Schnelle Ravioli Lasagne mit Ricotta und Spinat

von Emmi
Nudelauflauf ganz einfach gemacht - www.emmikochteinfach.de

Meine Männer und ich lieben Lasagne. Mit Fleisch oder Fisch oder eben nur mit Gemüse. Alles ganz egal, Hauptsache Lasagne. Die verschiedensten Lasagne-Rezepte haben deshalb ihren Stammplatz in meiner Essensplanung. Allerdings zählt bei den meisten Rezepten „gut Ding will Weile haben“. Deshalb wollte ich eine Turbo-Lasagne im Koch-Repertoire haben, die auch im Alltag mal eben gemacht ist. So kam ich auf meine schnelle Ravioli Lasagne mit Ricotta und Spinat . Eine sogenannte „Schummel“-Lasagne.


•   Direkt zum Rezept   •   Rezept ausdrucken   •


Meine Schummelei bezieht sich auf die Verwendung der gefüllten Ravioli. Die Füllung macht die Schummel-Lasagne quasi noch voluminöser, da die Füllung wie eine eigene Schicht ist 😉 . Du kannst eine Fleischfüllung wählen oder eine andere Füllung, ganz wie Du möchtest. Ich variiere immer nach Lust und Laune. Ein toller Turbo für eine Lasagne aus dem Ofen.

Große Ricotta-Liebe - www.emmikochteinfach.de

DIE SCHNELLE RAVIOLI LASAGNE – DAS GEHEIMNIS MEINER WEISSEN FÜLLUNG

Als „weiße Zutat“, die auch zu meiner leckeren Ravioli Lasagne gehört, habe ich Ricotta Frischkäse mit Schmand kombiniert. Ricotta gehört für mich zu den köstlichsten Käse-Zutaten der italienischen Küche. Dass man ihn so wunderbar cremig schlagen kann, habe ich erst vor ein paar Jahren entdeckt – glücklicherweise.

„Mit Sonne im Herzen und Nudeln im Bauch ist man glücklich – und satt ist man auch“

Schnelle Ravioli Lasagne mit Ricotta & Spinat - www.emmikochteinfach.de

WELCHE RAVIOLI VERWENDE ICH FÜR MEINE SCHNELLE RAVIOLI LASAGNE?

Ravioli sind für mich übrigens nicht nur lecker gefüllte Teigtaschen. Ich finde sie haben so etwas liebliches und hübsches mit ihren eingefassten Teigrändern. Jedes mal wenn ich sie ansehe denke ich mir, ich müsste sie mal wieder selber machen. Aber leider fehlt mir dafür einfach die Zeit und es gibt ja sehr gute Qualität aus dem Kühlregal zu kaufen, auch wenn das am Ende natürlich viel teurer ist.

Schnelle Ravioli Lasagne mit Ricotta & Spinat - www.emmikochteinfach.de

Wenn Du übrigens keine eckigen Ravioli bekommst ist das gar nicht schlimm. Du kannst auch die runden oder die als Halbmonde geformten nehmen. Schichte sie dann einfach nach Lust und Laune ein. Du kannst aber auch sogenannte Tortelli nehmen, die ich schon oft im Handel gesehen habe. Die sind ja eigentlich fast genauso wie Ravioli.

Die Schummellasagne als Nudelauflauf ganz einfach gemacht- www.emmikochteinfach.de

Die schnelle Ravioli Lasagne mit Ricotta und Spinat kommt bei uns meistens im Alltag auf den Tisch. Wenn es mal schnell gehen soll und wir alle Lust auf eine schnelle „Schummel“-Lasagne haben, die ja eigentlich keine ist 😉 . Dafür eignet sie sich besonders gut. Ganz nach dem Motto „warum aufwendig, wenn es manchmal auch einfach gehen kann, oder soll“ 😉 . Meine Schummel-Lasagne ist ein leckerer Nudel-Auflauf, der einen wunderbaren Duft in der ganzen Küche verbreitet, fast wie bei einer echten Lasagne. Herrlich, was will man mehr.

Eine weitere leckere und schnelle Alternative zur klassischen Ofen-Lasagne ist meine schnelle Pfannen Lasagne mit der Trick-Béchamel. Sie wird in 40 Minuten ohne Backofen nur in der Pfanne auf den Tisch gezaubert. Oder mein Spaghetti Auflauf mit schneller Hackfleischsoße.

Nudelauflauf ganz einfach gemacht - www.emmikochteinfach.de

Schnelle Ravioli Lasagne mit Ricotta und Spinat

5 von 3 Bewertungen
Rezept ausdrucken
VORBEREITUNG15 Minuten
ZUBEREITUNG30 Minuten
ZEIT GESAMT45 Minuten
PORTIONEN4 PERSONEN

ZUTATEN

DU BENÖTIGST EINE AUFLAUFFORM MIT CA. 1,5 L FASSUNGSVERMÖGEN, MEINE HAT 29x20CM

  • 500 g Ravioli oder Tortelli, fertig aus dem Kühlregal - mit Spinat-Füllung, oder nach Belieben
  • 300 g Spinat - tiefgekühlt, aufgetaut und gründlich ausgedrückt
  • 250 g Ricotta - italienischer Frischkäse
  • 100 g Schmand
  • 400 g passierte Tomaten
  • 1 EL Tomatenmark
  • 125 g Mozzarella - in grobe Würfel, geschnitten
  • 30 g Parmesan - frisch gerieben
  • 2 EL Oreganoblätter - frisch
  • 30 Blätter Basilikum - frisch, gehackt
  • Meersalz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle

ANLEITUNG

  • Den Spinat rechtzeitig aus dem Kühlfach nehmenauftauen und gründlich das Wasser ausdrücken. 
    DEN SPINAT FÜR DAS EINSCHICHTEN GEDANKLICH DRITTELN.
  • Den Ofen kannst Du, wenn Du loslegst, auf 180 Grad Umluft vorheizen. 
  •  Deine Auflaufform fettest Du dünn mit z.B. Butter ein. 
  • Die Ravioli in kochendes Salzwasser geben und für die Hälfte der Zubereitungszeit (siehe Packungsanweisung) im heißen Wasser ziehen lassen. Abgießen und ganz kurz mit kaltem Wasser abspülen, damit sie nicht nachkochen und aneinander kleben
    DIE RAVIOLI MENGE FÜR DAS EINSCHICHTEN GEDANKLICH DRITTELN.
  • Den Ricotta mit dem Schmand cremig verrühren und bereitstellen. 
    DIE MASSE FÜR DAS EINSCHICHTEN GEDANKLICH DRITTELN.
  • Die passierten Tomaten, das Tomatenmark und die gehackten Basilikum-Blätter in eine Schüssel geben, mit Meersalz und schwarzem Pfeffer kräftig würzen, abschmecken und bereitstellen
    DIE TOMATEN-MASSE FÜR DAS EINSCHICHTEN GEDANKLICH HALBIEREN
  • Nun die erste Schicht Ravioli in der Auflaufform auslegen
  • Danach EIN DRITTEL vom gründlich ausgedrückten Spinat auf den Ravioli verteilen
  • Jetzt mit einem Drittel der Ricotta-Schmand-Masse bestreichen. 
  • Dann kommt die erste Hälfte der passierten Tomaten-Masse darüber.
  • Für die 2. Schicht in der Reihenfolge wie eben: Wieder eine Schicht RAVIOLI - danach SPINAT - danach RICOTTA-SCHMAND - Danach die zweite und letzte Hälfte der TOMATEN-MASSE.
  • Jetzt die letzte Schicht Ravioli darauf verteilen, sowie jeweils das letzte Drittel vom Spinat und der Ricotta-Schmand Masse.
  • Mit Mozzarella und Parmesan bestreuen sowie die Oreganoblätter darüber verteilen
  • Die Schummel-Lasagne nun für 30 Minuten, auf der mittleren Schiene in den vorgeheizten Ofen geben. Wenn Dir der Käse zu dunkel wird, kannst Du Alufolie darüber geben. 
    Ich wünsche Dir einen guten Appetit!

WAS MEINST DU?

Hast Du das Rezept einmal ausprobiert? Wie findest Du es? Ich freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde mich sehr freuen.
Hast Du mein Rezept ausprobiert?Markiere mich mit @emmikochteinfach wenn Du es mir zeigen möchtest
Schnelle Ravioli Lasagne mit Ricotta & Spinat - www.emmikochteinfach.de
Schummel-Lasagne mit Ravioli - www.emmikochteinfach.de
Schnelle Ravioli Lasagne mit Ricotta & Spinat - www.emmikochteinfach.de

22 Kommentare
33

AUCH INTERESSANT FÜR DICH

22 Kommentare

Emmi @ emmiscookinside.blog 3. Oktober 2017 - 11:18

Eine schöne Variation. Ich nehme anstatt Ricotta auch ganz normalen Quark …

Reply
Emmi
Emmi 3. Oktober 2017 - 18:08

Liebe Emmi 😉 , normaler Quark schmeckt sicher auch lecker. Das probiere ich mal aus. LG

Reply
Benita 1. Mai 2020 - 21:43

Liebe Emmi,
auch dieses Rezept ist großartig. Da ich keinen Ricotta hatte, habe ich eine Mischung aus Hüttenkäse und Quark genommen – hat gut geschmeckt 😉
Wieder einmal Danke und viele Grüße vom „Land“ in die Großstadt, Benita

Reply
Emmi
Emmi 2. Mai 2020 - 15:30

Herzlichen Dank liebe Benita. Wenn es Dir geschmeckt hat freut es mich sehr. Ganz LG

Reply
Bine 7. Oktober 2017 - 16:33

Heute gemacht! Schmeckt super lecker und geht superschnell. Habe Hackfleisch-Ravioli genommen. Danke für das tolle Rezept. Viele Grüße, Bine

Reply
Emmi
Emmi 7. Oktober 2017 - 20:51

Liebe Bine, das freut ich sehr, dass es Dir geschmeckt hat. Viele LG

Reply
Pea 11. Oktober 2017 - 14:02

Hallo Emmi, das habe ich heute für meine Kinder zum Mittagessen gekocht und sie waren begeistert. Ich im Übrigen auch, da es ja so schnell und wirklich einfach geht. Morgen werde ich Deine orientalische Rinderfrikadellen zum Mittagessen machen. Das haben wir heute gemeinsam mit den Kindern ausgesucht auf dem iPad. Emmi meistert sich zum digitalen Kochbuch bei unserer Familie :). Viele Grüße aus Ludwigsburg von Pea & Familie

Reply
Emmi
Emmi 11. Oktober 2017 - 20:58

Hallo Pea, vielen Dank für Deine Rückmeldung. Das ist eine große Freude zu lesen, dass Euch die Schummel-Lasagne geschmeckt hat. Und das Ihr noch ein weiteres Rezept ausprobieren wollt umso mehr 😉 . LG

Reply
Gabi 23. Oktober 2017 - 7:35

Hallo Emmi,
bin eben durch Zufall auf deinen Blog gestoßen und bin begeistert. Wozu braucht man noch Kochbücher wenn es doch dich gibt. Soooo viele alltagstaugliche Rezepte, eines leckerer als das andere…..toll !!! Das Kochen ist es doch gar nicht, aber jeden Tag das Was. Nun hat sich die Frage erledigt, ich sehe einfach am Freitag in deinen Blog und erstelle den nächsten Wochenplan. DANKE
LG aus Sizilien
Gabi

Reply
Emmi
Emmi 24. Oktober 2017 - 21:49

Liebe Gabi, es freut mich sehr, dass Du in meinen Food-Blog viele Anregungen und Inspirationen für Deinen Kochalltag findest. Genau so soll es ja auch sein. LG

Reply
Ulrike 10. November 2017 - 20:30

Liebe Emmi,
Wieder mal ein tolles Rezept. Es hat allen geschmeckt!
LG Ulrike

Reply
Emmi
Emmi 11. November 2017 - 15:49

Liebe Ulrike, toll, dass es Euch allen geschmeckt hat, das freut mich sehr zu hören. Habt noch einen schönen Tag. Ganz LG

Reply
Daniela 21. Januar 2018 - 18:09

Liebe Emmi, seit dem ich Deine Rezepte entdeckt habe, macht auch mir „Kochmuffel“ das Kochen mehr Spaß! Und die Schummellasagne schmeckt einfach lecker! Freue mich immer auf neue Rezepte von Dir! LG Daniela

Reply
Emmi
Emmi 22. Januar 2018 - 19:31

Liebe Daniela, wie schön. Das freut mich sehr, dass ich Dich mit meinen Rezepten begeistern kann. Ich hoffe Du wirst weiterhin bei mir mit dem einen oder anderen Rezept fündig. LG

Reply
Belinda Sperling 28. Juli 2018 - 8:35

Ich fand die Lasagne sehr lecker. Allerdings fand ich dass 500 Gramm Ravioli zu wenig waren und daher kam es mit etwas flüssig vor. Aber Geschmacklich ist sie top!

Reply
Emmi
Emmi 28. Juli 2018 - 12:17

Liebe Belinda, vielen Dank für Deine Rückmeldung. Ich freue mich, dass sie Dir dennoch geschmeckt hat. Ich kann das leider mit der Flüssigkeit nicht einschätzen, hast Du auch passierte Tomaten genommen? Die anderen, „stückig“ oder „ganz“ aus der Dose, hätten nämlich in der Tat zu viel Flüssigkeit. LG

Reply
Heike K. 23. November 2018 - 14:34

Hallo Emmi, das Rezept hört sich wirklich lecker an. Kann man das auch alles schon ein paar Stunden vor dem Aufbacken in die Auflaufform einschichten? LG Heike

Reply
Emmi
Emmi 23. November 2018 - 20:51

Auf jeden Fall, liebe Heike😍. Bitte aber dann kühl stellen. Viele Spaß beim nachkochen. LG

Reply
Sigrid Wanke 31. März 2019 - 12:45

Hallo Enni, danke für das schnelle und leckere Rezept! Mein Mann fand die Schummellasagne „eigentlich genau so gut“ wie eine richtige und das will was heißen! Ich habe frischen Spinat genommen und ihn mit Zwiebel und Knoblauch in einem Topf kurz zusammenfallen lassen. Sehr lecker! LG Sigrid

Reply
Emmi
Emmi 31. März 2019 - 21:28

Liebe Sigrid, herzlichen Dank für Deine schöne Rückmeldung 🙂 . Ich kann mir Vorstellung, dass die Zubereitung mit frischem Spinat, Zwiebel und Knoblauch auch sehr lecker war . Mhh. Ich hoffe, Du wirst weiterhin bei mir fündig. LG

Reply
Tine 31. Dezember 2019 - 15:45

Mega! Meine Tochter ist Vegetarierin und auf der Suche nach Rezepten bin ich hier drauf gestoßen. Gibts heute wieder beim Silvester Buffet. Schmeckt der ganzen Familie. Gestern hab’s die Kichererbsen bratlinge, ebenfalls richtig gut! Danke für die tollen Rezepte. Komm gut ins neue Jahr, ich freu mich schon auf deine Rezepte in 2020.
Lg, Tine

Reply
Emmi
Emmi 31. Dezember 2019 - 18:07

Wie klasse liebe Tine😍. Das freut mich sehr! Ganz LG

Reply

Ich freue mich über Deine Rückmeldung