Einfache Tomatensuppe für das ganze Jahr

Die Suppe schmeckt nach Sommer und kann das ganze Jahr genossen werden. Mit ganzen, geschälten Dosentomaten, die es in jedem Supermarkt zu kaufen gibt zaubert man sich eine schnelle, einfache Tomatensuppe für viele Anlässe auf den Tisch. Sie kann auch ganz einfach zu einer Tomatencremesuppe abgewandelt werden.

Einfache Tomatensuppe - www.emmikochteinfach

Kennst Du auch das wehmütige Gefühl beim Blick auf den Kalender, wenn man merkt, dass der schöne Sommer wieder vorbei ist und die dunkle, kühle Jahreszeit beginnt. Was den kulinarischen Sommer angeht gibt es so einige Tricks wie man ihn sich erhalten kann. Gerade wenn man sonnengereifte Tomaten aus der Dose verarbeitet, ist die Sonne ja quasi inklusive und ganzjährig verfügbar. Deshalb habe ich mich bei der Zubereitung meiner Tomatensuppe bewusst für ganze Dosentomaten entschieden.


•   Direkt zum Rezept   •   Rezept ausdrucken   •


Ein paar Worte noch zu Dosentomaten also Tomatenkonserven. Dosentomaten mit ganzen, geschälten Tomaten in guter Qualität kann man das ganze Jahr in jedem Supermarkt kaufen. Nach meiner Erfahrung ist die Qualität wirklich sehr wichtig, denn sie bilden ja nun mal das geschmackliche Fundament der Tomatensuppe. In der Tat bestimmt der Preis dabei sehr oft die Qualität und das Aroma. Bei günstigen Produkten sind die Tomaten zudem oftmals nicht ordentlich verarbeitet und zum Beispiel der Strunk noch dran. Für mich sind wichtige Qualitätskriterien, dass ich wissen möchte, wo die Dosentomaten herkommen und wie lange sie Sonne tanken durften, also ob sie vollreif geerntet wurden. Meine Dosentomaten-Empfehlung findest Du im Rezept.

Einfache Tomatensuppe - www.emmikochteinfach

Die einfache Tomatensuppe passt das ganze Jahr für so viele Anlässe

Meine Tomatensuppe kannst Du also immer dann, wenn Dich die Sehnsucht nach dem Sommer plagt, auf den Speiseplan setzen. Oder einfach wenn Du oder Deine Lieben große Tomatensuppen Fans seid. Die Zubereitung ist wirklich denkbar einfach und schnell gemacht ist sie auch. Prima auch für Gäste als Vorspeise. Denn man kann sie vorbereiten und wieder aufwärmen. An der Stelle kommt dann auch das Sahne Topping ins Spiel. Das sieht, gerade wenn man sie Gästen serviert, sehr schön aus.

Einfache Tomatensuppe - www.emmikochteinfach

Auch als Tomatencremesuppe abwandelbar

Das Sahne Topping ist nämlich gedacht für alle die lieber Tomatencremesuppe mögen. Es ermöglicht quasi zwei Varianten. Die einen hätten ja gerne Tomatensuppe ohne alles und die anderen mögen es lieber cremiger. Ein klassischer Fall also von „zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen“. Zu beiden Serviervarianten passt aus meiner Sicht am besten ein Stück leckeres Brot, getoastet oder nicht. Eine Freundin von mir schwört auch auf gerösteten Brotstückchen in der Tomatensuppe. Auch lecker!

Einfache Tomatensuppe - www.emmikochteinfach

In der Tomaten-Saison auch mit frischen Tomaten

Übrigens solltest Du die Tomatensuppe in der Tomatenzeit auch gerne mit frischen Tomaten zubereiten, dann ebenfalls am besten mit Flaschentomaten. Dafür musst Du sie allerdings vorher blanchieren, also die Haut und auch den Strunk entfernen.

Dosentomaten kommen übrigens bei vielen meiner Rezepte zum Einsatz, weil sie einfach immer praktisch und ganzjährig verfügbar sind. Wie zum Beispiel in meinem schnellen Chili con Carne, meine Rote Linsen Bolognese, meine schnelle Pizzasuppe oder mein beliebter Erdnuss Hähnchen Topf.

 

Einfache Tomatensuppe - www.emmikochteinfach

Einfache Tomatensuppe für das ganze Jahr

5 von 26 Bewertungen
Mit ganzen, geschälten Tomaten aus der Dose zaubert man eine schmackhafte, wärmende Suppe für viele Anlässe und das ganze Jahr. Sie lässt sich auch ganz einfach zu einer Tomatencremesuppe abwandeln.
Rezept ausdrucken
VORBEREITUNG15 Minuten
ZUBEREITUNG20 Minuten
ZEIT GESAMT35 Minuten
PORTIONEN4 Personen

ZUTATEN

DU BENÖTIGST EINEN TEEBEUTEL PLUS KÜCHENGARN ODER EIN TEE-EI ODER KRÄUTER-EI

  • 3 Dosen ganze, geschälte Tomaten à 400 g - Also insgesamt 1,2 kg ganze Tomaten aus der Dose mit Inhalt
  • 1 mittelgroße oder große Zwiebel (ca. 100 g) - grob in Würfel geschnitten
  • 3 Knoblauchzehen - grob in Würfel geschnitten
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Zucker - plus etwas zum Abschmecken
  • 1,5 TL Salz
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 frische Thymianzweige - alternativ 1 TL getrocknet
  • 2 Lorbeerblätter - frisch oder getrocknet
  • 1/2 TL ganze Pfefferkörner, schwarz

ZUM SERVIEREN

  • 100 g Schlagsahne - halbfest geschlagen zum Servieren
  • Basilikumblätter - zum Garnieren

ANLEITUNG

  • Zuerst schälst Du die 100 g Zwiebeln und die 3 Knoblauchzehen und schneidest sie in grobe Stücke (kleine gehen natürlich auch, wenn Du so wie ich gewohnheitsmäßig loslegst).
    Einfache Tomatensuppe - www.emmikochteinfach
  • Dann packst Du Dir ein Kräutersäckchen: Einen Teebeutel (alternativ Tee-Ei, Kräuter-Ei) mit 2 getrockneten oder frischen, gewaschenen Lorbeerblättern, 3-5 frischen, gewaschenen Thymianzweigen und 1/2 TL Pfefferkörnern füllen und mit Küchengarn verschließen. 
    Einfache Tomatensuppe - www.emmikochteinfach
  • Jetzt erhitzt Du 3 EL Olivenöl und dünstest darin die Zwiebel- und Knoblauch-Würfel an. Noch 1 EL Zucker darüber streuen und diesen schmelzen lassen.
    Einfache Tomatensuppe - www.emmikochteinfach
  • Nun gibst Du die 3 Dosen ganze, geschälte Tomaten mit dem kompletten Inhalt in den Topf und zerdrückst die ganzen Tomaten etwas mit einem Kochlöffel oder einer Gabel.
    TIPP: Dosentomaten sind ganzjährig verfügbar und sehr aromatisch. Allerdings empfehle ich Dir wirklich auf Qualität zu achten, denn mit den Dosentomaten steht und fällt die Suppe und ihr Aroma. Ich verwende entweder Produkte von "ORO die Parma" oder "MUTTI Parma" (unbezahlte Werbung). Eine von beiden findest Du in jedem gut sortierten Supermarkt.
    Einfache Tomatensuppe - www.emmikochteinfach
  • Dazu gießt Du 400 ml Wasser dazu und rührst 1 EL Tomatenmark, 1,5 TL Salz und das Kräutersäckchen unter.
    Einfache Tomatensuppe - www.emmikochteinfach
  • Einmal kurz aufkochen lassen und mit Deckel bei mittlerer Hitze 20 Minuten köcheln lassen. 
    Einfache Tomatensuppe - www.emmikochteinfach
  • In der Zeit schlägst Du noch 100 g Sahne halbfest und stellst sie in den Kühlschrank, wäschst und trocknest die Basilikumblätter.
    Einfache Tomatensuppe - www.emmikochteinfach
  • Nach Ablauf der 20 Minuten nimmst Du die Suppe von der Kochstelle, entfernst das Kräutersäckchen pürierst die Suppe mit einem Pürierstab fein und schmeckst mit Salz, Pfeffer und Zucker nach Belieben ab.
    Einfache Tomatensuppe - www.emmikochteinfach
  • Ich wünsche Dir einen guten Appetit.
    Einfache Tomatensuppe - www.emmikochteinfach

WAS MEINST DU?

Hast Du das Rezept einmal ausprobiert? Wie findest Du es? Ich freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde mich sehr freuen.
Hast Du mein Rezept ausprobiert?Markiere mich mit @emmikochteinfach wenn Du es mir zeigen möchtest
Emmi in der Küche - www.emmikochteinfach.de

Ich ❤️  die einfache, schnörkellose Küche und möchte Dir Inspiration geben, wenn Du Dir mal wieder die Frage stellst: „Was soll ich heute für meine Lieben und mich bloß kochen?“

ICH FREUE MICH ÜBER DEINE RÜCKMELDUNG

Über eine Sterne-Bewertung bei einem Rezept würde ich mich ebenfalls sehr freuen!

REZEPT BEWERTUNG (BITTE DIE STERNE ANKLICKEN - 5 GEFÜLLTE STERNE BEDEUTEN "SEHR GUT")




56 Kommentare
  1. Anne 25. August 2022 - 14:47

    Liebe Emmi, die Tomatensuppe ist sehr lecker und schnell gemacht! Danke 😃!

    Antworten >>
    1. Emmi 26. August 2022 - 9:18

      So soll es ja auch sein – danke fürs Feedback zum Tomatensuppen-Rezept liebe Anne❤️.

      Antworten >>
  2. Alfons Hannig 20. Juni 2022 - 16:14

    Wenn mein Herd eine Badewanne erwärmen könnte würde ich mich reinlegen so lecker ist sie. Übrigens auch kalt an heißen Tagen ein Genuss und immer ohne Brot sonst bin ich zu schnell satt.

    Antworten >>
    1. Emmi 20. Juni 2022 - 16:26

      Dankeschön für Dein Kompliment Alfons 🙂 Das freut mich. Viele LG

      Antworten >>
  3. Ursula Klinz 29. Mai 2022 - 11:26

    Liebe Emmi, durch meine Tochter habe ich Deinen Block kennen und lieben gelernt. Dein Buch hat mir meine Tochter auch geschenkt. Die Tomatensuppe und viele Deiner Rezepte die ich ausprobiert habe, gelingen immer und schmecken hervorragend! Vielen Dank und mache weiter. Ich suche noch eine leichte zukochende Tomatensauce. Ich nehme statt der üblichen Sahnesaucen bei einem Auflauf lieber Tomatensauce, die „schmiegt“ sich nicht so auf die Hüften!😉 Danke und herzliche Grüße aus dem Sauerland!

    Antworten >>
    1. Emmi 30. Mai 2022 - 14:39

      Wunderbar Ursula❤️👍. Das freut mich sehr und liebe Grüße zurück ins schöne Sauerland.

      Antworten >>
  4. Gabi 1. Mai 2022 - 9:13

    Die Tomatensuppe ist so gut und schnell gemacht👍

    Antworten >>
    1. Emmi 1. Mai 2022 - 12:38

      Klasse Gabi, vielen lieben Dank fürs Feedback und das mein Tomatensuppen Rezept gut angekommen ist ⭐👍

      Antworten >>
  5. Brigitte 29. April 2022 - 12:22

    Super leckere Tomatensuppe

    Antworten >>
    1. Emmi 29. April 2022 - 22:27

      Tausend Dank für Deine Rückmeldung und Bewertung zur Tomatensuppe Brigitte⭐👍

      Antworten >>
  6. Sabine 29. März 2022 - 8:02

    Hallo Emmi, gestern zum ersten Mal auf deinem Blog gewesen und nachdem mir mein Sohn in den Ohren hängt wegen einer Tomatensuppe, ich diese aber so gar nicht mag, habe ich dein Rezept gefunden und gemacht. Naja, saß dann selber Suppe löffelnd auf dem Sofa, weil sie so mega gut geschmeckt hat und heute wird „gestritten“ wer den Rest bekommt. Danke für das tolle Rezept. Grüße aus dem Allgäu

    Antworten >>
    1. Emmi 29. März 2022 - 8:16

      Merci für Dein schönes Lob liebe Sabine💜! Lasst es Euch gerne noch weiterhin gut schmecken und viele LG

      Antworten >>
  7. Elke Kossuch 20. März 2022 - 14:30

    Ganz tolles Rezept! Mit Gelinggarantie …..

    Antworten >>
    1. Emmi 20. März 2022 - 15:58

      Tausend Dank für Dein Kompliment Elke💜

      Antworten >>
  8. Ina 18. März 2022 - 21:20

    Liebe Emmi, Danke für das leckere Rezept. Wir haben noch gekochten Reis mit rein getan und Hackfleisch Klößchen mit gekocht. Außerdem hatten wir einen offenen Becher Schmand der weg musste. Hat auch gepasst.

    Antworten >>
    1. Emmi 18. März 2022 - 23:28

      Merci für Dein Lob Ina💚😍

      Antworten >>

85 Rezepte für das ganze Jahr
Mehr Infos zu meinem 2. Kochbuch
Emmis 2. Kochbuch
Anmelden und nichts verpassen!

Kostenlos meine neuesten Rezepte, Tipps und Inspirationen für die einfache und clevere Küche direkt in Dein Email-Postfach.

Anmelden