. 34 x 25 CM UND EINEN EINWEG-SPRITZBEUTEL

  • 20-22 Stück Cannelloni-Röhren - ungekocht
  • 1000 g TK-Blattspinat - alternativ 1200 g frischer Spinat
  • 400 g Tomaten, stückig aus der Dose
  • 300 g französischer Kräuterfrischkäse - Alternativ anderer Kräuterfrischkäse Doppelrahm
  • 250 ml Sahne, mind. 30% Fett - Alternativ fettreduzierte Sahne
  • 150-200 g Gouda - frisch gerieben
  • 1-2 TL Kräuter Creme Fraîche
  • 1 Zwiebel, klein bis mittelgroß
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 2 EL Pflanzenöl, neutral - z.B. Rapsöl oder Sonnenblumenöl
  • 1 Prise Zucker
  • 1 TL Muskatnuss, frisch gerieben
  • Salz und Pfeffer - zum Abschmecken

ANLEITUNG

  • Als erstes heizt Du den Backofen auf 180 °C Umluft auf und fettest Deine Auflaufform mit etwas Butter oder Öl ein. 
    Cannelloni mit Spinat - www.emmikochteinfach.de
  • Den 1000 g TK-Blattspinat gibst Du in einen großen Topf. Dann kommt ca. 200 ml Wasser dazu und Du lässt ihn für 6 bis 10 Minuten köcheln. 
    Wenn Du frischen Spinat verwenden möchtest brauchst Du 1200 g. Diesen kannst Du putzen, waschen und blanchieren (Details im Beitrag).
    Cannelloni mit Spinat - www.emmikochteinfach.de
  • Jetzt den Spinat in einem Sieb abgießen, ausdampfen und abtropfen lassen, sehr, sehr gut ausdrücken (dafür ein Küchentuch verwenden), grob hacken und in eine Schüssel geben. 
    Cannelloni mit Spinat - www.emmikochteinfach.de
  • Die 1 Zwiebel und die 2 Knoblauchzehen schälen, fein würfeln und in 2 EL heißem Pflanzenöl ca. 2-3 Minuten andünsten.
    Cannelloni mit Spinat - www.emmikochteinfach.de
  • Dann gibst Du die 400 g stückige Tomaten und die 250 ml Sahne dazu und würzt mit einer guten Prise Zucker sowie Salz, Pfeffer und lässt die Soße für ca. 3 Minuten köcheln. Anschließend schmeckst Du nochmal nach Belieben ab.
    Cannelloni mit Spinat - www.emmikochteinfach.de
  • In der Zeit vermengst Du 300 g französischen Kräuterfrischkäse und 1-2 TL Kräuter Creme Fraîche mit dem gehackten Spinat und würzt mit Muskat, Salz und Pfeffer ab. 
    Cannelloni mit Spinat - www.emmikochteinfach.de
  • Die Spinat-Frischkäse-Masse füllst Du in einen Einweg-Spritzbeutel (oder einen Gefrierbeutel, von dem Du eine Spitze abschneidest) und spritzt sie in die ungekochten Cannelloni (also wie sie aus der Schachtel kommen).
    Cannelloni mit Spinat - www.emmikochteinfach.de
  • Die gefüllten Cannelloni legst Du dann nebeneinander, dicht an dicht in Deine gefettete Auflaufform. 
    Cannelloni mit Spinat - www.emmikochteinfach.de
  • Jetzt gießt Du die Tomaten-Sahne-Soße darüber und streust den geriebenen Gouda-Käse oben drauf. 
    Cannelloni mit Spinat - www.emmikochteinfach.de
  • Im heißen Ofen lässt Du die Cannelloni auf der mittleren Schiene für 30 Minuten backen. Wenn Dir der Käse zu dunkel wird, einfach abdecken.
    Cannelloni mit Spinat - www.emmikochteinfach.de
  • Ich wünsche Dir mit meinem Cannelloni Rezept viel Freude und einen guten Appetit

WAS MEINST DU?

Hast Du das Rezept einmal ausprobiert? Wie findest Du es? Ich freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde mich sehr freuen.
Hast Du mein Rezept ausprobiert?Markiere mich mit @emmikochteinfach wenn Du es mir zeigen möchtest

Emmi in der Küche - www.emmikochteinfach.de

Ich ❤️  die einfache, schnörkellose Küche und möchte Dir Inspiration geben, wenn Du Dir mal wieder die Frage stellst: „Was soll ich heute für meine Lieben und mich bloß kochen?“

ICH FREUE MICH ÜBER DEINE RÜCKMELDUNG

Über eine Sterne-Bewertung bei einem Rezept würde ich mich ebenfalls sehr freuen!

REZEPT BEWERTUNG (BITTE DIE STERNE ANKLICKEN - 5 GEFÜLLTE STERNE BEDEUTEN "SEHR GUT")




305 Kommentare
  1. Yasemin 31. März 2024 - 16:54

    Ich freue mich riesig.Werde dein Cannelloni Rezept heute Abend für meine Gäste zum Fastenbrechen zubereiten. Da ich schon öfters deine Rezepte nachgekocht habe, weiß ich, dass es super lecker sein wird!

    Antworten >>
    1. Emmi 31. März 2024 - 18:05

      Tausend Dank Yasemin! Dann hab noch viel Freude mit meinen Rezepten! Viele liebe Grüße, Emmi

      Antworten >>
      1. Doris 5. April 2024 - 17:22

        Hallo Emmi! Erstmals bei meiner Tochter bei einem privaten ital. Krimidinner gegessen, seitdem oft von der ganzen Familie nachgekocht…! Ein wenig aufwendig, aber dank der guten und netten Tips machbar, die Mühe lohnt sich! Herrliches Gericht! Und seitdem bin ich Fan deines Blogs! Es ist immer wieder eine Freude deine Rezepte samt Ratschläge zu durchforsten… LG Doris

        Antworten >>
        1. Emmi 7. April 2024 - 18:37

          💚-lichen Dank für Deine nette Cannelloni Rückmeldung Doris. Ebenso LG zurück, Emmi

          Antworten >>
  2. Karin 24. März 2024 - 15:58

    Hallo liebe Emmi, gerne und sehr oft verwende ich deine Rezepte, auf deiner Seite finde ich immer das passende und kann sicher sein, daß es auch sehr gut schmeckt ! Nun habe ich eine Frage: Würde gerne zum Osterbrunch die Spinatcannelloni zubereiten, aber mit Lachs ! Denkst du, ich könnte Lasagne Platten verwenden und als erste „Lage“ den Spinat mit Frischkäse-Tomatensauce und Lachsstückchen vermischen und zusätzlich mit Béchamel Sauce befüllen ? Das müßte doch klappen? Danke für deine Unterstützung und viele Grüße nach Köln !

    Antworten >>
    1. Emmi 25. März 2024 - 17:44

      Liebe Karin, das hört sich machbar an wie Du es beschreibst, aber ich persönlich würde Dir eher empfehlen die Spinatlasagne entsprechen mit Lachs umzubauen. Schau doch mal hier: Spinatlasagne – einfaches Rezept. LG Emmi

      Antworten >>
      1. Karin 25. März 2024 - 22:47

        Hallo Emmi, vielen Dank für den Hinweis, das ist natürlich naheliegend, habe das Lasagne Rezept prompt übersehen 😉schmeckt bestimmt super, LG Karin

        Antworten >>
  3. Susanne 12. Februar 2024 - 19:56

    Liebe Emmi, dein Rezept hört sich super an😊 Würde die Cannelloni mit Spinat gerne am Sonntag machen und wollte fragen ob ich die Cannellonis mit der Spinatfüllung schon einen Tag vorher füllen kann? Die Sosse würde ich frisch zubereiten und erst Sonntags zubereiten. Viele Liebe Grüsse Susanne

    Antworten >>
    1. Emmi 14. Februar 2024 - 11:08

      Liebe Susanne, da spricht nichts dagegen, meiner Ansicht nach. Ich wünsche Dir gutes Gelingen und dass es allen schmecken wird. LG, Emmi

      Antworten >>
  4. Edith 9. Februar 2024 - 14:13

    Cannelloni 😍, Spinat 😍, Tomatensoße 🥴. Gibt es eine Alternative? Bolognese geht trotz Tomaten aber als Soße ist mir der Tomatengeschmack zu intensiv. LG Edith

    Antworten >>
    1. Emmi 14. Februar 2024 - 11:36

      Liebe Edith, vielleicht wählst Du ein anderes Rezept als dieses, wenn Dir die Kombi nicht zusagt. LG, Emmi

      Antworten >>
  5. Doris 4. Februar 2024 - 18:41

    Heute das erste Mal gekocht. Super lecker…. wie viele weitere Rezepte von dir auch.

    Antworten >>
    1. Emmi 6. Februar 2024 - 16:56

      💚-lichen Dank Doris für Deine Rückmeldung zu meinen Cannelloni. Liebe Grüße, Emmi

      Antworten >>
  6. Annette R. 19. Januar 2024 - 15:35

    Liebe Emmi, ein tolles Rezept, habe ich schon oft gemacht, es gelingt immer super (wie alle deine Rezepte, ich liebe sie, habe auch schon beide Bücher und hoffe auf ein drittes). Ich arbeite übrigens nicht so gerne mit dem Spritzbeutel, daher fülle ich die Cannelloni immer mit einer kleinen Kuchengabel. Das klappt auch wunderbar. Liebe Grüße und herzlichen Dank für die vielen tollen Rezepte, Annette

    Antworten >>
    1. Emmi 20. Januar 2024 - 9:28

      💜-lichen Dank für Dein nettes Feedback Annette! Hab noch viel Freude mit meinem Cannelloni Rezept & LG Emmi

      Antworten >>
  7. Biki 12. Januar 2024 - 17:25

    Liebe Emmi, ein frohes, neues und gesundes Jahr wünsche ich Dir! Heute gab es diese Cannelloni mit Spinat gefüllt zum Mittagessen und es hat sehr lecker geschmeckt. Ich sehe, Du hast neue Rezepte gebloggt. Demnächst werde ich es mal ausprobieren. Liebe Grüsse!

    Antworten >>
    1. Emmi 12. Januar 2024 - 19:53

      Merci für Deine nette Rückmeldung, das freut mich Biki 🙂 VG Emmi

      Antworten >>
  8. Alex 31. Dezember 2023 - 11:11

    Liebe Emmi, was für ein mega leckeres Rezept. Ganz vorzüglich. Ich habe dieses Jahr viele deiner Rezepte probiert und bin begeistert. Die gefüllten Zucchini oder Paprika im Sommer – vorzüglich. Ich muss alles glutenfrei zubereiten und auch das gelingt super. Vielen Dank für die immer tollen Tipps und Bilder. Dein Tiramisu habe ich soeben in den Kühlschrank gestellt. Ebenfalls der Hammer! Guten Rutsch!

    Antworten >>
    1. Emmi 31. Dezember 2023 - 12:32

      💚-lichen Dank Alex. Dann lasst Euch meine Rezepte auch im Neuen Jahr gut schmecken 🙂 LG Emmi

      Antworten >>
  9. Dschubbi 12. November 2023 - 12:41

    Bin eigentlich kein so Nudel-Fan, aber dieses Rezept ist weltklasse und hat Gelinggarantie! Ich modifiziere gerne Rezepte, hier habe ich aber lediglich die Temperatur auf 160° Umluft geändert und 40 Minuten im Ofen gelassen.

    Antworten >>
    1. Emmi 12. November 2023 - 19:56

      Spitze Dschubbi – freut mich wenn mein Cannelloni Rezept gut angekommen ist💚😋. Viele LG Emmi

      Antworten >>
  10. Heinrich D. 7. November 2023 - 8:20

    Hallo Emmi, ich koche gern und experimentiere auch oft. Deine Rezepte helfen mir schmackhafte und interessante Rezepte ohne Nervosität nachzukommen. Die Warenkunde ist oft auch sehr informativ, weiter so

    Antworten >>
    1. Emmi 7. November 2023 - 9:13

      Freut mich wenn das Cannelloni Rezept geschmeckt hat Heinrich💚😊. Viele LG Emmi

      Antworten >>
  11. Katrin 29. Oktober 2023 - 14:56

    Hallo Emmi, ein super Rezept..habe es schön öfters gekocht und meine ganze Familie liebt es!! Ich mag deine Seite eh sehr, habe schon etliche Rezepte ausprobiert und kann nichts negatives sagen!! LG Katrin

    Antworten >>
    1. Emmi 30. Oktober 2023 - 12:27

      Es freut mich wenn der die Spinat-Cannelloni gut angekommen sind bei Euch Katrin👍😊. Merci & Viele LG

      Antworten >>
  12. Tina 3. September 2023 - 8:46

    Liebe Emmi, herzlichen Dank für das Cannelloni Rezept. Es hat prima geklappt und auch sehr gut geschmeckt. Beim nächsten Mal würde ich persönlich den Kräuterfrischkäse durch Ricotta oder ungewürzten Frischkäse ersetzen, da mir die Kräuter zu dominant herausgeschmeckt haben und für mich zu wenig italienisch waren. Das ist übrigens das erste Mal, dass ich „nur“ 4 Sterne für eines deiner Rezepte vergebe. Viele Grüße

    Antworten >>
    1. Emmi 4. September 2023 - 16:32

      Wie schade. Aber gut das Geschmäcker unterschiedlich sind Tina 🙂 Viele LG

      Antworten >>
  13. Manfred 2. August 2023 - 14:20

    phantastisch. Ich verstehe, warum es Dein Lieblingsessen ist!

    Antworten >>
    1. Emmi 2. August 2023 - 15:02

      Tausend Dank fürs Cannelloni Feedback Manfred. Wenn alles gepasst hat freut mich das sehr🙂. Viele LG

      Antworten >>

85 Rezepte für das ganze Jahr
Mehr Infos zu meinem 2. Kochbuch
Emmis 2. Kochbuch
Anmelden und nichts verpassen!

Kostenlos meine neuesten Rezepte, Tipps und Inspirationen für die einfache und clevere Küche direkt in Dein Email-Postfach.

Anmelden