Saisonkalender Juli

Was hat im Juli Saison? Welches Gemüse, Obst, Salate und Kräuter sind aus heimischem Anbau frisch oder als Lagerware erhältlich? Das verrät mein Saisonkalender Juli.

Saisonkalender Juli - www.emmikochteinfach.de

Der Sommer ist da! Und das botanische Jahr an seiner absoluten Spitze angekommen. So vielerlei Sorten Obst und Gemüse gibt es nur im Juli. Kein Wunsch bleibt unerfüllt, oder kann zumindest durch eine enge Verwandte im Speisplan ersetzt werden. Juli ist Salatzeit, Juli ist Beerenzeit. Juli ist der Monat, in dem die Sommergemüse- und Obstsorten mit Sonne vollgetankt sind. Alles, was an Hecken, Sträuchern oder auf dem Feld wächst, kommt auf die Teller. Auberginen, Paprika, Tomaten, aber auch Brombeeren und Mirabellen. Die Frage, „was koche ich heute bloß?“, erübrigt sich in diesem Monat, denn beim Streifzug über den Wochenmarkt kann einem schon das Wasser im Munde zusammenlaufen.

Informationen und Hintergrundwissen zu saisonalem Gemüse & Co im Monat Juli findest Du hinter jeder Kachel. Du erfährst unter anderem etwas über die Zubereitung, die Lagerung und meine liebsten Rezepte.

Hier kannst Du außerdem nachlesen, warum es Vorteile hat, saisonal und regional zu kochen.

FRISCH AUS HEIMISCHEM ANBAU

MEINE REZEPT HIGHLIGHTS IM JULI

Die Küche wird sommerlich und die Hochsaison an Gemüse und Obst bietet so viel!

Zum Beispiel bereichern Zucchini und die ersten Tomaten den Kochalltag und finden Verwendung in meinem sehr beliebten Tomaten Zucchini Auflauf mit Mozzarella. Ein schnelles Ofengericht, das in 35 Minuten gezaubert ist und nach Sommer schmeckt. Für Zucchini-Fans kann ich meine leckeren Zucchini Möhren Puffer empfehlen.

Frischer Blumenkohl lädt zu Kreationen ein wie z.B. meine schnelle Blumenkohl-Pasta mit pikanter Erdnussbuttersoße. Aus frischen Paprika aus der Region kann man gefüllte Paprikaschoten Mediterran zubereiten oder für Paprika Putengeschnetzeltes aus der Pfanne einsetzen.

Frische Sommersalate haben Hochkonjunktur. Mein griechischer Bauernsalat und mediterraner Brotsalat, mein schneller und einfacher Bulgursalat mit frischen Tomaten und Paprika sowie mein spanischer Salat mit Chorizo sind sehr beliebte Varianten in der Sommerzeit, auch zum Grillen.

Frische Salatgurken sind für ein selbstgemachtes griechisches Tsatsiki eine wundervolle Zutat. Der erfrischende Dip kommt im Sommer oft auf den Tisch. Bei großer Hitze wird auch gerne meine selbstgemachte Gurkenlimonade mit Limette serviert – eine herrliche Erfrischung für die ganze Familie.

Frische Beeren bereichern unseren Alltag. Meine heiß geliebten Himbeeren verwende ich gerne in meinem sommerlichen Himbeer Mousse Dessert oder im saftigen Himbeerkuchen mit hauchdünner Baiserhaube vom Blech. Ein weiteres Kuchen-Highlight ist meine einfache Windbeuteltorte mit frischen Beeren. Ein echter Gaumen- und Augenschmaus. Wenn man sich seine heimischen Himbeeren für den Winter konservieren möchte, dann mache ich das am liebsten mit selbstgemachter Himbeermarmelade.

Die ersten Kirschen genießen meine Männer und ich gerne in meinem Frischkäse Dessert mit Krokant. Oder als Kuchen – am liebsten im einfachen Kirschkuchen mit Marzipan und Streusel oder dem Schokoladenkuchen mit Kirschen und Chili.

DEIN PINTEREST PIN

Pinne dieses Bild auf Dein Pinterest und finde diesen Beitrag dort wieder.

Was hat im Juli Saison – Dein Pinterest Pin

Saisonkalender Juli - regional und saisonal kochen - www.emmikochteinfach.de

ZUR SAISONKALENDER HAUPTSEITE

Hier kommst Du zu meiner Saisonkalender Hauptseite. Dort findest Du die Saisonkalender für jeden weiteren Monat im Jahr. Außerdem gelangst Du zu meinen Saisonkalendern Gemüse, Obst und Salate & Kräuter.


75 clevere Rezepte für jeden Tag und Anlass
Mehr Infos zu meinem Kochbuch
Emmis 1. Kochbuch im Buchhandel
Anmelden und nichts verpassen!

Kostenlos meine neuesten Rezepte, Tipps und Inspirationen für die einfache und clevere Küche direkt in Dein Email-Postfach.

Anmelden