Einfacher Kartoffelauflauf mit Hackfleisch

Mein Kartoffelauflauf Rezept ist ein bodenständiger Kartoffel Hack Auflauf für die ganze Familie. Einfach in der Zubereitung, denn die Kartoffeln werden nicht vorgekocht. Der Kartoffelauflauf wird schnell zubereitet und Dein Backofen erledigt die Hauptarbeit.

Einfacher Kartoffel Hack Auflauf - www.emmikochteinfach.de

Ich liebe Kartoffeln in allen Varianten. Deshalb ist Kartoffelauflauf bei uns zu Hause ein sehr beliebtes Ofengericht. Da Hackfleisch bei uns in der Familie auch gerne gegessen wird, trifft der Kartoffel Hack Auflauf genau unseren Geschmack. Denn wer kann einem Kartoffelauflauf mit Hackfleisch mit einer knusprigen Schicht überbackenem Käse widerstehen?


•   Direkt zum Rezept   •   Rezept ausdrucken   •


Zudem ist das Kartoffelauflauf Rezept mit der schmackhaften Hackfleischsoße in nur 10 Minuten zubereitet. Denn die Kartoffeln müssen nicht vorher in einem Topf vorgekocht werden. Sie werden direkt in die Auflaufform gegeben, dann mit der Sahne-Hackfleischsoße vermengt und im Backofen gegart. So macht Kartoffel Hack Auflauf kochen mehr Freude.

Einfacher Kartoffelauflauf mit Hackfleisch - www.emmikochteinfach.de

Was zeichnet mein Kartoffelauflauf Rezept aus?

Der Kartoffelauflauf reiht sich in die Sammlung meiner beliebtesten Auflauf Rezepte ein. Sehr zu empfehlen ist auch mein einfacher Nudelauflauf mit Schinken und Käse, mein Gnocchi Auflauf mit Hackfleisch oder mein klassisches Kartoffelgratin. Alle Auflaufrezepte sind familienfreundliche und kinderfreundliche Ofengerichte, die alle glücklich machen.

Die Kombination aus Kartoffeln, Hackfleisch, Sahne, etwas Bauchspeck, Zwiebel, Käse und wenigen anderen aromatischen Gewürzen wird zu meinem einfachen Kartoffelauflauf mit Hackfleisch. Die Zutaten sind so aufeinander abgestimmt, dass ein vorkochen der Kartoffeln in einem separaten Kochtopf nicht notwendig ist, und Du Dir diesen Arbeitsschritt einsparen kann.

Mein schmackhafter Kartoffel Hack Auflauf hat noch weitere Vorzüge:

  • Alle Zutaten sind in jedem Supermarkt erhältlich, so dass Du den Auflauf immer zubereiten kannst, wann Du Lust auf das Ofengericht hast.
  • Die Vorbereitungszeit vom Kartoffelauflauf dauert 10 Minuten, den Rest erledigt Dein Backofen.
  • Der Kartoffel Hackfleisch Auflauf ist für Kochanfänger geeignet, die einfach und leicht zu einem tollen Kochergebnis kommen wollen.
  • Sowohl das Kochen als auch das Spülen hält sich in Grenzen. Du benötigst für mein Kartoffelauflauf Rezept nur eine Auflaufform und eine Pfanne.
  • Er schmeckt am nächsten Tag aufgewärmt auch lecker, falls etwas übrigbleibt 😉 .

Einfacher Kartoffelauflauf mit cremiger Hacksoße - www.emmikochteinfach.de

Welche Kartoffeln für den Kartoffelauflauf?

Die richtige Kartoffelauswahl ist entscheidend im Kartoffel Auflauf Rezept. Denn der Rezept-Ablauf des Kartoffel Hack Auflauf ist auf eine bestimmte Kartoffelsorte abgestimmt, damit es bei der kurzen Vorbereitungszeit und den Garzeiten bleibt.

Welche Kartoffelsorte soll unbedingt verwendet werden?

„Vorwiegend festkochende“ Kartoffeln mit mittlerem Stärkegehalt sind die richtige Wahl für meinen einfachen Kartoffelauflauf ohne Kartoffeln vorkochen.

Wichtig: Auf keinen Fall solltest Du eine reine „festkochende“ Sorte verwenden. Sie haben eine längere Garzeit im Ofen und das Kartoffelauflauf Rezept hätte nicht die gewünschte Konsistenz, weil die Kartoffeln nicht richtig weich wären. Auch die Soße würde nicht so gut in die Kartoffeln einziehen.

Alternativ kannst Du auch eine „mehligkochende“ Sorte verwenden, falls Du keine vorwiegend festkochenden Kartoffeln bekommst. Der Kartoffel Auflauf hat dann weniger Biss und eine insgesamt weichere Konsistenz.

Einfacher Kartoffel Hack Auflauf - www.emmikochteinfach.de

Was brauchst Du noch für den Kartoffel Hack Auflauf?

Mehr Geling-Tipps findest Du in den folgenden Absätzen. Hier erkläre ich Dir, worauf es bei meinem Kartoffelauflauf mit Hackfleisch ankommt.

Du kannst auch gleich zur Kartoffelauflauf Rezept-Karte > weiter unten < springen. Dort findest Du in meiner Rezept-Karte alle Zutaten und die Schritt-für-Schritt Anleitung in Bildern. Auch zum Ausdrucken, falls Dir das wichtig ist.

Die Kartoffelauflauf Soße

Am besten, Du bereitest als erstes alle Zutaten vor. Zwiebel und Knoblauch schneidest Du in kleine Würfel. Den Bauchspeck kannst Du auch am Stück besorgen, und dann selbst würfeln. Die übrigen Gewürze solltest Du griffbereit stehen haben, damit das Kochen der Hackfleischsoße im Kartoffelauflauf Rezept schnell geht.

Hackfleisch anbraten

Das Hackfleisch brätst Du laut meiner Rezeptanleitung mit dem Speck in der Pfanne an, bis eine leichte Bräunung entsteht. So kannst Du sicher sein, dass sich genügend Röstaromen entwickelt haben. Dafür brauchst Du eine ausreichend große Pfanne mit einer guten Antihaftbeschichtung und einem hohen Rand. Auf welche Du am besten zurückgreifst, kannst Du in meinem Pfannen-Ratgeber nachlesen.

Hackfleisch anbraten für den Kartoffel Hack Auflauf - www.emmikochteinfach.de

Die cremige Hackfleischsoße

Mit der Schlagsahne mit 30%, besser 32% Fett im Milchanteil bekommt Deine Hackfleischsoße im Kartoffelauflauf eine cremige Konsistenz und das enthaltene Fett ist eine wichtige Komponente bei der Aromaentwicklung.

Wenn Du auf Kalorien verzichten möchtest, kannst Du Schmand mit 20% Fett nehmen. Auf Kochsahne solltest Du jedoch nicht zurückgreifen, da die Soße im Kartoffelauflauf nicht cremig genug wird.

Für die Hackfleischsoße benötigst Du außerdem Gemüsebrühe. Wenn mir die Zeit fehlt, sie selbst zu machen und ich auch keine eingefrorene mehr habe, dann verwende ich gerne diese fertige Bio Gemüsebrühe (Affiliate-Link) ohne Geschmacksverstärker und Hefeextrakt.

Sahne und Brühe kommen zum Hackfleisch, nachdem Du Zwiebel und Knoblauch zugefügt hast und im Anschluss die getrockneten Kräuter dazu kommen.

Hackfleischsoße für Kartoffelauflauf - www.emmikochteinfach.de

Kartoffeln vorbereiten

Das Wichtigste sind die vorwiegend festkochenden Kartoffeln. Du musst sie nur vorher waschen und schälen, weil die Schale zwar bei mancherlei Bratkartoffeln schmeckt, aber nicht im Kartoffelauflauf mit Hackfleisch.

Kartoffeln schälen

Zuerst die Kartoffeln gründlich unter fließendem Wasser waschen. Sind sie stark verschmutzt, nimmst Du eine Gemüsebürste als Putzhilfe. Vom Schälen mit dem Gemüsemesser rate ich ab, da geht viel Kartoffel verloren. Fürs Schälen nehme ich gerne einen Kartoffelschäler (Affiliate-Link) mit einer Pendelklinge.

Kartoffeln schneiden

Beim Schneiden der Kartoffeln für den Auflauf mit Hackfleisch ist es wichtig, dass die Scheiben ungefähr eine gleiche Dicke von ca. 2 mm haben, so dass sie zeitgleich fertig sind. Du kannst dafür ein Gemüsemesser und Brett verwenden oder einen Gemüsehobel, dann ist die Gleichmäßigkeit garantiert. Ich verwende diesen Gemüsehobel (Affiliate-Link). Aber mit einem Messer geht es genauso gut.

Wenn die Kartoffelscheiben für den Kartoffel Hackfleisch Auflauf fertig sind, gibst Du sie in die ungefettete Auflaufform. In der Hackfleischsoße ist schon ausreichend Fett und Flüssigkeit enthalten, so dass garantiert nichts einbrennt.

Kartoffeln schneiden für Kartoffelauflauf - www.emmikochteinfach.de

Kartoffel Hack Auflauf

Wenn die Hackfleischsoße laut Rezept-Anleitung fertiggekocht ist gibst Du die Soße aus der Pfanne über die Kartoffeln.

Diese müssen nicht akkurat geschichtet sein, weil Du ohnehin alles gut durcheinandermengst. Am besten verwendest Du dafür einen Kochlöffel. So ist garantiert, dass die Kartoffelscheiben im Kartoffel Auflauf Rezept gleichmäßig gegart sind und dennoch Biss haben.

Kartoffelauflauf Soße - www.emmikochteinfach.de

Der geriebene Käse kommt zum Schluss auf Deinen Hackfleisch Kartoffel Auflauf. Die knusprige, überbackene Käseschicht bringt eine zusätzliche Würze in den Kartoffelauflauf. Dafür kannst Du immer den Schnittkäse Deiner Wahl verwenden.

Ich bevorzuge frischen Gouda, Emmentaler oder Cheddar, den ich am Stück kaufe. Diese Sorten lassen sich gut reiben und geben dem Auflauf mit Kartoffeln ein schönes Aroma.

Einfacher Kartoffelauflauf mit Hackfleisch - www.emmikochteinfach.de

Welche Beilagen und Abwandlungen für den Kartoffelauflauf mit Hackfleisch?

Der Kartoffel Hackfleisch Auflauf ist ein sättigendes Gericht, deshalb verlangt das vollwertige Essen keine weitere Beilage. Höchstens einen Salat würde ich dazu noch servieren. Das ist eine schöne frische Komponente zum Kartoffelauflauf Rezept. Jeden grünen Salat kannst Du verwenden, aber auch genauso gut einen schnellen Rote Bete Salat dazu machen oder meinen cremigen Coleslaw. Auch mein Gurkensalat Rezept ist eine frische Ergänzung zum heißen Ofengericht.

Du kannst den Kartoffelauflauf mit Hackfleisch leicht abwandeln. Wenn Du zum Beispiel auf Schweinefleisch verzichten möchtest, lässt Du den gewürfelten Bauchspeck weg.

Soll es ein rein vegetarischer Auflauf werden, kannst Du statt des Hackfleischs zum Beispiel klein geteilten und kurz blanchierten Blumenkohl unter die Kartoffeln mischen. Das geht mit der Garzeit von vorwiegend festkochenden Kartoffeln auf. Außerdem kannst Du leckere Linsenbolognese zubereiten und hast so eine hervorragende Alternative zum Rinderhack.

Einfacher Kartoffel Hack Auflauf - www.emmikochteinfach.de

Für Kartoffel-Fans von Aufläufen ist mein cremiges Kartoffelgratin, mein Kartoffel Brokkoli Auflauf oder mein bunter Gemüseauflauf mit Kartoffeln sehr zu empfehlen. Nudel-Fans kommen bei meinem einfachen Nudelauflauf mit Schinken und Käse auf Ihr Kosten.

Kartoffelgratin Rezept klassisch und einfach
Das herzhafte Kartoffel-Gericht ist eine einfache Alltags-Schlemmerei aus dem Backofen....
zum Beitrag

Gnocchi Auflauf mit Hackfleisch & Lauch
Der herzhafte Gnocchi Auflauf steht in 40 Minuten auf dem Tisch. Mit einer cremigen Soße...
zum Beitrag

Einfacher Nudelauflauf mit Schinken & Käse
Mein Nudelauflauf Rezept ist ein klassischer Nudel Schinken Auflauf und das...
zum Beitrag

In den FAQs rund um meinen Kartoffel Hack Auflauf findest Du noch weitere Tipps und Antworten auf mögliche Fragen der Zubereitung und Aufbewahrung.

Fragen und Antworten rund um mein Kartoffelauflauf Rezept

Wie lange kann man den Kartoffelauflauf mit Hackfleisch essen?

Zwei Tage kannst Du den Kartoffel Auflauf im Kühlschrank gut aufbewahren. Reste vom Auflauf füllst Du in eine kleinere, passende ofenfeste Form. Diese kannst Du dann direkt im Backofen wieder erwärmen.

Kann man den Kartoffel Hack Auflauf einfrieren?

Den einfachen Kartoffelauflauf kannst Du auch gut einfrieren, bis zu sechs Monate. Das Beste ist, Du taust langsam im Kühlschrank über mehrere Stunden auf und erhitzt die ofenfeste Form dann im Ofen.

Wie kann man den Kartoffelauflauf wieder aufwärmen?

Den Auflauf am besten im Backofen bei ca. 150 Grad wieder aufwärmen. Wenn Du zwei oder mehr Esslöffel Wasser in die Form gibst, verhinderst Du das Austrocknen des Auflaufs. Nach 10 Minuten Backzeit kannst Du noch mal frisch geriebenem Käse dazu geben und gegebenenfalls mit Backpapier oder Alufolie abgedeckt weiter erwärmen, sollte das Kartoffelauflauf mit Hackfleisch noch mehr Hitze benötigen

Einfacher Kartoffelauflauf mit Hackfleisch - www.emmikochteinfach.de

Einfacher Kartoffelauflauf mit Hackfleisch

89 Bewertungen

Sterne anklicken zum Bewerten

Ein raffinierter Kartoffel Hack Auflauf mit nur 10 Min. Vorbereitungszeit. Die Kartoffeln werden nicht vorgekocht und kommen gleich in die Auflaufform.
Rezept ausdrucken
VORBEREITUNG10 Minuten
ZUBEREITUNG45 Minuten
ZEIT GESAMT55 Minuten
PORTIONEN4 Personen

ZUTATEN

DU BENÖTIGST EINE AUFLAUFFORM MIT CA. 20 X 30 CM

  • 1 kg Kartoffeln; Sorte "vorwiegend festkochend" - alternativ eine "mehlige" Kartoffelsorte
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 500 ml Gemüsebrühe - selbstgemacht oder Fertigprodukt (gerne Bio)
  • 200 g Sahne
  • 200 g Käse - z.B. Gouda oder Emmentaler
  • 50 g gewürfelter Bauchspeck
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Senf
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Majoran, getrocknet
  • 1 EL Petersilie, getrocknet
  • 1 TL Paprikapuler, mild
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer
  • 1 Prise frisch geriebene Muskatnuss
  • 1 EL Pflanzenöl - Raps- oder Sonnenblumenöl

ANLEITUNG

  • Der Backofen wird auf 200 °C Umluft (220°C Ober-/Unterhitze) vorgeheizt.
  • Die 200 g Käse reibst Du in grobe Raspel, die 1 Zwiebel und 1 Knoblauchzehe schälst Du und würfelst sie fein, die 50 g Bauchspeck schneidest Du in Würfel, falls noch nicht geschehen.
    Einfacher Kartoffelauflauf mit Hackfleisch - www.emmikochteinfach.de
  • Dann erhitzt Du 1 EL Pflanzenöl in einer großen Pfanne, gibst zuerst das Hackfleisch hinein, würzt es mit 1/2 TL Salz, 1 Prise schwarzem Pfeffer und 1 TL Paprikapulver und gibst die 50 g Speckwürfel dazu. Beides gemeinsam kräftig anbraten, bis das Hackfleisch gebräunt ist.
    Einfacher Kartoffelauflauf mit Hackfleisch - www.emmikochteinfach.de
  • In der Zeit wäschst Du die 1 kg vorwiegend festkochende Kartoffeln ab, schälst Sie, schneidest (oder hobelst) sie in dünne Scheiben (ca. 2 mm) und gibst sie in die Auflaufform, diese brauchst Du nicht einzufetten.
    HINWEIS: Du solltest in der Tat darauf achten, dass Du eine "vorwiegend festkochende" Kartoffelsorte verarbeitest oder alternativ eine "mehlige" Sorte. Bitte keine "festkochende" Sorte verwenden, diese wird in der Zeit nicht durchgegart sein und Du wirst Dich ärgern.
    Einfacher Kartoffelauflauf mit Hackfleisch - www.emmikochteinfach.de
  • Jetzt gibst Du die Zwiebel und Knoblauchwürfel sowie 1 EL Tomatenmark zum Hackfleisch und lässt sie kurz alleine dünsten und gießt mit 500 ml Gemüsebrühe und 200 ml Sahne ab.
    Einfacher Kartoffelauflauf mit Hackfleisch - www.emmikochteinfach.de
  • Dann würzt Du die Hackfleischsoße noch mit 1 EL getrockneter Petersilie, 1 EL getrocknetem Majoran, 2 EL Senf und 1 Prise frisch geriebener Muskatnuss. Nach Belieben nochmal abschmecken.
    Einfacher Kartoffelauflauf mit Hackfleisch - www.emmikochteinfach.de
  • Jetzt gießt Du die Hackfleischsoße über die Kartoffeln und vermengst beides gut miteinander.
    Einfacher Kartoffelauflauf mit Hackfleisch - www.emmikochteinfach.de
  • Noch die 200 g geriebenen Käse darüber streuen und den Kartoffel Hack Auflauf für 45-50 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben (zweite Schiene von unten). Wenn Dir der Käse zu dunkel wird, einfach abdecken.
    Einfacher Kartoffelauflauf mit Hackfleisch - www.emmikochteinfach.de
  • Ich wünsche Dir mit meinem einfachen Kartoffelauflauf Rezept viel Freude und einen guten Appetit.

WAS MEINST DU?

Hast Du das Rezept einmal ausprobiert? Wie findest Du es? Ich freue mich immer über Lob, freundliche Kritik oder Deine Tipps und Erfahrungen. Lass uns sehr gerne über die untenstehende Kommentarfunktion im Austausch bleiben. Das würde mich sehr freuen.
Hast Du mein Rezept ausprobiert?Markiere mich mit @emmikochteinfach wenn Du es mir zeigen möchtest

Emmi in der Küche - www.emmikochteinfach.de

Ich ❤️  die einfache, schnörkellose Küche und möchte Dir Inspiration geben, wenn Du Dir mal wieder die Frage stellst: „Was soll ich heute für meine Lieben und mich bloß kochen?“

ICH FREUE MICH ÜBER DEINE RÜCKMELDUNG

Über eine Sterne-Bewertung bei einem Rezept würde ich mich ebenfalls sehr freuen!

REZEPT BEWERTUNG (BITTE DIE STERNE ANKLICKEN - 5 GEFÜLLTE STERNE BEDEUTEN "SEHR GUT")




124 Kommentare
  1. Peter B. 7. Juni 2024 - 10:33

    Fanntatastisch!!!! Vielen Dank für das tolle Rezept 😍 LG Peter aus Schwetzingen

    Antworten >>
    1. Emmi 7. Juni 2024 - 12:40

      Herzlichen Dank Peter 🙂 Freut mich sehr. LG Emmi

      Antworten >>
  2. Dagmar 7. Mai 2024 - 14:12

    Gerade nachgekoxht, wie immer liebe Emmi ein super Rezept. Dankeschön 🤗

    Antworten >>
    1. Emmi 7. Mai 2024 - 16:28

      Ja prima Dagmar💚💚💚

      Antworten >>
  3. Juliane 5. Mai 2024 - 9:59

    Liebe Emmi, dieses Rezept gehört schon lange zu eines unserer Lieblingsrezepten. Schnell und unkompliziert zu zubereiten.

    Antworten >>
    1. Emmi 5. Mai 2024 - 14:38

      Es freut mich wenn mein Kartoffelauflauf euren Geschmack getroffen hat Juliane! LG Emmi

      Antworten >>
  4. Biki 5. April 2024 - 21:13

    Liebe Emmi, Obwohl ich das Rezept bestimmt schon bewertet habe, mache ich es gerne nochmal! Denn Du hast es verdient, dieses tollen Rezept für uns am Essen teilzunehmen. Perfekt mit einem knackigen Salat! Liebe Grüsse 😊🌸

    Antworten >>
    1. Emmi 7. April 2024 - 18:34

      💚-lichen Dank für Deine nette Kartoffelauflauf Rückmeldung Biki. Ebenso LG zurück, Emmi

      Antworten >>
  5. Erika 4. März 2024 - 15:21

    ein wirklich tolles und sehr leckeres Essen, leicht zuzubereiten und vor allem wenig Arbeit! Also wer Kartoffeln gerne isst, sollte das Rezept auf jeden Fall ausprobieren! Es lohnt sich 🤗👍👍👍

    Antworten >>
    1. Emmi 4. März 2024 - 20:23

      Wunderbar Erika 🙂 So muss es doch sein. LG aus Köln, Emmi

      Antworten >>
  6. Christel B. 28. Februar 2024 - 14:08

    Sehr lecker. Danke 🙏

    Antworten >>
    1. Emmi 29. Februar 2024 - 14:57

      Merci Christel für Dein nettes Kompliment zum Kartoffelauflauf💜. LG Emmi

      Antworten >>
  7. Sanna 21. Februar 2024 - 8:26

    Sehr lecker, wie zu 99% deiner Rezepte, auch mit nur der Hälfte des Hackfleischs und Sahne. Nur eine Frage: Ist es für dich ein Unterschied, dass du den Knoblauch immer kleinschneidest anstatt zu pressen?Ich finde pressen so viel schneller. LG Sanna

    Antworten >>
    1. Emmi 23. Februar 2024 - 18:29

      Liebe Sanna, vielen Dank für Dein schönes Lob. Ich schneide den Knoblauch weil sein Aroma dann milder bleibt, wenn man Knoblauch presst wird er schärfer. Aber wähle doch selbst… 🙂 . LG, Emmi

      Antworten >>
  8. Lena 18. Februar 2024 - 19:11

    Sehr lecker. Funktioniert auch super mit festkochenden Kartoffeln ohne Vorkochen super 👍🏻 wird es bestimmt öfter geben!!

    Antworten >>
    1. Emmi 18. Februar 2024 - 19:12

      Freut mich wenn der kartoffelauflauf gut angekommen ist Lena💕. Danke und viele LG Emmi

      Antworten >>
  9. .Hiltraud 28. Januar 2024 - 11:19

    bis jetzt watencde ausprobieren Rezepte gut

    Antworten >>
    1. Emmi 28. Januar 2024 - 20:31

      Dein Feedback freut mich sehr Hiltraud👍. Vielen Dank dafür & viele LG Emmi

      Antworten >>
  10. Ulla 7. Januar 2024 - 15:21

    Ausgesprochen lecker der Auflauf..er hat uns sehr gut geschmeckt 😋

    Antworten >>
    1. Emmi 7. Januar 2024 - 17:46

      Großartig Ulla💚. Danke und LG Emmi

      Antworten >>
  11. Britta 12. Dezember 2023 - 18:21

    Geschmacklich sehr gut, war nur etwas sehr flüssig, daran muss ich mal schrauben.

    Antworten >>
    1. Emmi 14. Dezember 2023 - 11:14

      Merci fürs Kompliment Britta💜💚😍. Viele LG Emmi

      Antworten >>
  12. Chris 25. November 2023 - 16:33

    Einfach super super lecker sind wie immer sehr sehr begeistert gehrt ab sofort mit zu unseren Lieblingsessen. Vielen vielen Dank für dieses einfach leckere Rezept. : ) : )

    Antworten >>
    1. Emmi 27. November 2023 - 15:56

      Vielen Dank Chris für Dein nettes Lob zum Kartoffelauflauf Rezept und viele LG, Emmi

      Antworten >>
  13. Bohly 9. November 2023 - 16:53

    Nach dem „einfachen Nudelauflauf “ ist das jetzt das 2. Rezept von Ihnen. Ich bin so glücklich ! Und wenn die Gäste eine 3. portion wollen, dann sind wir alle glücklich ! Danke sehr ! und gerne wieder ! Ich freue mich schon auf Weihnachten, vielleicht haben Sie ja etwas mit Pute im Buch ! Ich schaue einfach mal nach ! Herzliche Grüße Ihr Bohly

    Antworten >>
    1. Emmi 11. November 2023 - 8:42

      Ja prima Bohly – das freut mich zu hören wenn der Auflauf gut angekommen ist 🙂 Merci & Viele LG Emmi

      Antworten >>
  14. Karin 5. Oktober 2023 - 15:00

    Heute erstmals gekocht. Super einfach und total lecker. gerne wieder.danke.Liebe Grüße 👍👍👍❤️

    Antworten >>
    1. Emmi 5. Oktober 2023 - 17:14

      1000 Dank Karin. Freut mich riesig 🙂 Viele LG Emmi

      Antworten >>
  15. Kerstin Sch. 5. Oktober 2023 - 10:37

    Mein absolutes Lieblingsessen! Vielen Dank

    Antworten >>
    1. Emmi 5. Oktober 2023 - 11:18

      Wenn alles bei dem Kartoffelauflauf gepasst hat freut mich das sehr Kerstin🙂. Dann weiterhin viel Freude mit meinen Rezepten. Viele LG Emmi

      Antworten >>
  16. Teresa 27. September 2023 - 15:54

    Liebe Emmi, dein Kartoffelauflauf habe ich direkt nachgekocht:-) habe zum Hackfleisch noch eine Stange Staudensellerie und eine Karotte 🥕 hinzugefügt. Jedoch habe ich die Kartoffelscheiben vorher fünf Minuten in einer Sahnemilchmischung mit Thymian kurz vorgekocht (mache ich immer bei Kartoffelgratin). Wegen der Stärke wird der Gratin sämiger und nicht so flüssig, wie bei den meisten Lesern hier passiert ist. Dafür habe ich natürlich nur ein Glas Brühe für das Hackfleisch verwendet und am Ende alles vermengt. Es war himmlisch! Danke für die Inspiration!

    Antworten >>
    1. Emmi 28. September 2023 - 10:10

      Ja klasse Teresa💚👍. Das liebe ich an dem Kartoffelauflauf-Rezept auch sehr 🙂 LG Emmi

      Antworten >>
  17. Susanne P. 13. August 2023 - 18:28

    super lecker. deine Rezepte sind alltagstauglich. es macht Spaß sie nach zu kochen. und es trifft unser Geschmack. zusammen mit den Kochbücher finde ich immer wieder tolle Anregungen.

    Antworten >>
    1. Emmi 13. August 2023 - 18:32

      Ich danke Dir für Dein Feedback zum Kartoffelauflauf liebe Susanne 🙂 Hab noch viel Freude mit meinen Rezepten & LG

      Antworten >>
  18. Conny L. 12. Juni 2023 - 11:31

    Liebe Emmi, deinen Kartoffelauflauf gibt es heute Mittag bei mir ( bin mal gespannt was mein Sohn sagt 😉 ) Ich möchte nur anmerken das ich fast eine Stunde insgesamt gebraucht habe…macht aber nix . Danke für die immer wieder tollen Rezepte 🙂

    Antworten >>
    1. Emmi 12. Juni 2023 - 21:52

      1000 Dank Conny für Dein nettes Feedback 😙💕

      Antworten >>
  19. Sweta 20. Mai 2023 - 8:29

    Immer wieder lecker deine Rezepte und sowas von alltagstauglich. 💕 Habe mir direkt noch ein paar Rezepte gespeichert und da ich noch viele Tomaten habe, werde ich heute Mittag noch Tomatensalat zum Kartoffelauflauf zubereiten. 🥰 Vielen Dank für deine Arbeit!

    Antworten >>
    1. Emmi 20. Mai 2023 - 9:41

      Merci Sweta! Lasst es Eich gut schmecken und viele LG

      Antworten >>

85 Rezepte für das ganze Jahr
Mehr Infos zu meinem 2. Kochbuch
Emmis 2. Kochbuch
Anmelden und nichts verpassen!

Kostenlos meine neuesten Rezepte, Tipps und Inspirationen für die einfache und clevere Küche direkt in Dein Email-Postfach.

Anmelden