Chili con Carne Rezept schnell und einfach

Mein einfaches Rezept ist in nur 30 Minuten zubereitet und mit guten Zutaten entwickeln sich die Aromen auch in dieser kurzen Zeit. Also eine echte Turbo-Variante für den Alltag oder die nächste Party. Mein Chili con Carne Rezept lässt sich nach Herzenslust abwandeln, vor allem in der Schärfe, die ja jeder anders empfindet.

Das mexikanische Hackfleisch-Gericht Chilli - www.emmikochteinfach.de

Wer kennt nicht die Frage „Was koche ich heute?“ im turbulenten Familienalltag, wenn man geschafft nach Hause kommt, man selbst auch Hunger bis unter die Arme hat und sich am liebsten direkt am Esstisch niederlassen würde 😉 . An solchen Tagen liebe ich mein schnelles Chili con Carne Rezept in meiner, sagen wir mal flexiblen Schärfe-Variante, zu kochen.


•   Direkt zum Rezept   •   Rezept ausdrucken   •


Denn ein schnelles und einfaches Chili con Carne ist immer eine Bank, vor allem in der Familienküche, ob mittags oder abends, es kommt immer gut an und macht alle glücklich. Für die Nachzügler, warmgehalten oder aufgewärmt, schmeckt es immer noch lecker und am nächsten Tag sowieso. Das Wort „schnell“ und „Chili con Carne“ ist übrigens überhaupt kein Wiederspruch, das klappt ganz wunderbar und die Aromen kommen trotzdem auf ihre Kosten. Der Hackfleisch-Klassiker aus der Tex-Mex-Küche muss nicht zwangsläufig 1,5 Stunden geschmort werden – er kann, muss aber nicht, dazu später mehr. Schon gar nicht wenn es alltagstauglich sein soll, spielt Zeit ja eine große Rolle.

Chili con Carne Rezept schnell und einfach - www.emmikochteinfach.de

Was ist Chili con Carne und wo kommt es her?

Natürlich möchte ich nicht unerwähnt lassen, welchen Ursprung das Original Chili con Carne Rezept hat. Dafür musst Du gedanklich in die Wild-West-Zeit reisen, als Cowboys an der mexikanischen Grenze und rechtschaffene Feldarbeiter und Gleisbauer ihrer Arbeit nachgingen. Sie alle waren auf sättigende Mahlzeiten angewiesen, aus Zutaten die verfügbar waren. Während der Arbeit schmurgelte stundenlang über dem Lagerfeuer das Original Chili con Carne mit Rindfleisch-Stücken (Schmorfleisch), allerlei Chili-Sorten vielleicht noch Zwiebeln und Gewürzen. Das war es auch schon. Chili con Carne ist bereits vom Ursprung ein sehr einfaches Gericht, wie der Name selbst sagt: Chili mit Fleisch.

Die Zutaten Bohnen, Mais und Paprika kamen aber erst viel später in das Chili Con Carne. Vor allem Kidneybohnen und Mais, vorgekocht aus der Dose, machen heute Chili zu einem praktischen und alltagstauglichen Gericht. Allem voran das Hackfleisch, das im Gegensatz zu Schmorfleisch blitzschnell gebraten und gegart ist.

Chili con Carne Rezept schnell und einfach - www.emmikochteinfach.de

Was zeichnet mein Chili Con Carne Rezept aus?

Es gibt unglaublich viele Chillis wie es so schön heißt, aber was erwartet Dich bei meinem einfachen Chili con Carne Rezept?

  • es ist ein schnelles Gericht, das in 30 Minuten gekocht ist. Das lange Schmoren ist nicht notwendig, die Aromen kommen auch so zum Tragen, wenn die Zutaten eine gute Qualität haben. Als Vergleich, eine schnelle Hackfleischsoße kann auch unglaublich lecker schmecken, es muss nicht immer die stundenlang geschmorte Bolognese-Soße sein.
  • Du benötigst wenige Zutaten, die Du das ganze Jahr überall bekommst.
  • das Rezept ist für Kochanfänger geeignet – so einfach. Das Verwenden von industriell hergestellten Fix-Tüten ist wirklich nicht notwendig.
  • es lässt sich sehr gut vorbereiten, auch einen Tag vorher, und durchgezogen schmeckt es sehr gut.
  • Chili con Carne als Partyrezept: Die Zutaten können für 10 Personen oder mehr ganz einfach vervielfacht werden.
  • es schmeckt der ganzen Familie und ist kinderfreundlich. Weil jeder sein eigenes Schärfeempfinden hat, bleibt man durch Nachwürzen / Abschmecken flexibel. Polarisierende Gewürze, wie Kreuzkümmel und Zimt, können zudem problemlos ergänzt werden. Auch Backkakao kann verwendet werden, für alle die eine dunkle Farbe bevorzugen.
  • das Rezept ist für die Low Carb-Ernährung geeignet, wenn man kein Brot oder Nachos dazu isst.

Chili con Carne Rezept schnell und einfach - www.emmikochteinfach.de

Welche Zutaten brauchst Du für mein Chili Con Carne Rezept?

Mein schnelles Chili con Carne mit natürlichen Zutaten selber machen, ohne Fix, also ohne Instant-Tüte, ist gar nicht schwer. Mein Rezept macht es Dir leicht und gibt Dir eine passende Antwort auf „Was koche ich heute?“. Alle Zutaten bekommst Du ganzjährig und überall zu kaufen.

Hackfleisch

Im Original Chili con Carne des Wilden Westens wurden wohl vor allem gewürfelte Rindfleischstücke geschmort. Meine Theorie ist deshalb, dass man aus diesem Grund auch reines Rinderhackfleisch in den meisten Rezepten wiederfindet. Lecker wird es aber auch mit Hackfleisch halb/halb, also halb Rindfleisch mit halb Schweinefleisch gemischt. Ich bin auch beim Rinderhackfleisch geblieben, weil ich den reinen Rindfleischgeschmack sehr mag.

Verarbeitet werden beide gleich. Für ein Chili con Carne wird Hackfleisch in heißem Öl sehr scharf und krümelig angebraten, damit sich Röstaromen bilden. Währenddessen direkt etwas Salzen, damit es die Würzkraft gleich aufnimmt und behält. Wenn Du die Zutatenmenge um ein Vielfaches erhöhst, dann auf jeden Fall das Hackfleisch portionsweise anbraten, damit es Röstaromen bilden kann.

Was Du über Hackfleisch wissen solltest:

  • Ich empfehle Dir Gehacktes immer frisch bei einem Metzger zu kaufen und nicht abgepackt. Es schmeckt einfach besser! Manchmal wolft der Metzger das Fleisch auch frisch.
  • Rohes Hackfleisch ist eines der empfindlichsten Lebensmittel, schnell verderblich und deshalb solltest Du es auch rasch und noch gekühlt nach Hause bringen.
  • Hackfleisch sollte innerhalb von 24 Stunden verarbeitet werden, das solltest Du für Deine Planung wissen. Alternativ kannst Du es sehr gut einfrieren, um es länger haltbar zu machen, plattgedrückt in einem Beutel, idealerweise vakuumiert.
  • Zum Auftauen über Nacht auf einen Teller in den Kühlschrank legen. Schneller geht es, aber nicht so sanft, wenn Du es noch im Gefrierbehälter oder -Beutel in eine Schüssel mit kaltem Wasser legst.

Chili con Carne Rezept schnell und einfach - www.emmikochteinfach.de

Passierte Tomaten

Passierte Tomaten eignen sich für ein schnelles Chili con Carne am besten. Durch die bereits sämige Konsistenz der passierten Tomaten wird dem Chili direkt eine festere Konsistenz verliehen. Passierte Tomaten gibt es ganzjährig im Tetrapack (Affiliate-Link) oder aus der Dose (Affiliate-Link) und sind in jedem Supermarkt erhältlich. Allerdings solltest Du bei dem Produkt auf Qualität achten, also dass vollreife Tomaten verarbeitet wurden. Dein Chili con Carne steht und fällt mit der Qualität der passierten Tomaten.

Paprikaschoten

Paprikaschoten bekommst Du ganzjährig aus dem Gemüseregal und schmecken natürlich am allerbesten aus heimischem Anbau, wenn sie Saison haben. Paprika verleihen einem Chili con Carne nicht nur Farbe, sondern auch Vitamine und eine leichte Süße. Für ein Chili ist es gleich, welche Gemüsepaprika Du verwendest ob Spitzpaprika oder die in Kelchform. Alles über die Paprika, wann sie Saison bei uns hat, und was es zu beachten gibt, findest Du in meinem Paprika Saisonkalender:

Paprika
Alles über Paprika – Saison, lagern, zubereiten Wann hat Paprika Saison und...
zum Beitrag

Kidneybohnen und Mais aus der Dose

Sowohl Kidneybohnen als auch Mais aus der Dose sind vorgegart und es benötigt keine langen Garzeiten mehr bis zum schmackhaften Biss. Die Kidneybohnen aus der Dose (überhaupt Hülsenfrüchte aus der Dose) spült man idealerweise mit Wasser vor der Verwendung ab, damit sie bekömmlicher werden. Sowohl Kidneybohnen aus der Dose (Affiliate-Link) als auch Mais aus der Dose (Affiliate-Link) bekommst Du in jedem Supermarkt zu kaufen.

Tomatenmark

Mein persönlicher Zutaten-Held ist das Tomatenmark. Es gibt Tomatenmark 2-fach oder 3-fach konzentriert. Ich bevorzuge für das Chili con Carne 3-fach konzentrierte Tomatenmark, weil es noch kräftiger nach Tomate schmeckt. Tomatenmark 3-fach konzentriert (Affilate-Link) bekommst Du in der Tube in jedem Supermarkt.

Gewürze

Die richtigen Gewürze sind bei diesem Hackfleisch-Gericht so wichtig. Achte auf gute Qualität! Und niemals in zu großen Einheiten kaufen, es sei denn Du kochst immer sehr große Mengen. Gewürze verlieren leider mit der Zeit ihr Aroma und bleiben nicht ewig frisch. In meinem Chili verwende ich neben Salz und Zucker auch:

Edelsüßes Paprikapulver

Es zeichnet sich durch eine süß-fruchtige Note und leichte Schärfe aus. Ich verwende gerne dieses Paprikapulver, edelsüß (Affiliate-Link).

Cayennepfeffer

Das Gewürz wird aus getrockneten und fein gemahlenen Cayenne Chilis gewonnen und gibt immer einen angenehmen Schärfekick nicht nur in einem Chili con Carne. Mir schmeckt dieser Cayennepfeffer (Affiliate-Link) am besten.

Weitere Gewürz-Anregungen findest Du im nächsten Absatz bei den Abwandlungen.

Tabasco Pepper Sauce

Dies ist eine fruchtige, scharfe Chilisoße die aus roten Chilischoten, Salz und Essig 3 Jahre in alten Eichenfässern reift. Diese Soße eignet sich bestens zum Nachschärfen von Gerichten aller Art aber vor allem gibt es auch Chili con Carne die individuelle Schärfe, die man möchte. Das kleine Tabasco-Fläschchen (Affiliate-Link) gibt es in jedem gut sortieren Supermarkt zu kaufen.

Noch ein paar Zutaten

Zwiebel, Knoblauchzehe und etwas Olivenöl dürfen natürlich auch nicht fehlen. Das sind Chili con Carne Zutaten, die man ja eigentlich immer zu Hause hat.

Chili con Carne Rezept schnell und einfach - www.emmikochteinfach.de

Wie kann ich das original Chili con Carne abwandeln?

Meine gefällige Variante soll so vielen Essern wie möglich schmecken und verzichtet auf bereits eingekochte, enorme Schärfe durch Chilischoten und stark polarisierende Gewürze wie Kreuzkümmel und Zimt. Was aber, wenn man nicht darauf verzichten möchte? Dann kannst Du mein original Chili con Carne optional wie folgt nach Wunsch und Herzenslust zu Deinem besten Chili con Carne abwandeln:

Gemahlener Kreuzkümmel (Cumin)

Das Gewürz wird häufig in der orientalischen Küche verwendet, hat einen sehr charakteristischen, eigenständigen Geschmack und wird in vielen Chili con Carne Rezepten verwendet. Ich habe bewusst in meinem Rezept darauf verzichtet, um es gefälliger für Familien zu machen. Viele Menschen und viele Kinder mögen den dominanten Geschmack von Kreuzkümmel nämlich nicht, er wird geliebt oder gehasst. Wer gerne möchte kann mit Kreuzkümmel in Schritt 6 abschmecken. Ich empfehle ½ Teelöffel.

Zimtpulver oder Zimtstange

Auch Zimt findet man in vielen Chili con Carne Rezepten. Es polarisiert sehr, wer möchte, kann eine Zimtstange in Schritt 6 hineingeben und mitköcheln lassen. Alternativ mit Zimtpulver in Schritt 6 abschmecken. Ich empfehle ½ – 1 Teelöffel.

Backkakao

Manche schwören auf die Hinzugabe von Kakao, um das Chili schön dunkel zu machen und eine leicht herbe, schokoladige Note hinzuzugeben. Auch damit kann in Schritt 6 abgeschmeckt werden, wer möchte. Ich empfehle 2 Teelöffel.

Zartbitterschokolade

Auch die Hinzugabe von Schokolade in ein Chili con Carne ist möglich und durchaus beliebt. Dazu wird 1-2 Stück Edelbitterschokolade (10-20g) im Anleitungsschritt 7 die letzten 10 Minuten untergemischt und mitgeköchelt.

Vegetarisches Chili

Einige Leser und Leserinnen haben das Chili con Carne erfolgreich „fleischlos“, also in vegetarisch und sogar vegan umgewandelt mit Soja-Hack oder Sonnenblumen-Hack statt Hackfleisch. Das hat wunderbar geklappt, haben sie mir berichtet. Ich persönlich mag da mein Chili sin Carne, eine vegetarische und vegane Variante mit Gemüse und Linsen als Fleischersatz, viel lieber.

Und: Hast Du noch Tipps oder Erfahrungen für leckere Abwandlungen? Was ist für Dich das beste Chili con Carne? Lass es mich und meine Leserinnen und Leser gerne wissen!

Chili con Carne Rezept schnell und einfach - www.emmikochteinfach.de

Tipps zum Hackfleisch anbraten

Wenn Du das Hackfleisch auf mittlerer bis hoher Stufe krümelig anbrätst, rühre nicht zu oft in der Pfanne oder im Topf herum, sonst verliert der Boden Hitze, kühlt quasi zu schnell ab und Du bekommst keine Röstaromen, weil das Fleisch eher köchelt statt zu braten. Am besten in diesem Schritt das Fleisch mit einer Prise Salz würzen, damit es einen guten Geschmack bekommt. Das Tomatenmark wird in diesem Schritt übrigens mit angeröstet, da es dadurch sein Aroma noch viel stärker entfaltet.

Hackfleisch anbraten - www.emmikochteinfach.de

Meine Tipps rund um die richtige Schärfe

Chili con Carne lebt von seiner Schärfe, aber das Schärfe-Empfinden der Menschen ist so unterschiedlich wie das Kälte-Empfinden. Also eine echt komplizierte Sache! Mein Mann zum Beispiel liebt es höllenscharf (für mein Empfinden) und mein Sohn schon sehr scharf (mir immer noch zu scharf). Ich hingegen mag nur ganz leichte Schärfe im Essen. Wie soll man also mit einem Chili con Carne alle unter einen Hut bekommen, wenn man nicht flexibel in der Schärfe bleibt.

In meinem Chili con Carne Rezept verwende ich weder Chilischoten noch Peperoni. Der Schärfegrad kann von jedem flexibel und nach Belieben durch Nachwürzen gesteuert werden. Zum Beispiel mit Tabasco Pepper Sauce, der fruchtig scharfen Chilisoße und / oder zusätzlich mit Cayennepfeffer.

Wie kann ich Chili con Carne schärfer machen?

Wenn Du mein Chili con Carne grundsätzlich ordentlich scharf möchtest, dann dünste bereits mit den Zwiebeln eine klein geschnittene Chilischote oder eine klein geschnittene rote Peperoni mit an. Beides zählt zu Gewürzpaprika. Gut zu wissen: Chilischoten gibt es wiederum in verschiedenen Schärfegraden, da kannst Du also auch noch steuern wie scharf Dein Chili werden soll.

Zwiebel anbraten - www.emmikochteinfach.de

Wie kann ich Schärfe mildern?

Es gibt aber Menschen wie mich, die mögen es überhaupt nicht super scharf, also was machen, wenn das Chili doch zu scharf wurde?

„Capsaicin“ die scharfe Substanz in der Chilischote ist nicht wasserlöslich sondern fettlöslich. Also mit Milch, Sahne, Creme Fraîche, aber auch Butter kannst Du das Chili con Carne etwas milder machen.

Das mexikanische Hackfleisch-Gericht - www.emmikochteinfach.de

Chili con Carne als Partyrezept

Chili con Carne geht immer, wenn man ein unkompliziertes One-Pot-Gericht zubereiten möchte. Ich persönlich finde ein krosses Baguette oder Nachos am leckersten dazu und am einfachsten für mich. Es passt als schnelles Mittag- oder Abendessen, also in die Feierabendküche und ist natürlich der Party-Klassiker schlechthin, egal ob als Buffet-Hauptbestandteil auf der Wärmeplatte oder als Mitternachts-Snack.

Ein Chili con Carne kochen für 10 Personen oder mehr ist kein Problem, weil sich die Zutaten prima vervielfachen lassen.

Mein Tipp: Allerdings solltest Du ab der 2-fachen Menge das Hackfleisch in jedem Fall portionsweise anbraten sonst kann das Fleisch keine schönen Röstaromen bilden. Zudem benötigst Du dann einen sehr großen Topf oder Bräter mit einem Fassungsvermögen ab 7 Liter.

Chili con Carne Rezept schnell und einfach - www.emmikochteinfach.de

Chili con Carne vorbereiten, aufbewahren oder einfrieren

Wie nahezu jedes fertig gekochte Gericht, lässt sich auch Chili con Carne prima einfrieren. In einem Gefrierbehälter oder in einem Gefrierbeutel. Für 3 bis 6 Monate ist das problemlos möglich. Zum sanften Auftauen legst / stellst Du es auf einen Teller wegen der Gefriernässe. Es ist aber auch möglich einen Topf zu nehmen, den Boden mit einer dünnen Wasserschicht zu bedecken und das Chili somit im Topf bei sehr kleiner Hitze aufzutauen. Ist nicht ganz so schonend für die Aromen und den Geschmack, aber geht durchaus auch.

Mein Tipp: Portionsweise einfrieren, damit man immer, wenn „Not“ ist, was auftauen kann. Dann braucht man sich die Frage: „Was koche ich heute?“ nicht mehr stellen 🙂 .

Chili con Carne Rezept schnell und einfach - www.emmikochteinfach.de

Was passt am besten zu Chili Con Carne?

Meine klare Beilagen-Empfehlung, auch weil es so schön unkompliziert ist, lautet Chili con Carne mit Baguette oder Nachos zu servieren. Bei Nachos gibt es Qualitätsunterschiede, da bitte auf der Packung die Inhaltsstoffe lesen. Reis kann passt auch sehr gut haben schon viele Leserinnen und Leser berichtet. Wer es low carb möchte, kann es einfach ohne alles essen, denn die Zutaten sättigen auch schon sehr.

Was für mich nicht fehlen darf ist ein Klecks Créme Fraîche. Es passt geschmacklich ganz hervorragend dazu und mildert etwas Schärfe, sollte es einem doch zu scharf sein. Wie gesagt, das Schärfeempfinden ist bei jedem anders.

Für eine schnelle Tex-Mex-Küche eignen sich übrigens besonders gut die Reste des Chili con Carne, wenn man sie nicht einfrieren möchte. Einfach als Füllung für fertige Tortillas oder Tacos verwenden. Beides gibt es in jedem gut sortierten Supermarkt zu kaufen.

Chili con Carne Rezept schnell und einfach - www.emmikochteinfach.de

Ein weiteres schnelles 30 Minuten Alltagsessen für die ganze Familie ist meine schnelle Pizzasuppe mit Hackfleisch und Gemüse:

Pizzasuppe Rezept mit Hackfleisch
Es gibt Suppen Rezepte, die sind eine Wucht. So wie meine herzhafte und bunte Pizza Suppe...
zum Beitrag

Oder ein weiteres tolles „Was koche ich heute?“-Gericht auf meinem Food-Blog ist mein sehr beliebter einfacher Bauerntopf mit Hackfleisch, Kartoffeln und Gemüse.

Bauerntopf – ein einfacher Eintopf
Der Bauerntopf mit Hackfleisch und Kartoffeln ist ein einfach gehaltener, deftiger...
zum Beitrag

FAQs rund um meine beliebte Chili con Carne Variante, die Zutaten, Tipps, die Aufbewahrung und Vorbereitung findest Du anbei:

Fragen und Antworten rund um mein schnelles Chili con Carne Rezept

Was gibt es beim Hackfleisch zu beachten?

Die Zutat Hackfleisch sollte man am besten frisch beim Metzger kaufen und auf kurzem Wege nach Hause in den Kühlschrank bringen. Frisches Hackfleisch ist eines der empfindlichsten Lebensmittel und sollte innerhalb von 24 Stunden nach Kauf verarbeitet werden. Bei verpacktem und durch Gase haltbar gemachtem Hackfleisch auf das Verbrauchsdatum achten.

Warum reichen 30 Minuten Zubereitungszeit aus?

Chili con Carne kann man, muss man aber nicht unbedingt lange schmoren lassen, wenn die Zutaten von guter Qualität sind und man auf die Nuancen der Aromen Entwicklung verzichten kann, die sich bei langem Schmoren erst entfalten. Als Beispiel, wer auch gerne Hackfleischsoße ist und nicht auf lange geschmorte Bolognese-Soße Wert legt, wird mit einem 30 Minuten Chili sehr zufrieden sein.

Wie kann man Chili schärfer machen?

Im Nachhinein kann man wunderbar ein Chili con Carne schärfen, indem man mit Tabasco Pepper Sauce oder mit Cayennepfeffer abschmeckt.

Wie kann man die Schärfe im Chili abmildern / reduzieren?

Das im Chili con Carne enthaltene „Capsaicin“ ist fettlöslich und kann zum Beispiel durch Milch, Sahne, Creme Fraîche gemildert werden. Wasser hilft leider nicht.

Kann man Chili con Carne vorbereiten?

Chili con Carne kann man gut vorbereiten, im Kühlschrank aufbewahren und langsam auf dem Herd bei milder Hitze erwärmen.

Wie lange hält sich gekochtes Chili con Carne?

Im Kühlschrank hält sich gekochtes Chili con Carne in einem gut verschlossenen Behälter zwei Tage.

Wie oft kann man Chili con Carne aufwärmen?

Meine Empfehlung wäre, Chili con Carne maximal 2-mal aufzuwärmen, da die Zutaten ansonsten sehr leiden.

Kann man Chili con Carne einfrieren und was gibt es zu beachten?

Wie jedes gekochte Gericht, kann man auch Chili bis zu 6 Monaten einfrieren.

Das beste Chili con Carne - www.emmikochteinfach.de

Chili con Carne Rezept schnell und einfach

5 von 120 Bewertungen
Mein Chili con Carne Rezept ist eine echte Turbo-Variante für den Alltag oder die nächste Party. Es lässt sich nach Herzenslust abwandeln, vor allem in der Schärfe, die ja jeder anders empfindet.
Rezept ausdrucken
VORBEREITUNG10 Minuten
ZUBEREITUNG20 Minuten
ZEIT GESAMT30 Minuten
PORTIONEN4 Personen

ZUTATEN

DU BENÖTIGST EINE GROSSE PFANNE MIT HOHEM RAND ODER EINEN WEITEN TOPF

  • 500 g Rinderhackfleisch - alternativ halb Rind / halb Schwein (halb / halb)
  • 800 g passierte Tomaten - aus der Dose, Flasche oder Tetrapack
  • 1-2 Paprikaschoten, rot (ca. 250-300g gesamt) - in sehr kleine Würfel geschnitten
  • 1 große Knoblauchzehe - fein geschnitten
  • 1 Dose Kidneybohnen - Abtropfgewicht 250 g
  • 1 Dose Mais - Abtropfgewicht 140 g
  • 1 Zwiebel - fein geschnitten
  • 50 g Tomatenmark
  • Salz
  • 1-2 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 2 EL Olivenöl
  • 1/4 TL Cayennepfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • Tabasco Pepper Sauce - zum Servieren - für die Großen
  • Creme Fraiche - zum Servieren - für Groß und Klein

ANLEITUNG

  • Die 1 Zwiebel und 1 Knoblauchzehe schälen und klein würfeln. In einem großen Topf/Schmorpfanne 2 EL Olivenöl erhitzen und die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin andünsten.
    TIPP: Falls Du das Chili sehr scharf haben möchtest, kannst Du in diesem Schritt eine Peperoni oder Chilischote (die Sorte bestimmt die Schärfe) waschen, und mit oder ohne Kerne (die Kerne sind sehr scharf) klein gewürfelt mit andünsten.
    Chili con Carne Rezept schnell und einfach - www.emmikochteinfach.de
  • Im Anschluss gibst Du 500 g Rinderhackfleisch in die Pfanne, vermengst es mit den Zwiebeln und brätst es bei hoher Hitze krümelig an. Eine gute Prise Salz darüber geben.
    Chili con Carne Rezept schnell und einfach - www.emmikochteinfach.de
  • Währenddessen kannst Du die Paprikaschoten waschen, entkernen und klein würfeln sowie die 1 Dose Kidneybohnen und 1 Dose Mais abgießen und kurz zur Seite stellen.
    HINWEIS: Hülsenfrüchte aus der Dose, wie Kidneybohnen braust man idealerweise nach dem Abgießen mit kaltem Wasser ab, damit sie etwas verdaulicher werden.
    Chili con Carne Rezept schnell und einfach - www.emmikochteinfach.de
  • Wenn das Hackfleisch schön krümelig angebraten ist, würzt Du es mit 1-2 TL Paprikapulver und gibst 50 g Tomatenmark dazu, beides kurz mit anrösten. 
    Chili con Carne Rezept schnell und einfach - www.emmikochteinfach.de
  • Jetzt gibst Du die Paprikawürfel in die Pfanne und lässt sie kurz mit anrösten.
    Chili con Carne Rezept schnell und einfach - www.emmikochteinfach.de
  • Anschließend kommen noch 800 g passierten Tomaten, die Kidneybohnen und der Mais hinein und Du schmeckst das Chili nach Belieben mit Cayennepfeffer, Salz und einer Prise Zucker ab.
    TIPPS: Falls Du gerne noch Kreuzkümmel und/oder Zimt hinzufügen möchtest, dann empfehle ich Dir in diesem Schritt einen 1/2 TL Kreuzkümmel und/oder 1/2 - 1 TL Zimtpulver oder 1 Zimtstange hineinzugeben. Wenn das Chili dunkler werden soll 2 TL Backkakao unterrühren.
    Chili con Carne Rezept schnell und einfach - www.emmikochteinfach.de
  • Das Chili con Carne lässt Du nun mit Deckel für 20-25 Minuten auf mittlerer Stufe köcheln, je nachdem wie knackig Du das Gemüse haben möchtest. 
    Chili con Carne Rezept schnell und einfach - www.emmikochteinfach.de
  • Für das Servieren empfehle ich Dir Tabasco Pepper Sauce, Créme Fraîche und Petersilie.
    Chili con Carne Rezept schnell und einfach - www.emmikochteinfach.de
  • Ich wünsche Dir mit meinem Chili con Carne Rezept einen guten Appetit!

WAS MEINST DU?

Hast Du das Rezept einmal ausprobiert? Wie findest Du es? Ich freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde mich sehr freuen.
Hast Du mein Rezept ausprobiert?Markiere mich mit @emmikochteinfach wenn Du es mir zeigen möchtest
Emmi in der Küche - www.emmikochteinfach.de

Ich ❤️  die einfache, schnörkellose Küche und möchte Dir Inspiration geben, wenn Du Dir mal wieder die Frage stellst: „Was soll ich heute für meine Lieben und mich bloß kochen?“

ICH FREUE MICH ÜBER DEINE RÜCKMELDUNG

Über eine Sterne-Bewertung bei einem Rezept würde ich mich ebenfalls sehr freuen!

REZEPT BEWERTUNG (BITTE DIE STERNE ANKLICKEN - 5 GEFÜLLTE STERNE BEDEUTEN "SEHR GUT")




277 Kommentare
  1. Manfred 7. Dezember 2023 - 10:57

    Seit einiger Zeit bin ich alleinstehend und versuche, mich in der Küche zurechtzufinden. Dabei ist mir deine Webseite eine großartige Hilfe. Ich mache gerne Aufläufe und Eintöpfe, die ich nach deiner wundervollen Anleitung problemlos fertigbringe (und Lob einheimse). Chili con und sin Carne für 10 Personen -super gut angekommen. Einen Verbesserungsvorschlag habe ich zu machen: Die Suchfunktion sollte einfacher zu handeln sein. D.h. wenn ich auf die Lupe drücke, sollte der Cursor automatisch im Eingabefeld sein und nach dem Eintippen mit „enter“ sollte die Suche automatisch beginnen. Nur so als Anregung… Ansonsten: Ich bin froh, dass es dich gibt! Schon deine Newsletter sind köstlich und es tut gut, zu lesen: „Deine Emmi“… Eine schöne Vorweihnachtszeit und besinnliche Feiertage wünscht dir Dein Manne

    Antworten >>
    1. Emmi 10. Dezember 2023 - 15:22

      Lieber Manfred, vielen Dank für Deine lieben, herzlichen Zeilen. Ich habe mich sehr darüber gefreut! Vielen Dank auch für Deinen Vorschlag, ich werde das einmal mit meinem Mann besprechen, damit wir sehen was wir an der Stelle technisch optimieren können. Herzliche Grüße und auch Dir noch eine schöne Vorweihnachtszeit, Emmi

      Antworten >>
  2. Hopi 19. November 2023 - 8:40

    Supereinfach, schnell und echt lecker. Werde weitere Rezepte ausprobieren.😊 Danke

    Antworten >>
    1. Emmi 19. November 2023 - 12:25

      So muss es doch sein Hopi💚. Es freut mich Du noch schöne Rezept-Ideen bei mir findest. Merci & VLG Emmi

      Antworten >>
  3. Medjoworld 16. November 2023 - 18:07

    Ich nehme Dein Rezept immer gern für die „Basis“…so, für die Zutaten….und dann variiere ich gern. Was für mich auf jeden Fall mit rein gehört… Cumin, Zimt und Zartbitterschokolade die lockt nochmal ein wenig Schärfe raus (weil ich Tabasco und Co nicht mag ) und dazu gibt es immer das Weißbrot vom griechischen Supermarkt um die Ecke ( das schmeckt fast so gut wie das vom Dorfbäcker meiner Kindheit und ist am nächsten Tag noch fast wie frisch gebacken 😋

    Antworten >>
    1. Emmi 18. November 2023 - 10:30

      Das hört sich fantastisch an 🙂 Vielen Dank und LG, Emmi

      Antworten >>
  4. Anja 4. November 2023 - 16:14

    Super einfaches, schnelles und sehr leckeres Rezept. Vielen Dank 😊

    Antworten >>
    1. Emmi 4. November 2023 - 20:13

      Klasse! Dein Kompliment freut mich sehr Anja😍. Merci & viele LG Emmi

      Antworten >>
  5. Hans-Heinrich 1. November 2023 - 15:38

    War schnell zubereitet – danke für die wertvollen Tipps insbesondere zum Anbraten, wann wie gewürzt werden soll. Du hast alles sehr verständlich geschildert.

    Antworten >>
    1. Emmi 2. November 2023 - 10:08

      Es freut mich wenn mein Chili con Carne Rezept überzeugen konnte Hans-Heinrich💛💛💛. Dankeschön & viele LG, Emmi

      Antworten >>
  6. Kasimir 22. Juli 2023 - 23:43

    es war sehr lecker aber bin ich die einzige Person die unter Paprikaschoten Chili versteht und nicht normale Paprika das Rezept ist nun etwas scharf geworden aber sonst sehr gut

    Antworten >>
    1. Emmi 24. Juli 2023 - 10:29

      Also bisher hat sich noch niemand beschwert Kasimir 🙂 Es gibt einen Unterschied zu Paprikaschoten und Chilischoten 😉 Viele LG

      Antworten >>
  7. Nora 21. Juli 2023 - 12:43

    Total lecker! Ich habe kurz vor dem Hackfleich einen ordentlichen Teelöffel Kurkuma (Pulver) hinzugegeben, sowie 2 Lorbeerblätter zusammen mit der Tomaten-Passata. Ich glaube, es ist das leckerste Chili geworden, das ich bisher hatte.

    Antworten >>
    1. Emmi 21. Juli 2023 - 20:37

      Freut mich sehr Nora. Hab noch viel Freude mit meinem Chili Rezept 🙂 Viele LG

      Antworten >>
  8. Brigitte B. 27. Juni 2023 - 19:48

    Hallo Emmi. Ich habe aus Versehen das Chilli sin Carne benotet. Ich meinte aber Chilli con carne. Einfach lecker. LG Brigitte

    Antworten >>
    1. Emmi 28. Juni 2023 - 8:01

      Ja prima Brigitte! Freut mich wenn das Chili con Carne geschmeckt hat. LG

      Antworten >>
  9. Janni 18. Juni 2023 - 17:18

    Habe das Rezept mit 1,5 fachen Mengen gekocht und bin begeistert. So schnell und dabei super lecker. 😊 Allgemein finde ich alle Rezept toll einfach und gut umsetzbar. Mach weiter so!

    Antworten >>
    1. Emmi 18. Juni 2023 - 17:37

      Das freut mich zu hören Janni 🙂 Merci & viele LG

      Antworten >>

85 Rezepte für das ganze Jahr
Mehr Infos zu meinem 2. Kochbuch
Emmis 2. Kochbuch
Anmelden und nichts verpassen!

Kostenlos meine neuesten Rezepte, Tipps und Inspirationen für die einfache und clevere Küche direkt in Dein Email-Postfach.

Anmelden