Tortellini alla Panna – schnell & einfach

Die Tortellini Schinken Sahne Soße stehen in 20 Minuten auf dem Tisch und schmecken der ganzen Familie. Mit meinem Rezept kochst Du Tortellini alla Panna wie beim Italiener.

Tortellini alla Panna Rezept

Das einfache Tortellini Rezept in einer cremigen Schinken Sahne Soße ist ruckzuck fertig, sehr köstlich, und macht die ganze Familie glücklich. Mein Rezept für Tortellini alla Panna wie beim Italiener.


•   Direkt zum Rezept   •   Rezept ausdrucken   •


Sowohl die Tortellini Nudeln als auch die Schinken Sahne Soße werden in nur einer Pfanne zubereitet. Mehr Kochutensilien brauchst Du nicht für Tortellini alla Panna. Eine leckere Pasta, bei der die Tortellini in der Sahnesoße mit garen.

Tortellini alla Panna Rezept

Was zeichnet mein Tortellini alla Panna Rezept aus?

Der Klassiker Tortellini alla Panna ist wohl eines der bekanntesten Tortellini Rezepte auf den Speisekarten der italienischen Restaurants. Dabei ist das Pasta-Gericht mit der leckeren Schinken Sahne Soße einfacher selbst gekocht als man denkt:

  • Tortellini alla Panna wie beim Italiener – zu Hause in 20 Minuten fertig für die ganze Familie.
  • Du benötigst also nur eine Pfanne oder einen Topf für den Pasta-Klassiker. Das Geschirrspülen hält sich somit in Grenzen.
  • Die Schinken Sahne Soße ist mit wenigen Zutaten schnell gekocht und Du kannst sie nach Belieben mit Champignons und etwas Gemüse ergänzen.
  • Alle Zutaten bekommst Du ganzjährig in jedem Supermarkt oder Discounter.
  • Verwende fertige Tortellini aus dem Kühlregal in guter Qualität, die dann in der Soße direkt mitgegart werden. Bei den Füllungen entscheide nach Lust und Laune.

Tortellini alla Panna mit Schinken Sahne Soße

Welche Zutaten brauchst Du für Tortellini alla Panna?

Natürlich sind die Tortellini alla Panna kein Essen, bei dem man Kalorien zählen sollte. Dafür sind die Tortellini in Schinken Sahne Soße ein schmackhaftes und schnelles Mittag- oder Abendessen für die ganze Familie!

Die Tortellini

Tortellini aus dem Kühlregal gibt es in vielen verschiedenen Füllungen und von verschiedenen Marken. Mir persönlich schmecken hochwertigere Produkte viel besser. Das ist aber Geschmackssache. So wie die Füllung auch, ich greife gerne zu einer Käse- oder Schinkenfüllung für mein Tortellini alla Panna. Wenn Du nur trockene Tortellini zur Verfügung hast, koche sie separat nach Packungsangabe weich und vermische sie dann mit der Soße.

Sahne 30%

Für die Schinken Sahne Soße solltest Du tatsächlich Schlagsahne mit ca. 30 % Fett verwenden. Fett ist für das Tortellini Rezept ein wichtiger Geschmacksträger, der der Soße den notwendigen Wumms gibt. Zudem können Alternativen wie Schmand oder Kochsahne die Konsistenz der Tortellina alla Panna Soße verflüssigen oder flocken.

Gekochter Schinken

Egal ob frisch vom Metzger Deines Vertrauens oder abgepackt in Scheiben. Der gekochte Schinken wird gewürfelt in der Schinken Sahne Soße für die Tortellini alla Panna verwendet.

Tortellini mit Schinken Sahne Soße

Frische Champignons

Champignons sind optional für alle, die Champignons gerne mögen: Sie runden die cremige Soße perfekt ab und sind das ganze Jahr frisch im Supermarkt erhältlich.

Sonstige Zutaten aus dem Vorrat

Für mein nicht gerade schlankes Tortellini Rezept ist auch Butter unablässig. Weil Butter einfach den besten Geschmack in die Pfanne mit der Schinken Sahne Soße bringt.

Den Parmesan kaufst Du am besten frisch und reibst ihn frisch, alles andere, mindert den Genuss. Gerne verwende ich dafür eine feine Reibe einer Turmreibe oder eine Zester-Reibe. Bitte kaufe niemals vorgeriebenen Parmesan schon abgepackt, denn der kann die Tortellini Sahne Soße verklumpen und das schmeckt dann auch nicht.

Die Knoblauchzehe bringt eine schöne Würze in die Tortellini Schinken Sahne Soße und rundet das Aroma mit frisch gemahlenem Pfeffer, dem Zitronenabrieb einer Bio-Zitrone, Salz und einer Messerspitze Muskat zu einem köstlichen Rezept für Tortellini alla Panna ab.

Tortellini alla Panna Rezept

So einfach geht mein Tortellini alla Panna Rezept

Das detaillierte Tortellini Rezept in der Schritt-für-Schritt-Anleitung auch zum Ausdrucken und Abspeichern findest Du in der Rezept-Karte weiter unten.

Für alle, die es genauer wissen möchten, stehen in den nächsten Absätzen noch ein paar mehr Details zur Zubereitung und zur Verwendung der Zutaten für ein perfektes Tortellini alla Panna Geschmackserlebnis.

Vorbereitung der Zutaten

Alle Zutaten werden nach meiner Rezept-Anleitung gewürfelt, geschnitten, gerieben oder geschält und für das Kochen der Schinken Sahne Soße vorbereitet.

 Zutaten in der Pfanne anrösten

Tortellini alla Panna bereitest Du komplett in einer großen, beschichteten Pfanne zu (meine hat ca. 32 cm Durchmesser). Das geht schnell und erspart Dir erheblichen Spülaufwand. Worauf es bei einer guten Pfanne ankommt, kannst Du in meinem Pfannen-Ratgeber lesen.

Die Butter zerlässt Du in der Pfanne brätst darin die Schinkenwürfel und die Champignons, falls Du welche verwendest, leicht an, bis sie leicht gebräunt sind.

Alla Panna Zutaten in der Pfanne anrösten

Die Schinken Sahne Soße

Nun gibst Du nach Rezept die Sahne und die Zutaten nach Rezept in die Pfanne. Das lässt Du einmal aufkochen und schmeckst die Schinken Sahne Soße mit den Gewürzen ab. Nun verrührst Du die Tortellini alla Panna Soße gründlich, reduzierst die Hitze und lässt alles für 2 Minuten leicht einkochen.

Schinken Sahne Soße für die schnelle Pasta

Tortellini mitgaren lassen

Nun gibst Du den frisch geriebenen Parmesan in die Schinken Sahne Soße, vermengst den Käse gut in der Soße und gibst die frischen, ungekochten Tortellini aus dem Kühlregal dazu, und verrührst noch mal gründlich.

Während die Tortellini in der Pfanne sind ist es wichtig, gelegentlich umzurühren, damit nichts am Pfannenboden haften bleibt, sondern die sahnigen Tortellini alla Panna schön in der Sahne ziehen, bzw. köcheln.

Tortellini hinzufügen in die Schinken Sahne Soße

Fertig ist das einfache und praktische Tortellini Rezept. Du servierst die fertigen Tortellini alla Panna am besten in tiefen Tellern mit frisch geriebenem Parmesan, Salz und Pfeffer aus der Mühle. Ein paar Basilikumblätter sehen hübsch aus und bringen noch mehr Würze in den Nudel-Klassiker.

Tortellini alla Panna

Mehr leckere einfache und schnelle italienische Nudel-Klassiker für die ganze Familie findest Du auf meinem Foodblog.

Original Spaghetti Carbonara Rezept
Die original italienische Küche kommt sehr oft mit wenigen Zutaten aus, die raffiniert...
zum Beitrag

Original Spaghetti aglio e olio
Der italienische Pasta-Klassiker steht in 20 Minuten auf dem Tisch. Spaghetti aglio e...
zum Beitrag
Nudeln mit Lachs Sahne Soße
Lachsnudeln gehören zu meinen liebsten Lachs Rezepten. In nur 20 Minuten stehen die...
zum Beitrag

Für Tortellini-Fans kann ich noch meinen Tortellini Salat oder Tortellini Auflauf empfehlen.

Tortellini Salat mit Schinken
Der vielseitige Tortellini Salat steht in nur 20 Minuten auf dem Tisch. Mein einfaches...
zum Beitrag

Tortellini Auflauf mit Schinken
Der bunte Tortellini Auflauf steht in 30 Minuten auf dem Tisch. In einer cremigen...
zum Beitrag

In den FAQs rund um meine einfachen Tortellini alla Panna wie beim Italiener findest Du weitere Tipps zu den Zutaten, der Aufbewahrung und der idealen Vorbereitung.

Fragen und Antworten rund um mein Tortellini alla Panna Rezept

Kann man das Rezept einfach vervielfältigen?

Das Rezept ist für 4 Personen ausgelegt. Wenn Du das Rezept vervielfältigen möchtest dann verdoppelst oder verdreifachst Du einfach die Zutatenmenge. Rechne dann zwei, drei Minuten mehr ein für das Tortellini alla Panna Rezept.

Wie lange kann man Tortellini alla Panna im Kühlschrank aufbewahren?

Das geht sehr gut. Für einen Tag können die Tortellini in Schinken Sahnesoße gut im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Kann man Tortellini alla Panna wieder aufwärmen?

Das geht bei diesem sahnigen Gericht sehr gut. Du kannst sogar sehr gut eine größere Menge zubereiten und am nächsten Tag die Tortellini alla Panna sacht in einer Pfanne erwärmen. Eventuell noch einen Schluck Wasser oder Sahne dazu geben, damit wieder die richtige Menge Soße entsteht.

Kann man Tortellini in Schinken Sahne Soße einfrieren?

Du kannst Tortellini alla Panna gut für zwei Monate einfrieren, wenn eine größere Menge übrigbleibt. Wichtig ist, sie bei Zimmertemperatur vollständig aufzutauen und anschließend in einer Pfanne vorsichtig zu erwärmen.

Tortellini alla Panna Rezept - www.emmikochteinfach.de

Tortellini alla Panna - schnell & einfach

69 Bewertungen

Sterne anklicken zum Bewerten

Mein Tortellini Schinken Sahne Soße Rezept schmeckt der ganzen Familie. Tortellini alla Panna wie beim Italiener.
Rezept ausdrucken
VORBEREITUNG10 Minuten
ZUBEREITUNG10 Minuten
ZEIT GESAMT20 Minuten
PORTIONEN4 Personen

ZUTATEN

  • 500 g frische Tortellini, aus dem Kühlregal - Füllung nach Wahl, ca. 2 Min. Garzeit
  • 300 ml Sahne - min. 30% Fett
  • 200 g (ca.) gekochter Schinken, gewürfelt - z.B. eine ca. 1 cm dicke Scheibe vom Metzger
  • 150 g Champignons - in dünne Scheiben geschnitten
  • 50 g Butter
  • 30 g Parmesan - frisch gerieben
  • 1 Knoblauchzehe - geschält und zerdrückt
  • 1 TL Bio-Zitronenabrieb
  • 1 Msp. Muskatnuss - frisch gerieben
  • Salz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle

ANLEITUNG

ÜBERLEGE BITTE VORAB, OB DU DIE TORTELLINI SEPARAT ODER IN DER SOSSE MITKOCHEN MÖCHTEST. ICH KOCHE SIE GANZ PRAKTISCH IN DER SOSSE MIT.

  • Den gekochten Schinken schneidest Du in Würfel. Falls Du frische Champignons verwenden möchtest schneidest Du die geputzten Champignons in dünne Scheiben. Die Knoblauchzehe schälen und platt drücken und von der Bio-Zitrone für 1 TL Schale abreiben. Die 30g Parmesan ebenfalls reiben.
    Tortellini alla Panna Rezept - www.emmikochteinfach.de
  • Dann zerlässt Du in einer beschichteten, großen Pfanne (meine hat 32 cm Durchmesser) die Butter und lässt darin die Schinkenwürfel und die Champigons für ca. 3 Minuten bei mittlerer bis hoher Stufe anrösten bis sie leicht gebräunt sind.
    Tortellini alla Panna Rezept - www.emmikochteinfach.de
  • Im Anschluss gibst Du die Sahne, die zerdrückte Knoblauchzehe sowie den Zitronenabrieb hinein und würzt mit frisch gemahlenem Pfeffer und Salz nach Belieben sowie ca. 1 Messerspitze geriebene Muskatnuss. Die Schinken Sahne Soße verrühren und für ca. 2 Minuten köcheln lassen.
    Tortellini alla Panna Rezept - www.emmikochteinfach.de
  • Jetzt die 30g geriebenen Parmesan und die UNGEKOCHTEN Tortellini unterrühren und für 3 Minuten leicht köcheln lassen. Ab und zu umrühren, damit nichts am Pfannenboden anhaftet.
    HINWEIS / TIPP: Auf diese Zubereitungsart bleiben die Tortellini etwas knackiger. Wenn Du sie grundsätzlich weicher magst, solltest Du sie separat nach Packungsanweisung garen.
    Tortellini alla Panna Rezept - www.emmikochteinfach.de
  • Die Tortellini alla Panna nach Belieben mit Parmesan, Salz und Pfeffer aus der Mühle servieren und ebenfalls nach Belieben Basilikumblätter darüber geben.
    Tortellini alla Panna Rezept - www.emmikochteinfach.de
  • Ich wünsche Dir mit meinem Tortellini alla Panna Rezept einen guten Appetit.

WAS MEINST DU?

Hast Du das Rezept einmal ausprobiert? Wie findest Du es? Ich freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde mich sehr freuen.
Hast Du mein Rezept ausprobiert?Markiere mich mit @emmikochteinfach wenn Du es mir zeigen möchtest

Emmi in der Küche - www.emmikochteinfach.de

Ich ❤️  die einfache, schnörkellose Küche und möchte Dir Inspiration geben, wenn Du Dir mal wieder die Frage stellst: „Was soll ich heute für meine Lieben und mich bloß kochen?“

5 from 69 votes (3 ratings without comment)
ICH FREUE MICH ÜBER DEINE RÜCKMELDUNG

Über eine Sterne-Bewertung bei einem Rezept würde ich mich ebenfalls sehr freuen!

REZEPT BEWERTUNG (BITTE DIE STERNE ANKLICKEN - 5 GEFÜLLTE STERNE BEDEUTEN "SEHR GUT")




137 Kommentare
  1. Maria 4. Februar 2021 - 19:34

    Liebe Emmi Momentan ist bei uns Ludelzeit und auch dieses Rezept war wieder ein volltreffer.Mega lecker mein Bruder war zum essen da und er hat die doppelte Portion verdückt.Er meinte nur das er jetzt nur noch bei mir essen kommt da es ihm hier besser schmeckt als bei meiner Mutter,Deine Rezepte sind einfach schnell und unkompliziert zum nachkochen.Und bis jetzt war jedes Rezept von dir ein super volltreffer.Wenn ich nicht weiß was ich Kochen soll einfach auf deiner seite stöbern und da finde ich immer was.Mach weiter so.Deine Maria aus Köln

    Antworten >>
    1. Emmi 4. Februar 2021 - 19:43

      1000 Dank Dirk für Deine nette Rückmeldung liebe Maria! Wenn der Bruder auch happy war? . Klasse und viele LG

      Antworten >>
  2. Daniel 28. Dezember 2020 - 19:35

    Liebe Emmi, auch dieses Rezept war genial. Wir werden das nächste Mal aber ein bisschen weniger Zitrone zugeben. Ich habe schon zu Weihnachten die Rouladen gekocht. Du musst wissen, dass sowohl ich ,als auch mein Schwiegervater absolute Rouladenfans sind und wir finden, dass die Soße noch nie so geil war , wie nach Deinem Rezept. Da wir Weihnachten nicht zusammen feiern konnten, gab es für die Schwiegereltern am nächten Tag „Essen auf Rädern“. Auch von denen ein großes Lob. Vielen Dank für die tollen Tipps und Tricks !!

    Antworten >>
    1. Emmi 29. Dezember 2020 - 13:54

      Oh wie toll lieber Daniel – das Lob nehme ich gerne an 🙂 Es freut mich sehr wenn meine Tipps & Tricks auch angekommen werden. Ich hoffe ich kann Euch noch weiterhin etwas inspirieren. Ganz LG

      Antworten >>
  3. Hike 4. Dezember 2020 - 14:03

    Dieses Rezept war heute meine Rettung! Die Tortellini in meinem Kühlschrank mussten weg, ich hatte keine Lust großartig zu kochen, aber die Herren in meinem Hause hatten Hunger. Ratzfatz stand das Essen auf dem Tisch und alle waren begeistert! Ich habe Südtiroler Speck genommen und werde es so auf jeden Fall wieder kochen. Allerdings muss ich sagen, dass 500g Tortellini für 2 hungrige Jungs und 2 Erwachsene eher knapp bemessen waren. Aber das ändert ja nichts an dem großartigen Geschmackserlebnis ;-).

    Antworten >>
    1. Emmi 4. Dezember 2020 - 15:30

      Herzlichen Dank Hike?. Wenn es allen geschmeckt hat bin ich auch happy. Das nächste mal dann die doppelte Portion 😉 Viele LG

      Antworten >>
  4. Helga 27. August 2020 - 22:56

    unglaublich lecker! Wieder einmal ein tolles Rezept, Danke schön! ?

    Antworten >>
    1. Emmi 28. August 2020 - 10:41

      Tausend Dank liebe Helga?. Das freut mich! Viele LG

      Antworten >>
  5. Anne 16. August 2020 - 15:11

    Ich habe heute die Tortellini und gestern den Himbeer-Baiser-Kuchen ausprobiert. Auf der „Schmeckt“-Skala ganz weit oben! Leider ist die Baiserschicht etwas matschig geworden, ich habe wohl zu viel gerührt und es war auch etwas Eigelb mit hineingeraten. Nächstes Mal wird’s besser;-) Ich hätte noch eine Frage: hast du vielleicht auch das ein oder andere Zoodle-Rezept? Wenn möglich komplett vegetarisch? Danke und viele Grüße Anne

    Antworten >>
    1. Emmi 16. August 2020 - 17:36

      Lieben Dank Anne für Deine schöne Rückmeldung?. Ich habe noch kein Zoodle Rezept auf meinem Blog, da ich Pasta einfach viel leckerer finde 😉 Viele LG

      Antworten >>
  6. Ingrid Rose 15. August 2020 - 8:48

    Hallo Emmi, gestern habe ich die Tortellini in Schinken Champignon Sahnesauce ausprobiert.Schnell, einfach und sehr lecker. Werde auf jeden Fall noch weitere Rezepte von dir ausprobieren. Liebe Grüße Inge

    Antworten >>
    1. Emmi 16. August 2020 - 10:58

      Klasse, Inge?. Das freut mich sehr. Ich hoffe Du wirst bei mir noch weiter fündig. Ganz LG zurück

      Antworten >>
      1. Trixi 15. September 2020 - 19:38

        Klasse Rezept, einfach und frisch..meinen Männern hats super geschmeckt…der Zitronenabrieb..genial

        Antworten >>
        1. Emmi 15. September 2020 - 22:28

          Dankeschön liebe Trixi – es freut mich sehr wenn meine Tipps gut ankommen 🙂 Viele LG

          Antworten >>
  7. Jonas 29. Juni 2020 - 8:37

    Hallo Emmi, ich mag die Kombi Tortellini mit Schinken und Champignons sehr, einfach himmlisch! 🙂 Nur beim Ablöschen ersetze ich die Sahne teilweise durch Weißwein für meinen Geschmack. Und eine ordentliche Prise Muskat darf nie fehlen 😉

    Antworten >>
    1. Emmi 29. Juni 2020 - 14:29

      Das ist natürlich eine köstliche Anregung wenn Kinder nicht mitessen lieber Jonas. Vielen Dank und viele LG

      Antworten >>
  8. Heike 7. Juni 2020 - 16:05

    Hallo Liebe Emmi, deine Rezepte sind mega 🙂 Ich habe auf Pinterest das Rezept für die Blitz-Hollondaise gefunden und war begeistert! Sie ist mir gelungen, ohne zu gerinnen und sehr lecker ! Danach gab es die einfachen Frikadellen von Mama ohne Paniermehl – sie waren perfekt und die Geschichte dazu hat mich sehr berührt. Heute habe ich Tortellini in Schinken-Champignons-Sauce gekocht. Auch sehr fein und mega lecker! Ich bin ein Fan deiner Küche und freue mich darauf, weitere Rezepte von dir auszuprobieren! Es gefällt mir sehr, dass deine Rezepte einfach sind! Die Zester-Reibe, die du als Küchenhilfe empfiehlst habe ich mir gekauft und bin total begeistert. Habe heute den Parmesan und die Zitrone damit gerieben, top! Die Anschaffung hat sich gelohnt. Schön, dass es dich gibt! Herzliche Grüße Heike

    Antworten >>
    1. Emmi 7. Juni 2020 - 21:53

      Vielen Dank für Deine lieben Worte liebe Heike! Das freut mich sehr. Ich hoffe ich kann Dich weiterhin in Deinem Kochalltag inspirieren. Viele LG

      Antworten >>
  9. Nina 19. Mai 2020 - 20:47

    Unglaublich lecker! Schnell, einfach und soooo gut! Vielen Dank für das tolle Rezept!

    Antworten >>
    1. Emmi 19. Mai 2020 - 20:55

      Dankeschön liebe Nina! Viele LG

      Antworten >>
  10. Susanne 14. Mai 2020 - 13:32

    Wieder mal einfaches, leckeres Rezept, die zitronige Note weckte auch bei mir Urlaubserinnerungen, ein tolles Sommerrezept! Hatte noch Dosenchampinons , Mais und Hänchenbrust übrig, was auch gut gepasst hat.

    Antworten >>
    1. Emmi 14. Mai 2020 - 20:58

      Wie klasse, liebe Susanne! Dankeschön – das freut mich sehr! Ganz LG

      Antworten >>
  11. Stephanie 1. Februar 2020 - 19:58

    Njamnjam… wieder einmal nicht nur alle satt bekommen, sondern auch wieder einmal sehr genossen. Danke liebe Emmi! Deine Rezepte sind immer wunderbar umsetzbar und lecker.

    Antworten >>
    1. Emmi 2. Februar 2020 - 20:05

      1000 Dank liebe Stephanie für Deine lieben Worte! Das freut mich riesig! Viele LG

      Antworten >>
  12. Sascha 28. Januar 2020 - 14:36

    Hallo Emmi, ich bin gestern per Zufall auf deine Seite gestoßen und habe direkt dieses Rezept für leckere Tortellini in Schinken Champignon Sahnesauce ausprobiert. Schmeckte einfach so lecker. ?Tortellini alla Panna ist eins meiner Lieblingsessen. Deine Variante finde ich sogar besser, da sie nicht so mastig ist. Besonders die Kombination mit den Pilzen gefällt mir gut. Habe direkt ein paar weitere Rezepte zum Ausprobieren rausgesucht. Einfach Klasse – weiter so!

    Antworten >>
    1. Emmi 28. Januar 2020 - 23:02

      Wie großartig lieber Sascha! Ich hoffe Du wirst noch weiterhin bei meinen Rezepten fündig. Ganz LG

      Antworten >>
  13. STEFFEN S. 26. Dezember 2019 - 17:38

    Ich mach die Sauce auch so aehnlich . Ich nehm zum Abloeschen der Pilze ein Schluck trockenen Sherry und zieh ein Eigelb unter die nicht kochende Sauce.

    Antworten >>
    1. Emmi 27. Dezember 2019 - 11:30

      Vielen Dank für Deine Anregung, lieber Steffen. Das hört sich auch sehr lecker an wenn Kinder nicht mitessen 😉 . Viele LG

      Antworten >>
  14. Iris Kehle 15. Dezember 2019 - 19:08

    Liebe Emmi, heute Abend habe ich deine Tortellini (Käsefüllung) in Schinken Champignon Sahnesauce gekocht. Es war schnell gemacht – einfach traumhaft lecker. Alle waren begeistert. Vielen Dank für das tolle Rezept. Liebe Grüße

    Antworten >>
    1. Emmi 15. Dezember 2019 - 19:36

      Wie klasse, liebe Iris?. Deine Rückmeldung freut mich sehr! Ganz LG

      Antworten >>
  15. Babette 14. Dezember 2019 - 9:31

    Liebe Emmi, ich weiß gar nicht, wie ich früher gekocht habe *zwinker*. Deine Rezepte sind stets lecker und man ist mehr als gewollt. Da ich drei gute Esser im Haus habe vergrößere ich Deine Portionsangaben immer etwas. :). Auch dieses Rezept haben wir mit großem Appetit gegessen und waren voll begeistert. Gestern habe ich Deinen Gemüsekuchen vom Blech nachgemacht. Was soll ich sagen 5 Sterne. Einfach toll. Ich wünsche Dir ein schönes Weihnachtsfest und alles Gute für das Neue Jahr. Wir beleiben Deine Fans. Ganz liebe Grüße, Babette

    Antworten >>
    1. Emmi 14. Dezember 2019 - 19:36

      Ganz lieben Dank für Deine schönen Worte, lieb Babette?. Ich wünsche Dir und Deinen Lieben auch wundervolle Festtage. LG

      Antworten >>
  16. Kerstin 2. Dezember 2019 - 19:22

    Guten Abend Emmi, wir hatten gerade die Tortellini zum Abendessen, nachdem ich das Rezept auf Instagram entdeckt habe. Es hat ausnahmslos allen Familienmitgliedern köstlich geschmeckt, sogar unser jüngster Sohn fand es ‚mega‘ ?… Liebe Grüße

    Antworten >>
    1. Emmi 2. Dezember 2019 - 22:08

      Tausend Dank liebe Kerstin?. Das freut mich riesig wenn es den Kids auch geschmeckt hat. Ich hoffe Du wirst noch weiterhin bei meinen Rezepten fündig. Ganz LG

      Antworten >>
  17. Tina 30. November 2019 - 19:32

    Hi Emmi, heute gab es bei uns die Tortellini und gestern das Paprika Putengeschnetzelte. Deine Rezepte sind jedes Mal total super! Mein Mann ist auch immer wieder hin und weg! Wenn ich am kochen bin und er fragt „Was gibt’s denn?“ und ich dann sage „Das ist wieder ein neues Rezept von Emmi“, dann freut er sich schon! Mach weiter so! Liebe Grüße

    Antworten >>
    1. Emmi 30. November 2019 - 20:11

      Oh, ganz lieben Dank liebe Tina?. Deine Rückmeldung ist so schön und ich hoffe Ihr werdet noch weiterhin bei mir fündig. Ganz LG auch an Deinen Mann 😉

      Antworten >>
  18. Moscow 29. November 2019 - 11:36

    Ich folge dir weiter. Es sieht sehr schön aus Ich würde es gerne versuchen. Ich danke dir sehr.

    Antworten >>
    1. Emmi 29. November 2019 - 12:42

      Ganz lieben Dank?. Das freut mich riesig! LG

      Antworten >>
  19. Anna 29. November 2019 - 6:56

    Liebe Emmi, Deine Tortellini ist mega lecker. Da ich kein Fleisch essen möchte, habe ich den Schinken durch TK-Erbsen ersetzt. War lecker. Liebe Grüße und weiter so. Ich würde mir gerne mehr Rezepte ohne Fleisch wünschen oder auch Rezepte wo man es so leicht tauschen oder weglassen kann wie bei den Tortellini. Liebe Grüße und einen schönen 1. Advent, Anna!

    Antworten >>
    1. Emmi 29. November 2019 - 12:40

      Liebe Anna, Danke für Deine lieben Worte?. Das freut mich sehr! Ich hoffe Du wirst bei mir noch weiterhin fündig. LG

      Antworten >>
  20. Tanja 22. November 2019 - 5:57

    Hallo Emmi, Ihr wart doch nicht etwa auf Camping Capalonga? Wir fahren jedes Jahr von 74 bis 88 dort und ich möchte Bibione gern heute mal wiedersehen, ich kannte dort als Kind jeden Stein… Dein Rezept speichere ich mir gleich mal, es sieht köstlich aus… bei mir war es übrigens die Lasagne ? Liebe Grüße Tanja

    Antworten >>
    1. Emmi 22. November 2019 - 16:09

      Liebe Tanja, ach wenn ich das selbst noch wüsste. Mein Bruder weiß leider auch nicht mehr wie der Campingplatz hieß und auch mein Vater leider nicht. Habe eben mit beiden telefoniert. Aber ich freue mich, dass Du auch so schöne Erinnerungen daran hast und es bei Dir die Lasagne war – auch lecker 😉 ! Mir geht es übrigens so wie Dir, ich würde wahnsinnig gerne mal mit meinen Männern nach Bibione reisen. Habe aber allerdings etwas Bammel davor, dass ich enttäuscht sein könnte… Vielen lieben Dank übrigens auch für die tolle Bewertung 🙂 ! LG

      Antworten >>
      1. Annette Ulitzka 2. Mai 2020 - 16:50

        Hallo Emmi, Deine Gerichte sind einfach genial. Ich bin froh das ich Dich gefunden habe. Heute habe ich den Erdbeerboden gemacht und jetzt mache ich noch die Tortellini. Bleib Du und Deine Familie gesund. Liebe Grüße Annette

        Antworten >>
        1. Emmi 2. Mai 2020 - 19:06

          Herzlichen Dank liebe Annette für Deine Rückmeldung. Viele LG

          Antworten >>

85 Rezepte für das ganze Jahr
Mehr Infos zu meinem 2. Kochbuch
Emmis 2. Kochbuch
Anmelden und nichts verpassen!

Kostenlos meine neuesten Rezepte, Tipps und Inspirationen für die einfache und clevere Küche direkt in Dein Email-Postfach.

Anmelden