Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch

Die herzhafte Hackfleisch Lauch Suppe ist ein echter Klassiker aus meiner Kindheit. Mein Käse Lauch Suppe Rezept ist einfach und schnell gekocht und steht in nur 35 Minuten fertig auf dem Tisch. Die Lauchsuppe mit Hackfleisch kommt mit vielen natürlichen Zutaten aus und hat sich als gesundes Familienessen bewährt. Übrigens kommt sie ganz ohne Schmelzkäse aus.

Lauchsuppe mit Hackfleisch - www.emmikochteinfach.de

Als Kind war ich kein großer Fan von Lauchgemüse. Doch die Kombination aus Hackfleisch und Lauch hat mich nach anfänglicher Skepsis dann doch überzeugt. Gerade an die Käse Lauch Suppe habe ich schöne Kindheitserinnerungen: Wenn an kühlem Wintertag die warme, kräftige Lauchsuppe am Familientisch serviert wurde. Das hat immer ein wohliges Gefühl ausgelöst – und ist bis heute so geblieben, wenn ich mein Rezept für Hackfleisch Lauch Suppe koche.


•   Direkt zum Rezept   •   Rezept ausdrucken   •


Die Zutaten für meine cremige Käse Lauch Suppe bekommst Du in jedem Supermarkt. Das frische Lauchgemüse kommt meist aus heimischem Anbau. Das macht die Lauchsuppe mit Hackfleisch zum ganzjährigen Vergnügen. Lediglich eine Abwandlung habe ich vorgenommen in meinem Rezept für Hackfleisch Lauch Suppe: Schmelzkäse wird bei mir durch Frischkäse und Sahne ersetzt. Das ist gesünder, leckerer, die Suppe ist nicht so mächtig und durch den Verzicht kommt sie ohne künstliche Inhaltsstoffe aus.

Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch - www.emmikochteinfach.de

Was zeichnet mein Käse Lauch Suppe Rezept aus?

Die deftige Kombination von Lauch und Hackfleisch hat sich schon bei meinem Gnocchi Auflauf bewährt. Meine Lauchsuppe gehört auf jeden Fall in die Kategorie schnell, einfach und eignet sich wunderbar für die Familien- und Feierabendküche.

Sobald Kinder mitessen, sollte auf die richtige Zutatenauswahl geachtet werden. Deshalb verzichte ich bei meiner Käse Lauch Suppe auf den Schmelzkäse und ersetzte ihn durch eine Frischkäse- und Sahnekombination. So enthält die Lauchsuppe auch weniger Fett als die unzähligen Varianten und ist frei von Konservierungsstoffen.

Aber sie hat noch viele weitere Vorteile:

  • Die herzhafte Suppe steht in nur 35 Minuten auf dem Tisch.
  • Das Rezept für die Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch ist denkbar einfach mit einer überschaubaren Zutatenliste.
  • Die wenigen Zutaten sind überall im Supermarkt erhältlich. Das Lauchgemüse für die Lauchsuppe mit Hackfleisch kannst du fast ganzjährig aus heimischem Anbau erhalten.
  • Du brauchst für die Zubereitung der Hackfleisch Lauch Suppe gerade mal einen Topf. Das Spülen hält sich in Grenzen.
  • Die Käse Lauch Suppe ist in jeder Hinsicht praktisch. Sie lässt sich prima vorbereiten, aufwärmen und einfrieren.
  • Perfektes Partyessen: Denn mit Baguette freuen sie alle Gäste und der Kochaufwand hält sich auch bei der Zubereitung großer Mengen sehr in Grenzen. Die Zutaten vervielfältigst Du einfach und hast ein Partyessen für 10 Personen oder mehr.

Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch - www.emmikochteinfach.de

Welche Zutaten brauchst Du für meine Hackfleisch Lauch Suppe?

Für meine leckere Lauchsuppe brauchst Du nur wenige Zutaten: Wichtig ist, die frischen Zutaten wie Lauch, Hackfleisch, Zwiebeln und Käse von guter Qualität zu kaufen. Gemüsebrühe und Gewürze hast Du vermutlich ohnehin zuhause, was den Einkauf sehr überschaubar macht.

Warum ich auf Schmelzkäse verzichte

Warum ich mit Schmelzkäse ein Problem habe, liegt einfach daran, dass er mir zu sehr industriell gefertigt wird. Denn Schmelzkäse wird aus einer Mischung aus Schnittkäse oder Frischkäse Resten hergestellt deren Qualität nicht zurückzuverfolgen ist. Unter Hitzeeinwirkung und der Beigabe von Konservierungsstoffen wird die Käsemischung verflüssigt und haltbar gemacht.

Ich habe vor Jahren für mich und meine familientauglichen Emmi Rezepte entschieden, auf die naturbelassene Grundprodukte zurückzugreifen – nicht nur bei der Käse Lauch Suppe.

Stattdessen nehme ich bei der Zubereitung der Hack Lauch Suppe die Grundprodukte Sahne, Frischkäse und Hartkäse. Am liebsten verwende ich dabei frisch geriebenen Parmesan. Er gibt der Suppe ein kräftiges Aroma und passt gut zu den übrigen aromatischen Zutaten wie Lauch und Zwiebeln.

Mit anderen Worten: Parmesan ist ein natürlicher Geschmacksverstärker und eine absolute Wucht in der Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch. Wichtig ist dabei, immer frischen Parmesan am Stück zu kaufen und selbst zu reiben. Das ist geschmacklich gar kein Vergleich zu den Tüten aus dem Supermarkt Kühlregal. Fürs schnelle und einfache Reiben kann ich Dir diese Zester-Reibe (Affiliate-Link) oder die praktische Vierkantreibe (Affiliate-Link) ans Herz legen. Mit frisch geriebenem Parmesan bekommst Du das beste Aroma in Deine Käse Lauch Suppe.

Auch ohne Schmelzkäse gehört die Käse Lauch Suppe nicht gerade in die Kategorie Diätküche. Aber wenn Du auf Schmelzkäse verzichtest, hat Deine Lauch Käse Suppe weitaus weniger Kalorien. Zumal die Suppe, wenn Du auf das Baguette verzichtest, sich für die Low Carb Küche eignet.

Hackfleisch Lauch Suppe - www.emmikochteinfach.de

Was Du zu Hackfleisch wissen solltest

Für die Käse Lauch Suppe ist Hackfleisch einfach unersetzlich. Ich verwende gemischtes Hackfleisch, weil es saftiger und gefälliger ist. Es wird auch gerne „halb und halb“ genannt. Die Hälfte vom Rind, die andere vom Schwein. Man kann selbstverständlich auch Rinderhackfleisch verwenden, wenn Dir das lieber ist.

Verarbeitet werden beide gleich. Grundsätzlich solltest Du Hackfleisch immer frisch, am besten beim Metzger Deines Vertrauens kaufen, dann kannst Du sicher sein, dass die Qualität des Fleisches stimmt.

Ganz wichtig ist beim Einkauf von Gehacktem, dass Du es am selben Tag verwendest. Denn rohes Hackfleisch gehört zu den empfindlichen Lebensmitteln, die schnell verderben können. Deshalb solltest Du auf einen schnellen Transport und eine schnelle Lagerung im Kühlschrank achten bis zum Kochen. Es heißt, im Kühlschrank an der kältesten Stelle (direkt über dem Gemüsefach) sei es 24 Stunden haltbar. Ich persönlich achte darauf, es am gleichen Tag noch in der Hackfleisch Lauch Suppe weiterzuverarbeiten.

Lass Dich von der ganzen Küchenhygiene auf keinen Fall einschüchtern. Hackfleisch ist eine wirklich tolle Zutat und meine Hackfleisch-Gerichte sind immer sehr beliebt, in der Familie und der Leserschaft. Deshalb gibt es bei mir auch eine eigene Kategorie mit vielen einfachen und leckeren Hackfleisch Rezepte, schau gerne mal vorbei.

Lauchgemüse für die Lauchsuppe- www.emmikochteinfach.de

Frischer Lauch für meine Lauchsuppe mit Hackfleisch

Für meine köstliche Käse Lauch Suppe brauchst Du viel Lauch. 800 Gramm insgesamt. Wenn die Wurzel und die Blattenden abgeschnitten sind, reduziert sich die Menge selbstverständlich. Besorge den Lauch am besten frisch auf dem Markt oder im Supermarkt.

Oft wirst Du Lauch auch als Porree bezeichnet finden. Das kommt auf die Region an, aber meist sind beide Bezeichnungen gängig. Egal wo im deutschsprachigen Raum. Lauch kannst Du immer aus dem regionalen Anbau bekommen. Auf Importware aus dem Ausland kannst Du wirklich verzichten, denn Lauch kommt zehn Monate im Jahr frisch vom Feld. Im Mai und Juni kannst Du dann gut auf Lagerware zurückgreifen.

Achte beim Kauf auf knackig frische Stangen. Diese sollten prall und richtig saftig aussehen. Wenn an der Wurzel noch Erde hängt, ist das wahrlich kein schlechtes Zeichen. Das äußere Grün an den Blattenden sollte deutlich dunkler sein als das innere. Noch mehr Infos über das gesunde Lauchgemüse findest Du in meinem Lauch Saisonkalender.

Lauchgemüse für Lauchsuppe - www.emmikochteinfach.de

Lauch für die Käse Lauch Suppe vorzubereiten ist denkbar einfach

Gründlich waschen ist wichtig, denn die Erde dringt immer in die tieferen Schichten vor. Dann schneidest Du den Wurzelansatz und die harten dunkelgrünen Blattenden ab und nutzt vor allem die hellen Teile vom Lauchgemüse. Die äußern beiden Schalen am besten auch entfernen. Wenn die Stange sauber ist, schneidest Du sie in 1 cm dicke Scheiben mit einem scharfen Messer.

Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch - www.emmikochteinfach.de

Die Käse Lauch Suppe ist für viele Anlässe geeignet

Da die Hackfleisch Lauch Suppe in nur 35 Minuten fertig gekocht auf dem Tisch stehen kann, sie sich sehr gut vorbereiten lässt und mit ihren wenigen Zutaten wirklich einfach ist, kannst Du sie auch gut in größeren Mengen herstellen.

Immer wenn Du viele hungrige Mäuler erwartest, kannst Du sie auch für ein größeres Essen einfach zubereiten. Solltest Du eine große Party veranstalten mit mehreren Dutzend Leuten, eignet sich mein einfaches Rezept für Käse Lauch Suppe genauso gut.

Denn Du kannst die Mengenangaben leicht vervielfältigen. Du solltest nur einen größeren Topf nehmen und etwas mehr Zeit fürs Schnibbeln kalkulieren. Das wirklich tolle an dieser kräftigen und sättigenden Suppe ist nämlich, dass Du sie am Tag vorher schon zubereiten kannst und dann nur noch erwärmen musst. Dann hast Du, ob Familienfeier, Party oder die Versorgung von Handwerkern wirklich keinen Stress und reichst einfach frisches Baguette dazu.

Fürs Erwärmen solltest Du dann mehr Zeit einkalkulieren, denn eine niedrige Stufe ist sehr empfehlenswert, damit die herzhafte Suppe nicht am Boden anbrennt. Sollte etwas übrigbleiben, kannst Du praktischerweise die Suppe gut einfrieren.

Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch - www.emmikochteinfach.de

Für Fans der Hackfleisch und Lauch Kombination kann ich meinen Gnocchi-Auflauf sehr empfehlen.

Gnocchi Auflauf mit Hackfleisch & Lauch
Der herzhafte Gnocchi Auflauf steht in 40 Minuten auf dem Tisch. Mit einer cremigen Soße...
zum Beitrag

Herzhafte, einfache Suppen mit Hackfleisch und Gemüse sind mein Bauerntopf und meine Pizzasuppe. Beides auch beliebte Familiengerichte für jeden Tag.

Bauerntopf – ein einfacher Eintopf
Der Bauerntopf mit Hackfleisch und Kartoffeln ist ein einfach gehaltener, deftiger...
zum Beitrag

Pizzasuppe Rezept mit Hackfleisch
Es gibt Suppen Rezepte, die sind eine Wucht. So wie meine herzhafte und bunte Pizza Suppe...
zum Beitrag

In den FAQs rund um meine einfache Hackfleisch Käse Lauch Suppe findest Du noch weitere Tipps und Antworten auf mögliche Fragen.

Fragen und Antworten rund um mein Käse Lauch Suppe Rezept

Kann ich die Käse Lauch Suppe einen Tag vorher vorbereiten?

Du kannst die Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch problemlos ein, sogar zwei Tage vorher zubereiten. Du solltest sie allerdings nach dem Kochen und Abkühlen geschlossen im Kühlschrank aufbewahren. Das Erwärmen sollte bei niedriger Hitze und unter Umrühren erfolgen.

Kann ich die Lauchsuppe einfrieren?

Du kannst die Lauchsuppe problemlos bis zu sechs Monate einfrieren. Das sanfte Auftauen sollte über Nacht im Kühlschrank erfolgen. Wenn es schneller gehen muss unter sehr geringer Hitzezufuhr auf dem Herd. Nicht vergessen, ein bisschen Wasser dazuzugeben. Gelegentlich umrühren.

Wie lange ist Hackfleisch haltbar?

Frisches Hackfleisch vom Metzger sollte nach nur kurzer Unterbrechung der Kühlkette nicht länger als 24 Stunden im Kühlschrank lagern, da es anfällig ist für Bakterien. Bei abgepacktem Hackfleisch aus der Kühltheke unbedingt auf das Verbrauchsdatum achten. Ein Alternative, um Hackfleisch länger haltbar zu machen, ist das Hackfleisch einzufrieren (siehe meinen Tipp im Beitrag).

Kann man Käse Lauch Suppe vegetarisch kochen?

Durchaus ist es möglich, meine Käse Lauch Suppe auch vegetarisch zuzubereiten. Es gibt vegane Hackfleisch Varianten, zum Beispiel aus Soja-Hack oder Tofu-Hack. Die ersetzen dann das Hackfleisch im Rezept.

Wie viele Kalorien hat eine Käse Lauch Suppe?

Meine Käse Lauch Suppe zählt wahrlich nicht zu den Diätmahlzeiten. Aber sie hat mit meiner Zubereitungsart mit Frischkäse, Sahne und Parmesan deutlich weniger Kalorien als die herkömmliche Zubereitung mit Schmelzkäse.

Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch - www.emmikochteinfach.de

Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch

58 Bewertungen

Sterne anklicken zum Bewerten

Ein echter Suppen-Klassiker, der in nur 35 Minuten auf dem Tisch steht. Ein gesundes Familienessen mit vielen natürlichen Zutaten ganz ohne Schmelzkäse.
Rezept ausdrucken
VORBEREITUNG15 Minuten
ZUBEREITUNG20 Minuten
ZEIT GESAMT35 Minuten
PORTIONEN4 Personen

ZUTATEN

  • 800 g Lauch (ungeputzt)
  • 750 ml Gemüsebrühe - selbstgemacht oder Fertigprodukt (gerne Bio)
  • 500 g gemischtes Hackfleisch - halb Rind-, halb Schweinefleisch
  • 200 g Sahne
  • 175 g Doppelrahm-Frischkäse - oder 200 g je nach Packungseinheit
  • 20 g Parmesan - frisch gerieben
  • 50 g Käse, frisch gerieben - z.B. Gouda, Emmentaler oder Cheddar
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL neutrales Pflanzenöl - z.B. Raps- oder Sonnenblumenöl
  • 1 EL frische Thymianblättchen - alternativ 1/2 TL getrocknet
  • 1 Prise Muskatnuss
  • Salz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle

ANLEITUNG

  • Zuerst wäschst Du 800 g Lauch gründlich unter fließendem Wasser ab. Entfernst den Wurzelansatz und die äußeren Blätter und schneidest ihn in 1 cm dicke Ringe oder Halbringe. Die 1 Zwiebel und die 2 Knoblauchzehen schälst Du und würfelst sie fein. Den Thymian wäschst Du und trocknest ihn und entfernst die Blättchen für 1 EL.
    Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch - www.emmikochteinfach.de
  • Nun erhitzt du 2 EL Pflanzenöl in einem großen Topf, gibst die 500 g Hackfleisch hinein, würzt mit einer guten Prise Salz und lässt es bei starker Hitze krümelig anbraten.
    Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch - www.emmikochteinfach.de
  • Dann gibst Du zum Hackfleisch den geschnittenen Lauch sowie die Zwiebeln und dünstest alles 5 Minuten bei mittlerer Hitze an. Zum Schluss fügst Du noch den Knoblauch hinzu und dünstest ihn mit bis er duftet.
    Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch - www.emmikochteinfach.de
  • Danach löschst Du den Topfinhalt mit 750 ml Gemüsebrühe und 200 ml Sahne ab, würzt mit einer guten Prise Muskatnuss, schwarzem Pfeffer aus der Mühle und 1 EL Thymianblättchen (oder 1/2 TL getrockneten Thymian) und lässt die Suppe für ungefähr 5 Minuten mit halb geöffnetem Deckel köcheln.
    Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch - www.emmikochteinfach.de
  • Während dessen reibst Du auf der Küchenreibe die 20 g Parmesankäse und 50 g Käse Deiner Wahl (z.B. Gouda, Emmentaler oder Cheddar) in eine Schüssel und vermengst beides miteinander.
    TIPP: Parmesankäse ist ein natürlicher Geschmacksverstärker und eine Wunderwaffe in Sachen Geschmack.
    Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch - www.emmikochteinfach.de
  • Zum Schluss rührst Du 175 g Frischkäse und den geriebenen Käse unter bis er geschmolzen ist und schmeckst die Suppe nochmal mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss ab.
    HINWEIS: Wenn Du den Frischkäse in einer 200 g Packungseinheit gekauft hast und keine Reste in der Packung haben möchtest, dann gebe gerne auch 200 g Frischkäse hinein, das passt geschmacklich auf jeden Fall auch.
    Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch - www.emmikochteinfach.de
  • Die herzhafte Hackfleisch Lauch Suppe lässt sich wunderbar vorbereiten und wieder aufwärmen
    Käse Lauch Suppe mit Hackfleisch - www.emmikochteinfach.de
  • Ich wünsche Dir mit meinem Käse Lauch Suppe Rezept viel Freude und einen guten Appetit.

WAS MEINST DU?

Hast Du das Rezept einmal ausprobiert? Wie findest Du es? Ich freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde mich sehr freuen.
Hast Du mein Rezept ausprobiert?Markiere mich mit @emmikochteinfach wenn Du es mir zeigen möchtest

Emmi in der Küche - www.emmikochteinfach.de

Ich ❤️  die einfache, schnörkellose Küche und möchte Dir Inspiration geben, wenn Du Dir mal wieder die Frage stellst: „Was soll ich heute für meine Lieben und mich bloß kochen?“

ICH FREUE MICH ÜBER DEINE RÜCKMELDUNG

Über eine Sterne-Bewertung bei einem Rezept würde ich mich ebenfalls sehr freuen!

REZEPT BEWERTUNG (BITTE DIE STERNE ANKLICKEN - 5 GEFÜLLTE STERNE BEDEUTEN "SEHR GUT")




100 Kommentare
  1. Heike B. 24. Oktober 2023 - 17:24

    Lecker, einfach grandios. Ich koche ab jetzt die Suppe nur noch so…einfach schmackofatz! Danke und liebe Grüße von Heike

    Antworten >>
    1. Emmi 26. Oktober 2023 - 9:43

      1000 Dank Heike💚. Viele Grüße, Emmi

      Antworten >>
  2. Angelika Busche 3. Oktober 2023 - 20:19

    Hallo Emmi, ich habe deine Gemüse-Quiche und die Käse-Lauch-Suppe letzten gekocht und ist super bei meinem Freund angekommen. Deine Rezepte sind toll.

    Antworten >>
    1. Emmi 4. Oktober 2023 - 11:45

      1000 Dank Angelika für dein tolles Kompliment zur Käse Lauch Suppe🙂. Viele LG Emmi

      Antworten >>
  3. Susanne 18. September 2023 - 12:40

    Liebe Emmi, der Tipp mit dem Frischkäse ist ganz toll. Schmelzkäse werde ich ab jetzt nicht mehr verwenden. Bei dem Rezept bin ich nicht so ganz sparsam mit Paprika- und Muskatnusspulver und manchmal verlängere ich die leckere Suppe auch mit Champignons. Liebe Grüße – Susann

    Antworten >>
    1. Emmi 18. September 2023 - 13:37

      Spitze Susanne 🙂 Das freut mich und ich hoffe Dich spricht hier und da nochmal ein Rezept von mir an . Danke und LG

      Antworten >>
  4. Karin 27. August 2023 - 20:43

    schön öfters gemacht und immer wieder lecker… vor allem, weil es auch ohne Schmelzkäse ist…..klasse….danke

    Antworten >>
    1. Emmi 28. August 2023 - 14:59

      Oh das freut mich sehr Karin💚. Ganz lieben Dank und viel Freude noch 🙂

      Antworten >>
  5. Lisa 1. August 2023 - 12:31

    Liebe Emmi, Deine Rezepte koche ich schon sehr lange begeistert nach! …Unkommentiert , weil ich mit diesen Medien nicht aufgewachsen bin.. Ich schätze Deine Beiträge für schnelle , gesunde und furchtbar leckere , alltagstaugliche Rezepte! Viele Grüße

    Antworten >>
    1. Emmi 1. August 2023 - 14:49

      1000 Dank Lisa für Deine Rückmeldung zum Käse Lauch Suppe Rezept🙂. Viele LG

      Antworten >>
  6. Marion 29. Juni 2023 - 20:20

    Habe mir die Kochbücher gekauft bin total begeistert 🤗 koche jeden Freitag für ein Älteres Ehepaar (Essen auf Räder) finden die beiden zum🤮 und sind jetzt begeistert…👍👍

    Antworten >>
    1. Emmi 30. Juni 2023 - 10:20

      Wie schön Marion. Habt noch ganz viel Freude mit meinen Rezepten. Alles Liebe!

      Antworten >>
  7. Marion 27. März 2023 - 13:50

    Lauch Käse Suppe ist richtig lecker 😋 wird es öfter geben.

    Antworten >>
    1. Emmi 27. März 2023 - 15:29

      1000 Dank Marion💞😋. Wenn alles gepasst hat freut mich das sehr 🙂 Alles liebe!

      Antworten >>
  8. Lucie Marie 21. März 2023 - 9:10

    Hallo Emmi, ich habe schon viele Deiner Rezepte ausprobiert, und sie waren alle sehr lecker. Wenn ich nach Rezepten suche, ist meine erste Wahl immer „Emmi…“ Habe mir auch bereits ein Kochbuch von Dir gekauft.

    Antworten >>
    1. Emmi 21. März 2023 - 12:53

      Das freut mich sehr Lucie! Danke für Dein Feedback hier und hab noch viel Freude auch mit meinem Kochbuch🙂

      Antworten >>
  9. Tina 14. März 2023 - 11:12

    Spitze 👍 habe Porree tiefgefroren verwendet, dafür aber nur 600 ml Gemüsebrühe und noch Chilliflocken mit gegart – einfach nuuur lecker

    Antworten >>
    1. Emmi 14. März 2023 - 12:09

      Klasse Tina – so muss es doch sein. Freut mich wenn die Käse Lauch Suppe geschmeckt hat. Viele LG

      Antworten >>
  10. Michael 7. März 2023 - 8:00

    Hallo Emmi, die Rezepte die ich von dir ausprobiert habe waren immer super. Jetzt die meine Frage, indem Rezept „Käse Lauch Suppe mit Hack“ gibt du 800gr Lauch ungenutzt an. Wieviel gr bleiben nach dem putzen übrig. Viele Grüße Michael

    Antworten >>
    1. Emmi 7. März 2023 - 9:38

      Lieber Michael, vielen Dank für Dein schönes Lob. Das kann ich Dir nicht genau sagen, da Du ja selbst entscheidest, wie viel von den äußeren Blättern Du entfernen musst (Qualität vom Lauch) und wie viel dunkles Blattgrün Du verwenden möchtest. Es ist aber für das Gelingen nicht so relevant, ob ein paar mehr oder weniger Gramm Lauch von den insgesamt 800 g im Gericht landet. Ich hoffe ich konnte Dir helfen. LG

      Antworten >>
  11. Chris 26. Februar 2023 - 12:04

    Eine sehr sehr leckere Suppe meine Gäste waren sowas von begeistert. Vielen Vielen Dank :

    Antworten >>
    1. Emmi 26. Februar 2023 - 13:37

      Merci Chris für Dein tolles Feedback zum Käse Lauch Suppen Rezept👍💞

      Antworten >>
  12. Gabi 18. Februar 2023 - 20:25

    Ich werde diese köstliche Suppe nie wieder anders kochen. Herzlichen Dank für das tolle Rezept

    Antworten >>
    1. Emmi 19. Februar 2023 - 17:32

      Das freut mich liebe Gabi. Vielen Dank für Dein Feedback zum Käse-Lauch-Suppen Rezept😊💕. Alles Liebe!

      Antworten >>
  13. Helga 7. Februar 2023 - 17:29

    Die Käse Lauchsuppe ein Gedicht, sehr lecker. Die anderen Rezepte werde ich noch ausporbieren.

    Antworten >>
    1. Emmi 8. Februar 2023 - 8:09

      Es freut mich wenn die Käse Lauch Suppe Deinen Geschmack getroffen hat Helga🤗💛. Vielen Dank & LG

      Antworten >>
  14. Ute G. 7. Februar 2023 - 0:51

    Sehr lecker, schmeckt zur jeder Jahreszeit. Vor allem, kein großer Aufwand.

    Antworten >>
    1. Emmi 7. Februar 2023 - 8:42

      Das schätze ich auch sehr bei dieser leckeren Suppe Ute👍

      Antworten >>
  15. Norbert 5. Februar 2023 - 15:21

    Ich habe die Suppe gestern für Gäste gemacht. Alle, incl. meiner Frau und mir, waren begeistert. Eine sehr tolle Variante zu der Suppe mit Schmelzkäse. schmeckt echt genial! Danke für das Rezept!

    Antworten >>
    1. Emmi 5. Februar 2023 - 16:53

      Oh das freut mich Norbert😍. 1000 Dank und hab Du und Deine Frau noch viel Spaß mit meinen Rezepten. Alles Liebe!

      Antworten >>
  16. Cordula 26. Januar 2023 - 10:56

    Wirklich einfach nachzukochen und super lecker. Zum Reinlegen. Danke für das gute Rezept.

    Antworten >>
    1. Emmi 26. Januar 2023 - 11:01

      💚-lichen Dank für Deine nette Rückmeldung zum Käse Lauch Suppen Rezept Cordula 🙂

      Antworten >>
  17. Hanne 24. Januar 2023 - 10:58

    Vor Begeisterung glatt die Sterne vergessen *****

    Antworten >>
    1. Emmi 24. Januar 2023 - 15:20

      Merci Hanne 🙂

      Antworten >>
  18. Hanne 24. Januar 2023 - 10:56

    Hallo Emmi, schon wieder hat eines deiner Rezepte den Weg in meine Küche gefunden. Nachdem ich diese Suppe jahrelang mit Schmelzkäse und Sahne zubereitet habe, musste ich deine Version unbedingt ausprobieren. Es war ein voller Erfolg. Einzige Abweisung von der Vorlage: statt Parmesan und einer weiteren Käsesorte habe ich nur frisch geriebenen Parmesan verwendet (etwa 40-50 g). Künftig kommt die diese Suppe nur noch á-la-Emmi auf den Tisch. Beste Grüße

    Antworten >>
    1. Emmi 24. Januar 2023 - 15:20

      1000 Dank fürs Feedback Hanne😍. Das freut mich sehr! Viele LG

      Antworten >>
  19. Babett 8. Januar 2023 - 18:52

    Sehr lecker und einfach zu kochen!

    Antworten >>
    1. Emmi 8. Januar 2023 - 20:40

      Super Babett🤗💕

      Antworten >>
  20. Andreas 3. Dezember 2022 - 17:58

    ungewöhnlich, einfach und sehr gut!

    Antworten >>
    1. Emmi 4. Dezember 2022 - 10:29

      Herzlichen Dank Andreas😊. Es freut mich wenn die Suppe geschmeckt hat. Viele LG

      Antworten >>

85 Rezepte für das ganze Jahr
Mehr Infos zu meinem 2. Kochbuch
Emmis 2. Kochbuch
Anmelden und nichts verpassen!

Kostenlos meine neuesten Rezepte, Tipps und Inspirationen für die einfache und clevere Küche direkt in Dein Email-Postfach.

Anmelden