Geflügelsalat mit Curry ganz klassisch und einfach

Meine fruchtige Variante ist mit Curry verfeinert und gebratenem statt gekochtem Hähnchenfleisch – für mich das geschmackliche i-Tüpfelchen. Der Curry Geflügelsalat ist in nur 35 Minuten fertig und eignet sich für viele Anlässe. Der Klassiker lässt sich gut vorbereiten und eignet sich als Buffet- oder Brunch-Salat, aber auch als Brot-Aufstrich und ist ein idealer Kandidat fürs Familienpicknick.

Geflügel-Salat - www.emmikochteinfach.de

Ich habe Dir ja schon erzählt, dass ich wieder mit dem Joggen angefangen habe. Ich kämpfe mich fleißig aber mühsam zurück in die Riege der Freizeit-Läufer. Hechle, keuche und schwitze mir jedesmal einen ab und freue mich über jeden Baum der mir zuruft: „Komm ich stütze Dich für einen Moment!“. Mein Wille wieder fit zu werden ist sehr groß. Größer als ich es jemals für möglich gehalten habe und streckenweise komme ich mir während des Joggens vor wie Rocky Balboa in Rocky IV, als er sich buchstäblich auf ein höheres Fitness-Level kämpfte, um gegen den Russen in den Ring steigen zu können.


•   Direkt zum Rezept   •   Rezept ausdrucken   •


Ok, der Vergleich hinkt, aber jedenfalls erkenne ich mich so gar nicht wieder. Ich gehörte nie zu den Menschen die sportlichen Ehrgeiz entwickelt haben. Meinen Ehrgeiz lebte ich bisher immer woanders aus. Aber in diesem Punkt habe ich mich wohl geändert. Ich will es jetzt echt wissen, ob ich es schaffen kann in meinem fortgeschrittenen Alter sportlich wieder fit zu werden 😉 .

Klassischer Geflügelsalat mit Curry ganz einfach - www.emmikochteinfach.de

Beim Geflügelsalat mit Curry hatte ich großen Ehrgeiz

Mein altbekannter Ehrgeiz hat mich zuletzt bei der Entwicklung des Dressings für meinen fruchtigen Geflügelsalat gepackt. Es fing alles an mit der Lieblings-Grillfertigsoße meiner Freundin und mittlerweile auch meiner: Curry-Mango! Bei ihr ist die Soße schon lange ein Würzmittel für Verschiedenes und ein wichtiger Bestandteil in ihrem sehr leckeren Geflügelsalat-Dressing. Ich wollte genau diesen Geschmack ihrer Salatsoße auch für mein Dressing haben, aber eben ohne Fertigsoße. Es hat mich einige Versuche gekostet aber ich habe es tatsächlich geschafft und bin stolz wie Bolle 🙂 .

Klassischer Geflügelsalat mit Curry ganz einfach - www.emmikochteinfach.de

Gebratenes Hähnchenfleisch macht den Unterschied

Im Vergleich zu anderen klassischen Geflügelsalaten habe ich bei meinem Geflügelsalat das Hähnchenfleisch gebraten und nicht gekocht – weil ich geschmacklich unbedingt noch die Röstaromen wollte. Vor dem Anbraten habe ich die Hähnchenbrust außerdem mit Currypulver und natürlich Salz gewürzt. Das liefert im Vergleich mit Geflügelsalaten und gekochtem Fleisch das geschmackliche i-Tüpfelchen – rundet alles perfekt ab.

Spargelspitzen sind eine Zutat für den Geflügel-Salat - www.emmikochteinfach.de

Spargel passt so oder so: Frisch oder aus dem Glas immer lecker

Jetzt in der Spargelsaison war es mir ein Anliegen frischen Spargel in meinem Curry Geflügelsalat zu verarbeiten. Dabei ist es gar nicht SO wichtig, dass es Spargelspitzen sind wenn Du keine bekommst. Du kannst einfach 3-4 Spargelstangen nehmen, kochen und sie in Stücke schneiden. Außerhalb der Spargelsaison schmeckt mein fruchtiger Geflügelsalat dann ganz toll mit Spargelspitzen aus dem Glas.

Mein schneller Geflügelsalat eignet sich übrigens prima als Buffet- oder Brunch-Salat, als Brot-Aufstrich oder einfach solo auf dem Teller. Meine errechneten 6 Portionen sind eher für die ersten beiden Verzehranlässe angelegt. Aber angegebene und persönliche Mengen können ja auch sehr unterschiedlich sein.

Weitere tolle Buffet- und Brunch-Salate sind mein schneller und einfacher Bulgur-Salat, mein Spargelsalat mit Schinken und Ei und mein klassischer Eiersalat.

Geflügel-Salat - www.emmikochteinfach.de

Geflügelsalat mit Curry ganz klassisch und einfach

5 von 36 Bewertungen
Der fruchtige Geflügelsalat mit Curry ist ein Klassiker. Er lässt sich prima vorbereiten und eignet sich für viele Anlässe.
Rezept ausdrucken
VORBEREITUNG15 Minuten
ZUBEREITUNG20 Minuten
ZEIT GESAMT35 Minuten
PORTIONEN6 Portionen

ZUTATEN

BESONDERS LECKER, WENN DER GEFLÜGELSALAT DURCHZIEHEN KANN, IDEAL WÄREN 12 STUNDEN.

  • 500 g Hähnchenbrust - gebraten und in Stücke geschnitten
  • 3 Stück Lauchzwiebeln - in feine Ringe schneiden
  • 200 g Spargelspitzen - oder 1 kl. Glas Spargelköpfe, Abtropfgew. 115 g
  • 1 kl. Dose Mandarinen - Abtropfgewicht 175 g
  • 1 kl. Dose/Glas Champignon-Köpfe - Abtropfgewicht 115 g
  • 2 EL neutrales Pflanzenöl - z.B. Rapsöl
  • Salz und mildes Currypulver - zum Würzen

FÜR DAS DRESSING

  • 50 g Mayonnaise
  • 2 EL Mango-Joghurt - ersatzweise Mango Lassie
  • 1 TL mildes Currypulver
  • 1 TL Senf, mittelscharf
  • 1/2 TL Zucker
  • 1 Spritzer Limettensaft
  • Salz und schwarzen Pfeffer aus der Mühle - zum Abschmecken

ANLEITUNG

  • Die Hähnchenbrust würzt Du gut mit Salz und Currypulver, erhitzt 2 EL Öl in einer Pfanne und brätst sie je Seite ca. 8-10 Minuten scharf an.
  • Solltest Du in der Saison frischen Spargel verwenden, diesen jetzt schälen, gegebenenfalls noch in kleiner Stücke schneiden und für ca. 15-20 Minuten gar kochen.
  • Solltest Du Spargelköpfe aus dem Glas nehmen, die Zeit ebenfalls nutzen und diese in einem Sieb abtropfen lassen sowie die Champignon-Köpfe und die Mandarinen. Außerdem die Frühlingszwiebeln waschen, trocken tupfen und in feine Ringe bis ins Grün schneiden. 
  • Für das Dressing alle Zutaten (siehe Zutatenliste) miteinander vermengen und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. 
  • Wenn die Hähnchenbrust durchgebraten ist, lässt Du sie leicht abkühlen und schneidest sie in mundgerechte Stücke. Den gekochten Spargel abgießen, ebenfalls etwas abkühlen lassen und in kleine Stücke schneiden.
  • Dann nimmst Du eine passende Schüssel gibst alle Zutaten hinein und vermengst sie mit dem Dressing
  • Den Geflügelsalat gerne durchziehen lassen, idealerweise 12 Stunden, dann schmeckt er noch leckerer. Geht aber auch ohneweiteres ohne! Ich wünsche Dir einen guten Appetit.

WAS MEINST DU?

Hast Du das Rezept einmal ausprobiert? Wie findest Du es? Ich freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde mich sehr freuen.
Hast Du mein Rezept ausprobiert?Markiere mich mit @emmikochteinfach wenn Du es mir zeigen möchtest
Emmi in der Küche - www.emmikochteinfach.de

Ich ❤️  die einfache, schnörkellose Küche und möchte Dir Inspiration geben, wenn Du Dir mal wieder die Frage stellst: „Was soll ich heute für meine Lieben und mich bloß kochen?“

ICH FREUE MICH ÜBER DEINE RÜCKMELDUNG

Über eine Sterne-Bewertung bei einem Rezept würde ich mich ebenfalls sehr freuen!

REZEPT BEWERTUNG (BITTE DIE STERNE ANKLICKEN - 5 GEFÜLLTE STERNE BEDEUTEN "SEHR GUT")




81 Kommentare
  1. Giselda Lok 9. Januar 2022 - 16:51

    Looking forward to trying this

    Antworten >>
    1. Emmi 9. Januar 2022 - 20:01

      You are welcome Giselda 🙂

      Antworten >>
  2. Susanne 1. Januar 2022 - 13:58

    Liebe Emmi, Deinen wunderbaren Geflügelsalat gab es gestern Abend wieder. Daneben auch noch einen roten Heringssalat und Pellkartoffeln. Ein feines Silvester-Abendessen! Ich habe dieses Mal die Hähnchenbrustfilets gekocht und die Menge des Dressings etwas erhöht. Mmmmh… Alles Liebe für das neue Jahr! LG

    Antworten >>
    1. Emmi 1. Januar 2022 - 20:32

      Es freut mich wenn Dein Silvester-Abendessen mit meinem Rezept bereichert wurde liebe Susanne😊👍. Starte gut in Neue Jahr!

      Antworten >>
  3. Crevette 31. Dezember 2021 - 16:44

    PS.: Habe frische Mandarinenspalten in Zuckersirup kurz aufgekocht und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen, mag den Metallgeschmack der Dosenware nicht.

    Antworten >>
    1. Emmi 1. Januar 2022 - 20:29

      Dankeschön für die schöne Anregung 🙂

      Antworten >>
  4. Crevette 31. Dezember 2021 - 16:39

    Bestes Geflügelsalatrezept ever. Musste allerdings über die Feiertage improvisieren. Mangochutney mit Schmand haben den Mangojoghurt würdig vertreten, es wird auf jeden Fall alle anderen Rezepte für Geflügelsalat in die Tonne befördern – Danke dafür –

    Antworten >>
    1. Emmi 1. Januar 2022 - 20:28

      Freut mich wenn mein Rezept überzeugen konnte Crevette😊👍. Vielen Dank!

      Antworten >>
  5. Kerstin 2. November 2021 - 18:58

    Der Salat schmeckt prima. Hatte keine Mandarinen aus der Dose zur Hand,habe dafür 1 Khaki und 2 frische Mandarinen klein gewürfelt und dazu getan. Zur Mayonnaise habe ich noch die gleiche Menge Jogurt dazu getan und 2 Löffel Mango Chuntney. Die Champignons habe ich weggelassen, die mag ich nicht. Ich gebe 5 Sterne 👍

    Antworten >>
    1. Emmi 2. November 2021 - 20:54

      Ich danke Dir für Deine Bewertung und Rückmeldung Kerstin❤️. Viele LG

      Antworten >>
  6. Susanne 8. August 2021 - 15:33

    Hallo liebe Emmi, das ist sooooo lecker…..schön fruchtig, leicht und toller Geschmack

    Antworten >>
    1. Emmi 8. August 2021 - 21:00

      Merci Susanne??.

      Antworten >>
  7. Monika Noe 1. August 2021 - 11:51

    Kommentar meines Mannes „den kannst du ruhig öfter machen“Die Menge reichte genau für uns Zwei zum Abendessen mit frischem Brot.Ich würde beim nächstenmal noch etwas mehr Joghurt nehmen.Super Rezept,bin gespannt auf Andere!

    Antworten >>
    1. Emmi 1. August 2021 - 13:54

      Klasse liebe Monika. Vielen Dank und lass Dich noch schön inspirieren 🙂

      Antworten >>
  8. Andrea Göpferich 13. Juli 2021 - 22:18

    Liebe Emmi, der Salat liest sich sehr gut, aber ich mag keinen Spargel aus dem Glas, was kann ich alternativ nehmen? Habe auch frische Pilze genommen, danke für deine guten Rezepte

    Antworten >>
    1. Emmi 14. Juli 2021 - 17:38

      Liebe Andrea, Du kannst den Spargel auch einfach weglassen 🙂 Viele LG

      Antworten >>
  9. Susanne 5. Juli 2021 - 9:48

    Es war mal wieder Zeit für Deinen leckeren Geflügelsalat. Ich finde, er passt wunderbar in die warme Jahreszeit. Es hab ihn wieder mit Pellkartoffeln, und da es immer so eine schöne Menge ist, habe ich heute noch ein leckeres Mittagessen! 🙂 LG

    Antworten >>
    1. Emmi 5. Juli 2021 - 10:57

      Wie schön liebe Susanne 🙂 Ich finde auch er passt zu vielen Gelegenheiten auch in der warmen Jahreszeit. Starte gut in die neue Woche!

      Antworten >>
  10. Regine Trossen 26. Juni 2021 - 18:13

    Hallo Emmi Dein leckerer Curry Geflügelsalat habe ich mir ausgedruckt und werde ihn auch zubereiteten für eine kalte Vorspeise in kleinen Gläsern . Jetzt habe ich nur eine Frage was reiche ich für eine Brot dazu `? Ich wollte ein Ciabatta Brot dazu rechen und eine Tomatenbutter oder was würdest du für einen Dipp oder was für eine Butter dazu reichen ? Ich würde mich freuen wenn du mir bitte eine Antwort geben würdest ? Regine Trossen

    Antworten >>
    1. Emmi 26. Juni 2021 - 18:31

      Liebe Regine, also Ciabatta passt hervorragend dazu, genauso Deine Idee mit der Tomatenbutter. Alternativ würde auch Salz-Butter dazu passen 🙂 Viele LG

      Antworten >>
  11. Anja 19. Juni 2021 - 13:48

    Ein wirklich köstlicher Geflügelsalat, den auch sehr schön zum verwerten von Geflügelfleischresten nach dem Grillen nutzen kann!

    Antworten >>
    1. Emmi 19. Juni 2021 - 15:13

      Klasse liebe Anja??. Das ist immer eine köstliche Resteverwertung. Viele LG

      Antworten >>
  12. Silke 12. Juni 2021 - 15:14

    Liebe Emmi, vielen Dank für die vielen leckeren Rezepte und deine Geschichten drumherum, in denen ich mich nur zu oft wieder erkenne. Eine Frage zum Klassischen Geflügelsalat: gibt es eine (gesündere Alternative zur Mayo? Kann ich einfach mehr Joghurt nehmen? Vielen Dank und genussvolle Grüße Deine Silke

    Antworten >>
    1. Emmi 14. Juni 2021 - 10:55

      Liebe Silke, vielen Dank für Deine lieben Zeilen 🙂 . Wenn Du keine Mayonnaise verwenden möchtest, dann würde ich Dir statt dessen Creme Fraiche empfehlen. Ohne den Geschmacksträger Fett könnte das Dressing sonst zu fade werden. Meine persönliche Meinung ist, dass Mayonnaise nicht unbedingt ungesund ist 😉 , es gibt mittlerweile viele Marken ohne künstliche Farbstoffe und Aromen. Man kann sie auch selbst ganz einfach zubereiten, dann weiß man was drin ist. Ich hoffe ich konnte Dir etwas helfen. LG

      Antworten >>
  13. Regina Rosenbecker 30. April 2021 - 10:12

    Das Rezept ist sehr lecker und fruchtig.

    Antworten >>
    1. Emmi 30. April 2021 - 12:01

      Wenn alles gepasst hat freut mich das sehr liebe Regina??. Viele LG

      Antworten >>
  14. Marianne Gabel 3. April 2021 - 7:21

    liebe Emmi, finde ich ein Rezept für Mango Lassie bei Dir oder nur im Netz. Herzl. Grüße MG

    Antworten >>
    1. Emmi 3. April 2021 - 10:23

      Liebe Marianne, ich nehme meist 1 (voll-)reife Mango, 200g Joghurt (3,5%), 200ml Buttermilch und 1 EL Honig & 1 Spritzer Zitronensaft. Alles im Hochleistungsmixer mixen und genießen. Du kannst natürlich auch fürs Rezept gekauften Mango-Joghurt oder Lassie kaufen, den es eigentlich in jedem gut sortierten Supermarkt gibt. Viele LG

      Antworten >>
  15. Ute 18. März 2021 - 17:05

    Liebe Emmi, von deiner köstlichen Hühnersuppe hatte ich noch Hühnchenfleisch über und so kam ich auf deinen Geflügelsalat. Super lecker! Ich koche schon lange, aber ich finde bei dir immer noch einen besonderen Pfiff um die Gerichte zu verfeinern. Danke dafür! LG

    Antworten >>
    1. Emmi 18. März 2021 - 20:37

      Liebe Ute, das freut mich sehr. Ganz lieben Dank und viele LG

      Antworten >>
  16. Conny 14. Januar 2021 - 13:57

    Hallo Emmi, auch mit deinem Geflügelsalat hast du wieder genau meinen Geschmack getroffen, denn das Dressing mit Mango Lassie ist echt der Hammer. Passt auch wunderbar zu Tofu. Diesen habe ich angebraten und mit meinem Hähnchengewürz abgeschmeckt. Eine leckere, vegetarische Variante.

    Antworten >>
    1. Emmi 14. Januar 2021 - 14:14

      Merci Conny für die Rückmeldung, dass es mit Tofu in einer vegetarischen Variante auch harmoniert! Viele LG

      Antworten >>

75 clevere Rezepte für jeden Tag und Anlass
Mehr Infos zu meinem Kochbuch
Emmis 1. Kochbuch im Buchhandel
Anmelden und nichts verpassen!

Kostenlos meine neuesten Rezepte, Tipps und Inspirationen für die einfache und clevere Küche direkt in Dein Email-Postfach.

Anmelden