Saisonkalender Dezember

Was hat im Dezember Saison? Welches Gemüse, Obst, Salate und Kräuter sind aus heimischem Anbau frisch oder als Lagerware erhältlich? Das verrät mein Saisonkalender Dezember.

Saisonkalender Dezember - www.emmikochteinfach.de

Willkommen im Winter. Die Tage sind kurz, manchmal geht die Sonne gar nicht richtig auf, bevor sie wieder verschwindet und die Nacht schon am späten Nachmittag hereinbricht. So wenig Licht macht sich bemerkbar, draußen auf den Feldern genauso wie drinnen.

Aber es besteht kein Grund, daran zu verzweifeln. Denn das Angebot ist immer noch reichlich, und statt leichten Sommergerichten gibt es jetzt kräftige Winterküche – für die gute Stimmung drinnen. Und an den weihnachtlichen Festtagen wird im familiären Kreis immer was Besonderes gekocht und gebacken.

Saftige Ofen- und Schmorgerichte bestimmen den Speiseplan, viele Gemüsesorten sind als Lagerware vorhanden und werden zu herzhaften Eintöpfen verarbeitet: Kürbis, Kartoffeln, Kohl und Rote Bete kommen als köstliche Beilagen und Suppen auf den Tisch. Feldsalat, Rosenkohl und Wirsing laufen bei ein paar Minusgraden zu ihrer Hochform auf und kommen frisch vom Acker. Der Winter ist lang und lecker!

Informationen und Hintergrundwissen zu saisonalem Gemüse & Co im Monat Dezember findest Du hinter jeder Kachel. Du erfährst unter anderem etwas über die Zubereitung, die Lagerung und meine liebsten Rezepte.

Hier kannst Du außerdem nachlesen, warum es Vorteile hat, saisonal und regional zu kochen.

FRISCH AUS HEIMISCHEM ANBAU

Gemüse im Dezember

 

Salate & Kräuter im Dezember

LAGERWARE AUS HEIMISCHEM ANBAU

Gemüse im Dezember

 

Obst im Dezember

MEINE REZEPT HIGHLIGHTS IM DEZEMBER

In diesem Monat wird in der Vorweihnachtszeit und an den Festtagen geschlemmt was die saisonale Küche so hergibt.

Die Plätzchenbäckerei kommt Anfang Dezember in Fahrt und meine einfachen Vanillekipferl sind ein Klassiker in der Keksdose, da sie immer gelingen. Aber auch meine leichten Walnussmakronen und meine schnellen Sternbusserln landen in der Plätzchendose.

Festliche Ofengerichte wie z.B. mein klassisches Rindergulasch oder meine klassischen Rinderrouladen wie von Oma werden gerne an den Festtagen mit Beilagen wie meinen klassischen Rotkohl sowie meine klassischen Semmelknödel oder selbstgemachte Spätzle zu einem Weihnachtsessen ergänzt.

Wenn mehrere Gäste zusammenkommen, sind mein Party Pfundstopf für Zwölf, mein einfacher Party Rouladentopf oder meine Party Ofensuppe die erste Wahl, da sie im Ofen wie von ganz alleine vor sich hinschmoren und Du Dich um Deine Gäste kümmern kannst.

Generell sind wärmende Suppen auch immer eine gute Wahl für den kalten Monat Dezember. Deshalb sind mein klassischer Linseneintopf und die klassische Gemüsesuppe wie bei Oma vegetarische Suppengerichte die Freude machen.

Im Erkältungsmonat stärkt meine klassische Hühnersuppe nicht nur das Immunsystem. Die Suppe geht einfacher als man denkt und hat neben einem Suppenhuhn noch viel saisonales Gemüse wie Lauch, Knollensellerie, Möhren, Blumenkohl und Zwiebeln auf der Zutatenliste.

DEIN PINTEREST PIN

Pinne dieses Bild auf Dein Pinterest und finde diesen Beitrag dort wieder.

Was hat im Dezember Saison – Dein Pinterest Pin

Saisonkalender Dezember - regional und saisonal kochen - www.emmikochteinfach.de

ZUR SAISONKALENDER HAUPTSEITE

Hier kommst Du zu meiner Saisonkalender Hauptseite. Dort findest Du die Saisonkalender für jeden weiteren Monat im Jahr. Außerdem gelangst Du zu meinen Saisonkalendern Gemüse, Obst und Salate & Kräuter.


75 clevere Rezepte für jeden Tag und Anlass
Mehr Infos zu meinem Kochbuch
Emmis 1. Kochbuch im Buchhandel
Anmelden und nichts verpassen!

Kostenlos meine neuesten Rezepte, Tipps und Inspirationen für die einfache und clevere Küche direkt in Dein Email-Postfach.

Anmelden